Angebote zu "Michael" (114 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Scott Pilgrim Vs. The World: Steelbook Special ...
33,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Meet charming and jobless Scott Pilgrim (Michael Cera). A bass guitarist for totally average garage band Sex Bob-omb, the 22 year-old has just met the girl of his dreams… literally. The only catch to winning Ramona Flowers (Mary Elizabeth Winstead)? Her seven evil exes are coming to kill him. Genre-smashing filmmaker Edgar Wright (Hot Fuzz, Shaun of the Dead) tells the amazing story of one romantic slacker’s quest to power up with love in Scott Pilgrim vs. the World. Scott Pilgrim has never had a problem getting a girlfriend. It’s getting rid of them that proves difficult. Special Features: Blogs U-control: Storyboard Picture in Picture BD Live- enabled BD Live pre-roll trailers pocket BLU™ enabled Deleted Scenes with optional commentary by Director / Co-Writer Edgar Wright 27 mins Scott Pilgrim vs. The Outtakes 10 mins Photo Galleries – static Trivia Track English only – not localised – via subtitle stream Audio Commentaries English only Feature Commentary with Director / Co-Writer Edgar Wright, Co-Writer Michael Bacall and Author Bryan Lee O’ Malley. Technical Commentary with Edgar Wright and Bill Pope UK/ANZ only Cast Commentary: Michael Cera; Jason Schwartzman; Mary Elizabeth Winstead; Ellen Wong & Brandon Routh UK/ANZ only Cast Commentary: Anna Kendrick; Aubrey Plaza; Kieran Culkin & Mark Webber UK/ ANZ only Audio commentaries. Edgar Wright / Michael Bacall / Bryan Lee O’ Malley Bonus Disc: Alternate Edits Bits & Pieces Making Of Scott Pilgrim vs. The World Music Featurette You Too Can Be Sex Bob-omb Music Videos Osymyso Sound Work VFX Before and After Pre-Production Footage Scott Pilgrim vs. The Censors: TV Safe Version Adult Swim: Scott Pilgrim vs. The Animation Phantom Montage: Hi Speed Footage Roxy Fight / Ribbon Version Trailers TV Spots Easter eggs

Anbieter: Zavvi
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Moore, Michael: Melodic Playing In The Thumb Po...
27,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1998, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Melodic Playing In The Thumb Position, Titelzusatz: A Method for the String Bass. Kontrabass. Lehrbuch mit Online-Audiodatei., Autor: Moore, Michael, Verlag: advance music GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Kontrabass // Musikinstrument // Streichinstrument // Musikerziehung // Musikunterricht // Instrumentenunterricht // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen, Rubrik: Instrumentenunterricht, Seiten: 100, Gewicht: 490 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ida Nielsen & The Funkbots - Die Meisterin am E...
29,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer behauptet, Frauen könnten nicht so rocken wie das männliche Pendant, hat Ida Nielsen nie spielen gehört. Die dänische E-Bass-Spielerin, Sängerin und Komponistin haut immerzu in ihre Saiten, als gäbe es kein Morgen mehr.Die Liste ihrer Spitznamen ist lang: Bass Ida, Bassida und Ida Funkhouser. Ganz gleich, wie man dieses Bassgenie benennen mag, diese Frau spielt, als sei sie das Instrument selbst. Ebenso mannigfaltig ist ihre musikalische Range. Als ehemalige Studentin der Royal Danish Academy of Music verbrachte sie Jahre damit, ihrem musikalischen Grund unter der Oberfläche des Talents nachzugehen. Ihr Diplom erreichte sie mit dem elektrischen Bass als Hauptinstrument. Wie vielfältig sich dieses Instrument anhören kann, beweist die Dänin auf ihren Studioalben. Kein Genre scheint ihrer Experimentierfreudigkeit zu entgehen. Rock, Soul, Funk, Hip Hop. Nielsen rappt sogar hin und wieder. Jahrelang hat sie mit dem legendären Prince und seiner New Power Generation zusammen gearbeitet. Sie ist Teil der Bandprojekte Zap Mama, Michael Learns to Rock und 3rdeyegirl. Aber auch mit The Funkbots ist Nielsen auf Tour und verköstigt ihr Publikum mit feinstem Funk.Wenn Sie eine Meisterin am E-Bass erleben wollen, sollten Sie nicht lang zögern. Hier genießen Sie wahre Kunst für´s Trommelfell. Zugreifen und Tickets sichern!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Ida Nielsen & The Funkbots - Die Meisterin am E...
29,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer behauptet, Frauen könnten nicht so rocken wie das männliche Pendant, hat Ida Nielsen nie spielen gehört. Die dänische E-Bass-Spielerin, Sängerin und Komponistin haut immerzu in ihre Saiten, als gäbe es kein Morgen mehr.Die Liste ihrer Spitznamen ist lang: Bass Ida, Bassida und Ida Funkhouser. Ganz gleich, wie man dieses Bassgenie benennen mag, diese Frau spielt, als sei sie das Instrument selbst. Ebenso mannigfaltig ist ihre musikalische Range. Als ehemalige Studentin der Royal Danish Academy of Music verbrachte sie Jahre damit, ihrem musikalischen Grund unter der Oberfläche des Talents nachzugehen. Ihr Diplom erreichte sie mit dem elektrischen Bass als Hauptinstrument. Wie vielfältig sich dieses Instrument anhören kann, beweist die Dänin auf ihren Studioalben. Kein Genre scheint ihrer Experimentierfreudigkeit zu entgehen. Rock, Soul, Funk, Hip Hop. Nielsen rappt sogar hin und wieder. Jahrelang hat sie mit dem legendären Prince und seiner New Power Generation zusammen gearbeitet. Sie ist Teil der Bandprojekte Zap Mama, Michael Learns to Rock und 3rdeyegirl. Aber auch mit The Funkbots ist Nielsen auf Tour und verköstigt ihr Publikum mit feinstem Funk.Wenn Sie eine Meisterin am E-Bass erleben wollen, sollten Sie nicht lang zögern. Hier genießen Sie wahre Kunst für´s Trommelfell. Zugreifen und Tickets sichern!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
55,90 € *
zzgl. 11,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
55,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
57,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
56,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
57,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot