Angebote zu "Special" (146.432 Treffer)

Music Man Electric Bass Stingray Special Stingr...
2.811,00 €
Sale
2.669,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Music Man Stingray Special Electric Bass Stingr...
2.811,00 €
Reduziert
2.669,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Music Man Electric Bass Stingray Special Hh Sti...
2.948,00 €
Reduziert
2.799,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 10.05.2019
Zum Angebot
Music Man Electric Bass Stingray Special Hh Sti...
2.811,00 €
Reduziert
2.669,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Music Man StingRay Special MM108 MN VT E-Bässe
2.549,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3, 1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z. B. Cliff Williams (AC, DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)... · Der legendäre Stingray hat ein Facelift, vielmehr ein umsassendes Update erfahren. Nun hat er einen Bund mehr, also 22, das untere Cutaway wurde daraufhin angepasst und der gesamte Korpus im Zuge dessen neu designt, ohne aber die eigene Herkunft zu verleugnen. Der Hals ist nun immer ´´roasted´´ und fühlt sich also noch spektakulärer an. Weitere Erneuerungen sind die um ein viertel gewichtsreduzierten Mechaniken zur Vermeidung von Kopflastigkeit und der nun mit 18 Volt arbeitende Preamp für mehr Wumms und Headroom. · Korpusform: Sting Ray · Korpusmaterial: Esche (Ash) · Bauart: Solid Body · Farbe: Vintage Tobacco · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Hals: Roasted Maple Neck · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Bundanzahl: 22 · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Pickuptyp: MM-Style · Pickup Neck: Music Man Neodymium magnets · Pickup Bridge: Music Man Neodymium magnets · Klangelektronik: 3-Band EQ · Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter · Hardware: Chrom · Lieferumfang: Koffer · Besonderheit(en): 18 Volt Preamp · Produktionsland: USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 06.06.2019
Zum Angebot
Music Man StingRay Special MM107 EB CT E-Bässe
2.250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3, 1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z. B. Cliff Williams (AC, DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)... · Der legendäre Stingray hat ein Facelift, vielmehr ein umsassendes Update erfahren. Nun hat er einen Bund mehr, also 22, das untere Cutaway wurde daraufhin angepasst und der gesamte Korpus im Zuge dessen neu designt, ohne aber die eigene Herkunft zu verleugnen. Der Hals ist nun immer ´´roasted´´ und fühlt sich also noch spektakulärer an. Weitere Erneuerungen sind die um ein viertel gewichtsreduzierten Mechaniken zur Vermeidung von Kopflastigkeit und der nun mit 18 Volt arbeitende Preamp für mehr Wumms und Headroom. · Korpusform: Sting Ray · Korpusmaterial: Esche (Ash) · Bauart: Solid Body · Farbe: Cruz Teal · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Hals: Roasted Maple Neck · Griffbrett: Ebenholz (Ebony) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Bundanzahl: 22 · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Serien-Nr.: F79153 · Pickuptyp: MM-Style · Pickup Bridge: Music Man Neodymium magnets · Klangelektronik: 3-Band EQ · Hardware: Black · Lieferumfang: Koffer · Besonderheit(en): 18 Volt Preamp · Gewicht: 3,71 kg · Produktionsland: USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot
Music Man StingRay Special MM107 RW IW E-Bässe
2.500,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3, 1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z. B. Cliff Williams (AC, DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)... · Der legendäre Stingray hat ein Facelift, vielmehr ein umsassendes Update erfahren. Nun hat er einen Bund mehr, also 22, das untere Cutaway wurde daraufhin angepasst und der gesamte Korpus im Zuge dessen neu designt, ohne aber die eigene Herkunft zu verleugnen. Der Hals ist nun immer ´´roasted´´ und fühlt sich also noch spektakulärer an. Weitere Erneuerungen sind die um ein viertel gewichtsreduzierten Mechaniken zur Vermeidung von Kopflastigkeit und der nun mit 18 Volt arbeitende Preamp für mehr Wumms und Headroom. · Korpusform: Sting Ray · Korpusmaterial: Esche (Ash) · Bauart: Solid Body · Farbe: Ivory White · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Hals: Roasted Maple Neck · Griffbrett: Palisander (Rosewood) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Bundanzahl: 22 · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Serien-Nr.: F80928 · Pickuptyp: MM-Style · Pickup Bridge: Music Man Neodymium magnets · Klangelektronik: 3-Band EQ · Hardware: Chrom · Lieferumfang: Koffer · Besonderheit(en): 18 Volt Preamp · Gewicht: 3,81 kg · Produktionsland: USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot
Aebersold Coolman T. - The Bottom Line - Basse ...
20,70 €
Sale
19,60 € *
zzgl. 4,79 € Versand

New Book and CD format! The ULTIMATE bass line book. Contains 23 chapters on bass line construction and other areas such as sound production, practicing, ´´special effects, blues/rhythm, slow/fast tempos and time/feel. Review exercises included for each chapter. CD includes Todd playing the exercises and etudes so that you can match his sound and jazz phrasing; something that is equally as important as playing right notes. For acoustic or electric. Complete! This is a Bass Line Bible!Actual Customer Testimonial - I want to thank you for your book The Bottom Line. As a late-middle-aged novice bassist (of sorts), I´m delighted by your choce of material and your presentation of it. You´ve confirmed many things I´ve long suspected but could not find good information regarding, including forward motion, the importance of 3rds and 7ths, the use of fingerboard patterns, and many more. And you´ve raised and explained many more things I hadn´t thought about, such as thinking of jazz in 12/8 time, the ride cymbal, and tipping in two-beat. I own dozens of jazz and bass music books, but this one book and its CD have brought more together for me than any of them. It´s a joy just to sit and read it, even when my bass is miles away. Again, thanks very much for this truly great work. -- Jack Clark (Idyllwild, California)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Music Man StingRay Special MM108 EB JBK HH E-Bässe
2.620,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3, 1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z. B. Cliff Williams (AC, DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)... · Der legendäre Stingray hat ein Facelift, vielmehr ein umsassendes Update erfahren. Nun hat er einen Bund mehr, also 22, das untere Cutaway wurde daraufhin angepasst und der gesamte Korpus im Zuge dessen neu designt, ohne aber die eigene Herkunft zu verleugnen. Der Hals ist nun immer ´´roasted´´ und fühlt sich also noch spektakulärer an. Weitere Erneuerungen sind die um ein viertel gewichtsreduzierten Mechaniken zur Vermeidung von Kopflastigkeit und der nun mit 18 Volt arbeitende Preamp für mehr Wumms und Headroom. · Korpusform: Sting Ray · Korpusmaterial: Esche (Ash) · Bauart: Solid Body · Farbe: Jet Black · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Hals: Roasted Maple Neck · Griffbrett: Ebenholz (Ebony) · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Bundanzahl: 22 · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Pickuptyp: MM-Style · Pickup Neck: Music Man Neodymium magnets · Pickup Bridge: Music Man Neodymium magnets · Klangelektronik: 3-Band EQ · Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter · Hardware: Black · Lieferumfang: Koffer · Besonderheit(en): 18 Volt Preamp · Produktionsland: USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 14.08.2019
Zum Angebot