Angebote zu "Love" (279 Treffer)

Kategorien

Shops

Warsaw (Joy Division) - Warsaw LP
22,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Joy Division, originally named Warsaw, consisted of singer Ian Curtis, guitarist and keyboardist Bernard Sumner, bass player Peter Hook, and drummer Stephen Morris. Warsaw was the planned debut album by the English post-punk band. Recorded in May 1978, it comprised eleven tracks now known collectively as the RCA Sessions. The band was disappointed with the label's post-production work and the deal fell through, the album being scrapped. This Warsaw release presents the RCA Sessions (some of which would be released on their debut EP, An Ideal For Living); As You Said from the 1980 Komakino single; and the band's first recorded music, five Warsaw Demo tracks from 1977. An interesting historical and musical testimony to Joy Divison's early artistic qualities. Track Listing – A1 The Drawback A2 Leaders Of Men A3 They Walked In Line A4 Failures A5 Novelty A6 No Love Lost B1 Transmission B2 Living In The Ice Age B3 Interzone B4 Warsaw B5 Shadowplay

Anbieter: Zavvi
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Deva Premal & Miten with Manose and the Temple ...
29,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

DEVA PREMAL & MITEN - WORLD TOUR 2020 CELEBRATING 30 YEARS TOGETHER Join world-renowned devotional mantra stars Deva Premal & Miten as they celebrate 30 years of love, mantra and inspirational music. These magical gatherings have inspired and transformed audiences across the planet. To celebrate their 30th anniversary, Deva and Miten will feature a collection of old favourites from their 21-album catalogue, along with standout pieces from their 2019 Grammy nominated album DEVA, which includes the Seven Chakra Gayatri Mantra, one of their most famous signature chants. It?s difficult to describe the communal rhapsody that occurs when Deva & Miten take the stage. ?There is a portal that we all go through, musicians and audiences alike,? Miten says. ?It?s created by - and connected to - everyone in the theatre. For us, it?s not about entertainment, it?s a matter of life and death. When thousands of kindred spirits gather to chant these ancient prayers, magic happens.? Led by the exquisite, telepathically-entwined harmonies of Deva and Miten, the blend of sensual-meets-spiritual, east-meets-west music that they perform has attracted the attention of stars and world teachers. The Dalai Lama includes their chants in his private time, while Cher is currently featuring their composition of the Gayatri Mantra in her current shows. Meditators and yoga practitioners attend their concerts along with fans of new age, trance, rock, fusion, classical, Eastern and all kinds of world music. ?Mantra chanting never fails to uplift the tired spirit, no matter how disconnected we may feel,? Deva says. ?And it always happens. Every theatre becomes a temple when we gather to share our voices in sacred chant.? Deva Premal & Miten are accompanied by their long-time collaborator, Nepalese bansuri maestro, Manose along with their exquisite Temple Band: Deva Premal & Miten with Manose Manose: bansuri/vocals/ukulele/percussion The Temple Band Joby Baker: bass/keyboards/vocals Miles Bould: drums Spencer Cozens: piano/keyboards

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
CD Hands Up Dance Hits Vol.1 Hörbuch
6,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Studio: da music / Deutsche Austrophon GmbH & Co. KG Label: QUADROPHON VÖ-Datum: 29.03.2018 Anzahl der Discs: 2 Genre: Electronic/Dance Anzahl der Tracks: 40 Gesamtspieldauer: 136:14 min CD1 Track01 - 004:23 min - Chakra (Wildstylez Remix) -, Interpret: W&W / Vici, Vini Track02 - 003:48 min - One, two, three (Dancecore Psy Edit) -, Interpret: Rocco Track03 - 002:51 min - Be in the momet (Asot 850 Anthem) -, Interpret: Buuren, Armin van Track04 - 002:45 min - Cintura -, Interpret: Klaas Track05 - 003:12 min - Lost (Radio Edit) -, Interpret: Surilla Track06 - 003:00 min - Ravity (Vanilla Kiss & Phillerz Remix Edit) -, Interpret: Vogue, Jane Track07 - 003:03 min - Last fight -, Interpret: Bassjackers / Crossnaders Track08 - 003:16 min - Fired up (Radio Edit) -, Interpret: D-Block / S-Te-Fan Track09 - 003:18 min - Heaven (DJ Isaac Remix) -, Interpret: Dash Berlin / Do Track010 - 003:30 min - Be loved (Heart Of Stone Uplifting Edit) -, Interpret: Stone, CJ Track011 - 003:09 min - So alive (Ti-Mo Remix) -, Interpret: Blaikz / Luc Track012 - 003:20 min - Vienna (Raindropz! Remix Edit) -, Interpret: Cortez, Alex / CVB Track013 - 003:28 min - Deva -, Interpret: Alchimyst / Staccato Track014 - 003:57 min - Jack U up -, Interpret: Qulinez / Luciana Track015 - 003:32 min - Hear me out (D.Mand Remix Edit) -, Interpret: Sunny Marleen / Giek, Caro Track016 - 003:25 min - Spider -, Interpret: Drym Track017 - 002:51 min - Fallen horizon -, Interpret: Audiotricz / Kanon, Demi Track018 - 003:08 min - Free -, Interpret: Exis / Angel, Enya Track019 - 003:28 min - Shadows (Van Der Karsten Edit) -, Interpret: Semitoo / Head Rockerzz Track020 - 003:29 min - Party shaker (Bass Prototype & Corevin Remix) -, Interpret: R.I.O. / Nicco CD2 Track01 - 003:29 min - Bad habits -, Interpret: Wildstylez / Noisecontrollers / Bass Modulators / Gabs Track02 - 003:15 min - Here I come (Radio Version) -, Interpret: Coone / Wildstylez Track03 - 003:04 min - Once in a lifetime love (Exis Remix) -, Interpret: Rayel, Andrew / Antuna, Kristina Track04 - 003:24 min - Feet on the ground (Ti-Mo Edit) -, Interpret: Melodyparc Studio Track05 - 003:10 min - Hold on 2 me (Edit) -, Interpret: Jens I. Track06 - 003:25 min - See you again (Raindropz! Remix Edit) -, Interpret: De La Moné, René / Slin Project Track07 - 002:58 min - Hardcore doodle (Radio Edit) -, Interpret: Special D. Track08 - 003:57 min - Get down on it (Danceboy Remix Edit) -, Interpret: Kiss, Marc / Sawo Track09 - 003:24 min - Being without you (Radio Edit) -, Interpret: Unizon Track010 - 003:50 min - Back2Bass (Single Edit) -, Interpret: Brooklyn Bounce Track011 - 003:19 min - Your choice (Cloud Seven Remix Edit) -, Interpret: Phillerz / Marious Track012 - 003:10 min - It's a new dream (Megara Vs. DJ Lee Remix Edit) -, Interpret: DJ Dean / DJ T.H. Track013 - 003:16 min - Fantasy girl 2K17 (D.Mand Remix Edit) -, Interpret: Agadaro Track014 - 004:17 min - Infinite (Timster Remix Edit) -, Interpret: Romez, Abel / Blaikz Track015 - 003:34 min - The riddle (Timster Remix Edit) -, Interpret: Deejay A.N.D.Y. / Bailay, Pit Track016 - 002:34 min - A prophecy -, Interpret: Avao Track017 - 003:36 min - We got the beat (Megastylez Remix Edit) -, Interpret: Sonictunez Track018 - 005:18 min - Rise (Alari & Vane Remix Edit) -, Interpret: Mindblast / Withard Track019 - 002:54 min - Keep it up -, Interpret: Pitcher, The Track020 - 003:27 min - Banshee -, Interpret: Driftmoon / Watts, Allen

Anbieter: myToys
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Sing a party song
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Happy birthday|THE FARMER'S IN HIS DEN|LONDON BRIDGE|RING A RING O' ROSES|ONE ELEPHANT|THE MULBERRY BUSH|THE HOKEY COKEY|BOBBY BINGO|ORGANES AND LEMONS|THERE WAS A PRINCESS|THE BIRDIE SONG|I WROTE A LETTER TO MY LOVE|THE GRAND OLD DUKE OF YORK|THE MUFFIN MAN|OH WE CAN PLAY ON THE BIG BASS DRUM|ONE FINGER ONE THUMB KEEP MOVING|ROUND THE VILLAGE|THE MUSIC MAN|AGADOU DOU DOU|LONDON'S BURNING

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
55,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
55,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
56,81 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
5 Seconds Of Summer
57,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

5 Seconds of Summer, eine der erfolgreichsten australischen Bands aller Zeiten, kehren 2020 mit einem neuen Album zurück auf die Bühnen deutscher Arenen. Bei vier exklusiven Shows in München, Zenith (26.05.), Berlin, Verti Music Hall (08.06.), Hamburg, Stadtpark (09.06.) sowie Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall (15.06.) werden die Chartstürmer aus Down Under ihre größten Hits sowie brandneue Songs zum Besten geben und dabei für jede Menge Begeisterung und heisere Kehlen sorgen.5 Seconds of Summer ? das sind Luke Hemmings (Vocals, Gitarre), Michael Clifford (Vocals, Gitarre), Calum Hood (Vocals, Bass) und Ashton Irwin (Vocals, Drums) aus Sidney, Australien. Gegründet 2011 schaffte es das Quartett mit ihrem Sound, die rohe Energie des Punks in den Pop zu bringen und in nur wenigen Jahren ein globales Phänomen zu werden. Ihre drei ersten Studioalben schafften es alle auf die 1 der US-Billboard Charts - ein Unterfangen, das vorher keinem Künstler gelungen war.2014 erschien ihr überraschend erfolgreiches Debüt ?5 Seconds of Summer?, das direkt für den internationalen Durchbruch sorgte. 2015 folgte mit ?Sounds Good Feels Good? der Nachfolger, der das Ganze noch einmal toppen sollte und 2018 ihr bislang letztes Album ?Youngblood?, ihr bisher erfolgreichster Longplayer. Mit Songs wie ?Youngblood?, ?Who Do You Love?, ?Easier? und ?Teeth? stürmen die vier Australier außerdem sämtliche Streamingdienste und bringen es allein bei Spotify auf über 26 Millionen monatliche Hörer und 2 Milliarden Streams weltweit. Die Folge sind über 50 überreichte Awards, 120 Nominierungen bei Brit Awards, American Music Awards, Billboard-, MTV und Teen Choice Awards sowie Platin- und Goldauszeichnungen, eine riesige internationale Fanbase, ausverkaufte Tourneen und ein Leben auf der Überholspur.Für 2020 haben 5 Seconds of Summer ein neues Album angekündigt und angeblich ist es auch schon fertig. Die beiden Singles, die es schon zu hören gibt, lassen dabei auf Großes hoffen. ?Easier? erschien im Mai 2019, 3 Monate später kam ?Teeth?, das unter anderem auf dem Soundtrack der Netflix Serie ?13 Reasons Why? zu hören ist. Hier lässt sich schon erahnen, was die vier meinen, wenn sie sagen, sie wollen auf dem neuen Album ihr klangliches sowie lyrisches Spektrum erweitern und die musikalische Vision mit mehr Intensität als je zuvor umsetzen.Nach ihrer letzten Welttournee 2018 sowie einer Reihe von Shows mit den Chainsmokers durch die USA zieht es 5 Seconds of Summer 2020 nun endlich auch wieder für vier Konzerte nach Deutschland. Bei ihren Shows im Zenith, München (26.05.), Verti Music Hall, Berlin (08.06.), Stadtpark, Hamburg (09.06.) sowie Mitsubishi Electric Hall, Düsseldorf (15.06.) wird sich die Begeisterung der Fans und die Energie der Band auf der Bühne ganz sicher in unvergesslichen Abenden entladen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Scott Pilgrim vs. The World (Motion Picture Sco...
36,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

This year marks the tenth anniversary of the theatrical release of Universal Pictures’ Scott Pilgrim vs. the World. The film adaptation by director Edgar Wright (Hot Fuzz, Baby Driver) of Bryan Lee O’Malley’s graphic novel series stars Michael Cera, Mary Elizabeth Winstead and Kieran Culkin and has since become a cult classic due in no small part to the use of music in its storytelling. The soundtrack album and score were originally released in 2010 by ABKCO Records. Now ABKCO, with Edgar Wright and Nigel Godrich’s oversight, has curated an expanded, four LP picture disc Seven Evil Exes Edition offering of the soundtrack/score, including more performances by Sex Bob-Omb and demos from Beck, as well as fan favourite “Black Sheep” by Metric and sung by actress Brie Larson. The set is slated for release on March 26. Track Listing – Disc One: SIDE 1 Universal Theme Hillcrest Park Fight! Slick (Patel’s Song) – Dan the Automator Love Me Some Walking Talk To The Fist Rumble Feel The Wrath The Grind SIDE 2 Hello Envy Mystery Attacker Second Cup The Vegan Bass Battle – Nigel Godrich/Jason Falkner/Justin Meldal-Johnsen Sorry I Guess Roxy Disc Two: SIDE 3 The Ninth Circle Katanayagi Twins Vs Sex Bob-Omb – Beck & Cornelius This Fight Is Over Giedon Calling Level 7 Welcome To Chaos Theatre We Are Sex Bob-Omb(Fast) – Beck/Nigel Godrich Fast Entrance Into Hell Chau Down Game Over So Alone Round 2 SIDE 4 Death To All Hipsters – Nigel Godrich & Beck A Different Guy Boss Battle Blowing Up Right Now Aftermath Bye and Stuff Love – Osymyso Ramona – Osymyso Prepare – Osymyso Ninja Ninja Revolution – Dan the Automator *ALL SCORE TRACKS PERFORMED BY NIGEL GODRICH EXCEPT WHERE NOTED

Anbieter: Zavvi
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot