Angebote zu "Rocker" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

5.1 inch Double Rocker Handheld Game Console Su...
72,06 € *
ggf. zzgl. Versand

4.3 inch Double Rocker Handheld Game Player Support TV Out Put With MP3/Movie Camera Video Retro Video Game Console21000 Game GenresSupport E-book format: TXTSupport the AV television output,Sound mode: natural, pop, classical, jazz, rock, soft, heavy bass and other sound patterns,Other function: Camera, E-book, Calculator, Clock function, Calendar, Voice recorder,Suitable for: child and adult from 6 to 50 years old.Features 100% Top quality.Digital Camera Function (JPG, BMP, GIF format)21000 games built-in, you can play whenever and wherever you like.A large variety of supporting formats for music, photos and videos.Full color high-speed crisp widescreen.Stereo music steamingSetting Function: Support setting and reading of various functions and properties.Combine gaming, movie watching, stereo music listening, digital photographs displaying, picture taking and video recording.Store digital photos, music, videos, and movies and share them with your friends and family.Built-in 8GB memory.Support 8-bit 16 bit 32 bit 64 bit 128 bit gamesNote: The game on the picture is for reference onlySpecificationSupport various simulators FC / GBA / NES / NEOGEO / SNES games and more. You can download all the games for free, and you can also review classic games that you can't play because of your study, work and study. Color pictures and realistic game sounds enhance the gaming experience!Note: Due to the many games, the built-in game will have some repeated games!4.3/5 inch HD ScreenThis game console uses a 5-inch large screen and a large-screen transparent TFT LCD screen, which provides dual protection, anti-scratch and anti-fall functions, more delicate colors and more powerful functions! Let you enjoy the game while enjoying the visual effects. There are always three colors you like!High QualityI still remember working hard with my friends. I still remember not eating a pack of cards for a few days. Do I remember sneaking away every week to pass the game?This small fighter X1 / X12 handheld computer has a large 4.3 / 5-inch screen, independent classic joysticks on the left and right sides, and a rocker. It feels great.Support TV OutputSupport TV output, only need one AV cable! Connect to TV to turn into big screen. HD image quality transmission, you can connect the game to TV, share happy games with your friends, find happy moments of children's games.Setting functionSupport setting and reading various functions and attributes. Combine games, watch movies, listen to stereo music, display digital photos, take photos and record videos. Store digital photos, music, videos and movies and share them with friends and family.Wireless Video Game Controller2.4G wireless video game controller adopts HDMI output design, which can provide buyers with better high-definition images, so you can find happiness in the game, and will not affect your happy mood.2.4G Wireless Game ControllerJoyfully enjoy the massive games in the market and support android platform games.It also supports the classic games.The Game controller is suitable for Xbox One/PC Win7 system, Win8 /Win10/Android Mobile Phone/ PS3.

Anbieter: G2A
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Catalinbread Zero Point Effektgerät E-Gitarre
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf vielen 60er und 70er Platten ist ein characteristischer Flanging Sound zu hören, der sich mit einem herkömmlichen Flangerpedal nicht reproduzieren läßt. Hierbei handelt es sich um das mysteriöse Tape Flanging - 2 Tonbandmaschinen laufen mit der gleichen Aufnahme synchron, dann wird bei einer der beiden Bandmaschinen die Spule kurz mit dem Finger abgestoppt und schon entsteht der Flangingeffekt durch Frequenzauslöschungen und Kammfiltereffekte. Ein besonderer Spezial Effekt ist das "Through Zero Flanging", hierbei kommt es, wenn die Flangingkurve an der Spitze ankommt zu einer deutlich hörbaren Auslöschung. Catalinbread geht mit dem Zero Point Flanger neue Wege - es gibt keine Potis (mit Ausnahme eines internen Gain Trimmpotis) und nur einen Fußschalter und einen Fußtaster. Wenn das Effektgerät aktiviert ist, läßt sich mit dem Fußtaster die Flangingkurve starten - nimmt man den Fuß vom Taster herunter, fällt die Flangingkurve wieder ab. So läßt sich der Effekt ganz gezielt auf einzelne Akkorde oder Noten plazieren! Der Zero Point Flanger bietet 2 Betriebsmodi, einmal den additiven Modus bei dem beide simulierten Bandmaschinen in Phase laufen, oder den subtraktiven Modus, bei dem eine der beiden Bandmaschinen out of Phase arbeitet, was einen coolen, hohlen und intensiven Flangersound erzeugt. Wer sich das immer noch nicht vorstellen kann, sollte sich einmal folgende Songs anhören: Jimi Hendrix - and the Gods made Love/House burnin´down, Thin Lizzy - the Rocker. · Die Intention von Catalinbread Mechanisms of Music ist es, die Welt mit bemerkenswert musikalischen Geräten zu bereichern. · Effekt-Typ: Flanger · Bauart: Analog · Mono/Stereo: Mono In, Mono Out · Modes: 2 Modes · Bypass Modus: True Bypass · Stromversorgung: 9 - 18 Volt DC, center negative · Stromverbrauch: 65 mA · Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich · Batterie-Typ: 9 V Block · Gehäuseformat: Standard · Abmessungen (BxHxT/cm): 6,2 x 3,3 x 11,4 · Auch für Bass geeignet: ja · Boutique Effekt: Effektgerät E-Gitarre

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
PIXIES - Summer in the City 2020
54,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Pixies veröffentlichten im Herbst dieses Jahres ihr neues und achtes Studioalbum und starteten zeitgleich mit dem europäischen Teil ihrer Welttournee, die die wegweisenden Indie-Rocker im Oktober auch nach Berlin,Köln und München führte. Mainz steht im nächsten Jahr fest in ihrem Konzertkalender. Von den Pixies ist man gewohnt, dass sie keine fertige Setlist dabei haben, sondern Black Francis (Gesang, Gitarre), Joey Santiago (Gitarre), Paz Lenchantin (Bass) und David Lovering (Drums) bereiten bei ihren Proben rund 90 Songs aus allen Phasen der Bandgeschichte vor.Jeder Auftritt soll anders werden als alle anderen, die Abfolge und Auswahl der Stücke erfolgt ganz spontan während der Konzerte. Dabei wird Frontman Black Francis dem Mischer, dem Lichtmenschen und den Mitgliedern jeweils kurzfristig vorgeben, welcher Song als nächstes gespielt wird. Zudem legt die Band Pixies keine großen Wert auf viele Worte zwischen den Stücken und konzentriert sich viel mehr auf ihre elektrisierende Musik, dann steht einem großartigen Konzert nichts mehr im Weg.Das Quartett greift auf ein großes und vielfältiges Repertoire zurück: Seit der ersten Phase in den späten 80er sind die Pixies eine der einflussreichsten Bands überhaupt und die Liste der Musikerinnen und Musiker, die sich auf sie berufen, ist lang. Sie haben den Weg für Grunge (Nirvana und Pearl Jam waren Fans) genauso geebnet wie für hymnische Sounds (Radiohead beziehen sich heute noch darauf) oder vielfältigen Indie-Rock zwischen TV On The Radio und Weezer. Der starke dynamische Wechsel, der so ausgeprägt erst mit ihnen im Rock Einzug hielt, ist ihr Markenzeichen, das auch das konzertante Erlebnis prägt.Zuletzt arbeiteten sie diesen Winter, nach ihrer Reunion im Jahr 2004, mit dem Produzenten Tom Dalgety an der neuen Platte. Ihre stärksten Momente aber, haben die Pixies auf der Bühne. Es ist immer wieder bemerkenswert und besonders erfreulich, dass viele internationale und nationale Künstler ihren Weg nach Mainz finden. Dabei passen auch die Pixies aus den Vereinigten Staaten bestens auf die Zitadelle,um Jung und Alt mit ihrem Indie-Rock zu begeistern, so Mariann Grosse, Kulturdezernentin der Landeshauptstadt Mainz.Tickets:Der Vorverkauf beginnt offiziell am Freitag, den 15. November 2019, um 10 Uhr. Tickets sind unter www.summerinthecity-mainz.de und an ausgewählten VVKStellen / CTS Eventim erhältlich. Alle Infos zur Open Air-Konzertreihe Summer in the City Mainz gibt es unter www.summerinthecity-mainz.de und www.facebook.com/SummerintheCityMainzHintergrundinformationen zu Pixies: (Wikipedia)Die Pixies wurden 1986 gegründet, nachdem sich Black Francis und Joey Santiago an der University of Massachusetts in Boston kennengelernt und beschlossen hatten, eine Band zu gründen. Durch eine Annonce (gesucht war ein Bassist, der sowohl auf die Hardcore-Punk-Band Hu¨sker Du¨ als auch auf die Folk-Gruppe Peter, Paul and Mary stehen sollte) schlossen sich die Bassistin Kim Deal und der Drummer Dave Lovering an. Während eines Konzertes im Vorprogramm der Throwing Muses fielen sie ihrem späteren Manager GarySmith auf, der mit ihnen ein Demo-Band mit siebzehn Stücken produzierte (The Purple Tape). Dieses Demo-Band geriet auch in die Hände der Plattenfirma 4AD, die sie daraufhin unter Vertrag nahm. Aus acht Stücken des Demos entstand 1987 die erste Veröffentlichung der Pixies, die EP Come On Pilgrim.Im Jahre 1988 entstand schließlich das erste Album der Band, Surfer Rosa, produziert von Steve Albini. Surfer Rosa enthält den heute sicherlich berühmtesten Song der Band, Where Is My Mind?, und gilt rückblickend als eine der wichtigsten Rockplatten der 1980er. Beide Alben wurden bei späteren Veröffentlichungen auf einer CD zusammengefasst.1989 erschien das Album Doolittle, welches einen weniger rohen Sound aufwies als der Vorgänger und einen relativ großen kommerziellen Erfolg hatte. Mit den darauf enthaltenen Singles Here Comes Your Man und Monkey Gone to Heaven erzielte die Band ihre ersten Top-10-Hits in Großbritannien. Nach Doolittle begannen jedoch auch vermehrte Solo-Aktivitäten der Bandmitglieder: Black Francis spielte Solokonzerte, und Kim Deal gru¨ndete mit Tanya Donelly von den Throwing Muses die Band The Breeders. Es entstanden vermehrt Konflikte durch den nun immer größer werdenden Einfluss von Francis auf das Songwriting.Er veröffentlichte einen Song für den Film Pump up the Volume, Wave of Mutilation (U.K. Surf), der auch auf dem Soundtrack enthalten ist. Das folgende Pixies-Album aus dem Jahr 1990, Bossanova, wurde komplett von Black Francis geschrieben. Die Konflikte in der Band wuchsen stetig, und nachdem 1991 Trompe Le Monde veröffentlicht worden war, machte die Band im Anschluss an eine aufreibende Tournee als Vorgruppe für U2 eine zeitlich unbegrenzte Pause, während der die jeweiligen Soloprojekte im Vordergrund stehen sollten. 1993 erklärte Black Francis dann ohne das Wissen der anderen Bandmitglieder in einem Interview das Ende der Pixies.Später sollte er wiederholt äußern, dass diese Entscheidung ein Fehler gewesen sei, da ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als die Pixies vorerst von der Bühne verschwanden, die Hochzeit des Grunge begann - also eines Musikstiles, für den die Pixies als ein wichtiger Wegbereiter gelten, von dessen Erfolg sie aber zunächst nicht profitieren konnten.Nach der Auflösung folgten noch vier Platten mit teilweise unveröffentlichten, jedoch nicht neu produzierten Songs. Trotz dieser geringen Anzahl an veröffentlichtem Material hatten die Pixies einen nachhaltigen Einfluss auf die Musikszene der damaligen Zeit. Die britische Musikzeitschrift NME hat das Pixies-Album Doolittle zum zweitbesten Album überhaupt gekürt. Black Francis spielte nach der Trennung solo als Frank Black und mit den Catholics. Kim Deal konzentrierte sich auf ihre beiden Bands Breeders und The Amps. David Lovering spielte eine kurze Zeit bei Cracker, wechselte dann aber das Metier und arbeitete als Zauberkünstler unter dem Namen The Scientific Phenomenalist. Joey Santiago produzierte Musik für Film und Fernsehen undspielte weiterhin in seiner Band The Martinis, die er mit seiner Frau Linda Mallari 1993 gründete.Im Jahre 2003 schlossen sich die Pixies wieder zusammen und begannen im April 2004 zu touren. Die US-Konzerte waren weitgehend ausverkauft, obwohl die Band seit zwölf Jahren keine Platte mehr veröffentlicht hatte. Außerdem traten sie im Sommer 2004 bei mehreren europäischen Festivals auf. Im Juni 2004 veröffentlichten die Pixies exklusiv über iTunes den Song Bam Thwok.Am 14. Juni 2013 gab die Band u¨ber ihre Facebook-Seite bekannt, dass Kim Deal die Pixies verlassen hat. Sie wurde zunächst durch Kim Shattuck vertreten, bevor Paz Lenchantin an ihre Stelle trat. Am 28. Juni 2013 erschien die Single Bagboy. Zwischen September 2013 und März 2014 veröffentlichte die Band neues Material auf den drei Platten EP1, EP2 und EP3. Die Tracks der drei EPs wurden im April 2014 auf dem Album IndieCindy gesammelt veröffentlicht. Zwei Jahre danach, am 6. Juli 2016, kündigten die Pixies über diverse soziale Medien das Erscheinen ihres nächsten Albums Head Carrier an. Dieses erschien am 30. September des gleichen Jahres. In einem Interview mit BBC Radio 6 Music grenzte Black Francis Head Carrier vonden letzten beiden Alben ab. Ihm zufolge habe es weniger Glätte als Trompe le Monde und Indie Cindy, sei einfacher gestrickt und habe wieder mehr von der Spritzigkeit ihrer ersten Alben wie Doolittle.Im Juni 2019 erschien der Song On Graveyard Hill als Vorbote zum im September desselben Jahres erscheinenden Album Beneath The Eyrie. Die Veröffentlichung wird von einem umfangreichen Podcast-Projekt begleitet. Über die gesamte Produktionszeit hatten die Bandmitglieder ein gesondertes Podcast-Studio, wo sie Eindrücke der Sessions wiedergaben.Die Pixies gelten als wegweisende Band für Grunge, Indie- und Alternative Rock. Viele Künstler, darunter David Bowie, Radiohead, PJ Harvey, U2, Nirvana, The Cardigans, The Strokes, TV on the Radio, Weezer, Spoon und Pavement, nannten die Band als wichtigen Einfluss oder äußerten ihre Bewunderung. KurtCobain verließ in London sogar eines seiner eigenen Konzerte früher, um einen Auftritt der Pixies in der Nähe nicht zu verpassen. In einem Interview mit dem Rolling Stone sagte er zudem, Smells Like Teen Spirit sei der Versuch gewesen, einen Pixies-Song zu schreiben.Es gibt zahlreiche Coverversionen der Pixies und Tributealben: So coverten etwa OK Go den Song Gigantic und Mogwai Gouge Away auf dem Album Dig for Fire, Papa Roach spielten auf ihrem 2002er Album Lovehatetragedy ebenfalls Gouge Away ein und auf David Bowies Album Heathen ist seine Version des SongsCactus zu hören. Placebo schlossen mehrere Auftritte ihrer 2003er Tour mit dem Pixies-Song Where Is My Mind? ab. Frank Black war beim letzten Konzert von Placebo in Paris dabei, und sie spielten zusammen Where Is My Mind?. Where Is My Mind? wurde von Regisseur David Fincher für die Endsequenz des Films Fight Club ausgewählt, wodurch der Song zehn Jahre nach seinem Erscheinen eine ungeahnte Popularität erlangte.Auch in der letzten Folge der 4400 wurde das Lied abschließend gespielt, ebenso wird der Song bei VeronicaMars (Staffel 2, Episode 2) angespielt. Im Film Knock Knock mit Keanu Reeves in der Hauptrolle läuft das Lied ebenfalls in der Endsequenz. In dem Film Unbreakable - Unzerbrechlich mit Bruce Willis ist der Song I´ve Been Tired von den Pixies zu hören, im Abspann des Films Dom Hemingway (mit Jude Law in der Hauptrolle) läuft der Song Debaser. Zur Fußball WM 2010 in Südafrika nutzte Visa Inc. den Pixies Song Isla de Encanta für ihren Werbespot.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Real Jazz book
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DARLING JE VOUS AIME BEAUCOUP|ADIOS|AFFIRMATION|AFTER ALL|After The Rain|AFTERMATH (PART 2)|AGUA DE BEBER (WATER TO DRINK)|AGUAS DE MARCO (WATERS OF MARCH)|AIN'T SHE SWEET|AIR DANCING|AISHA|Aja|ALABAMA|Alfie|ALICE IN WONDERLAND|All Alone|ALONE TOO LONG|AND I THINK ABOUT IT ALL THE TIME|ANTHROPOLOGY|Antigua|APRIL IN PARIS|ARE YOU HAVIN' ANY FUN|ARMANDO'S RHUMBA / Corea Chick|AS LONG AS I LIVE|ASHES TO ASHES|AT LONG LAST LOVE|AUNT HAGAR'S BLUES|AUTUMN IN NEW YORK|BAJA BAJO|Bark for barksdale|BASS DESIRES|BEAUTIFUL LOVE / Evans Bill|BEFORE YOU GO|BESAME MUCHO|BESSIE'S BLUES|THE BEST THING FOR YOU|BETTER LUCK NEXT TIME|BETWEEN THE DEVIL AND THE DEEP BLUE SEA|BIG NICK|BIJOU|BILL|BIRK'S WORKS|(WHAT DID I DO TO BE SO) BLACK AND BLUE|BLACK AND TAN FANTASY|BLACK COFFEE|BLACK MARKET|BLACK ORPHEUS|BLACKBERRY WINTER|BLAME IT ON MY YOUTH|A Blossom Fell|BLUE FLAME|BLUE PRELUDE|THE BLUE ROOM|BLUE STAR|BLUE TRAIN|BLUEPORT|BLUES FOR ALICE|BLUES FOR D P|BLUES FOR JUNIOR (PYRAMID)|BLUES FOR ROSALINDA|BLUES IN TIME|BLUES MARCH|BLUES ON TIME|BLUISH GREY|BOOZE BROTHERS|BORN TO BE BAD|BOSSA ANTIGUA|BOTH SIDES OF THE COIN|BRAZIL|BREAKIN' AWAY|Broadway|BULLET TRAIN|BUSTER'S LAST STAND|BYRD LIKE / Hubbard Freddie|C'EST SI BON|CAKE WALKING BABIES FROM HOME|CALL ME IRRESPONSIBLE|CAN'T TAKE YOU NOWHERE|CANNONBALL|CANTELOPE ISLAND|CAPTAIN FINGERS|CARAVAN|CAREFUL|CAROLINA SHOUT|Cast your fate to the wind|CATCHING THE SUN|CECILIA IS LOVE|CHAMELEON|CHANGE OF SEASON|CHANGE PARTNERS|CHASIN'THE TRANE|A CHILD IS BORN|CHRISTINA|CHROMOZONE|COCKTAILS FOR TWO|COME BACK TO ME|CON ALMA|CONCEPTION|CONTINENTAL BLUES|COPENHAGEN|COUSIN MARY|THE CRAVE|CRAZYOLOGY|THE CREOLE LOVE CALL|CROSS MY HEART|CRYSTAL SILENCE|CUPCAKE|Curves Ahead|DAHOMEY DANCE|DANCING ON THE CEILING|DAT DERE|THE DAWN OF TIME|DAYS OF WINE AND ROSES|DECEPTACON|DETOUR AHEAD|DIMINUSHING|DINDI|DIPPERMOUTH BLUES|DOCTOR JAZZ|DOLPHIN DANCE|DOLPHIN DREAMS|DON'T SMOKE IN BED|DON'T WORRY 'BOUT ME|DON'T YOU KNOW I CARE|DOWN HEARTED BLUES|DOWN UNDER|DOWN WITH LOVE|DREAM A LITTLE DREAM OF ME / Mamas And Papas|DREAM DANCING|DROP ME OFF IN HARLEM|EAST ST LOUIS TOODLE OO|EASY DOES IT|EASY LIVING|EASY RIDER (I WONDER WHERE MY EASY RIDER'S GONE)|EASY STREET|EIGHT|EL PRINCE|ELEVEN FOUR|EMANCIPATION BLUES|THE END OF INNOCENCE|EPISTROPHY|EQUINOX|ESTATE|EV'RYTHING I LOVE|THE FACE I LOVE|FALLING GRACE|FALLING IN LOVE|FEELS SO GOOD|FILTHY MCNASTY|FIRST TRIP|500 MILES HIGH|FLANAGAN|MEET THE FLINTSTONES|FLY WITH THE WIND|THE FOLKS WHO LIVE ON THE HILL|FOR HEAVEN'S SAKE|FOREVER IN LOVE|FOUR ON SIX|FRECKLE FACE|FREEDOM JAZZ DANCE|FREETIME|FRENESI|Friends|FULL HOUSE|GEORGIA ON MY MIND|GETTIN' OVER THE BLUES|GIANT STEPS|GIRL TALK|GLAD TO BE UNHAPPY|GODCHILD|GOING HOME|GOOD MORNING HEARTACHE|GOOD BYE|GRAVY WALTZ|GREEN EYES|GREENS|GROWING|GUESS I'LL HANG MY TEARS OUT TO DRY|HAPPY HUNTING HORN|HAPPY WITH THE BLUES|THE HAWK TALKS|HEEBIE JEEBIES|HELEN'S SONG|HERE'S TO MY LADY|HERE'S TO YOUR ILLUSIONS|HIDEAWAY|HONEST I DO|HOT TODDY|HOW ABOUT ME|HOW ARE THINGS IN GLOCCA MORRA|HOW DEEP IS THE OCEAN (HOW HIGH IS THE SKY)|HOW ME HEART SINGS|THE HUCKLEBUCK|A HUNDRED YEARS FROM TODAY|HYPNOSIS|I AIN'T GOT NOTHIN' BUT THE BLUES|I AM IN LOVE|I CAN'T BELIEVE THAT YOU'RE IN LOVE WITH ME|I DIDN'T KNOW ABOUT YOU|I GET ALONG WITHOUT YOU VERY WELL (EXCEPT SOMETIMES)|I GOT IT BAD AND THAT AIN'T GOOD|I GOT YOU (I FEEL GOOD) / Brown James|I GOTTA RIGHT TO SING THE BLUES|I HEAR MUSIC|I KEEP GOING BACK TO JOE'S|I LEFT THIS SPACE FOR YOU|I LET A SONG GO OUT OF MY HEART|I MEAN YOU|I REMEMBER BIRD|I REMEMBER YOU|I THOUGHT ABOUT YOU|I TOLD YA I LOVE YA NOW GET OUT|I WATCHED HER WALK AWAY|I WISH I WERE IN LOVE AGAIN|I WISHED ON THE MOON|I'll Build A Stairway To Paradise|I'LL CLOSE MY EYES|I'M A DREAMER AREN'T WE ALL|I'M A FOOL TO WANT YOU|I'M ALL SMILES|I'M GONNA GO FISHIN'|I'M JUST A LUCKY SO AND SO|I'M YOURS / Mraz Jason|I'VE FOUND A NEW BABY|I'VE GOT MY LOVE TO KEEP ME WARM|I'VE GOT THE WORLD ON A STRING|IF I SHOULD LOSE YOU|IF WE MEET AGAIN PART ONE|IF YOU GO|If you never come to me (Inutil paisagem)|IMPRESSIONS|IN A SENTIMENTAL MOOD|IN LOVE IN VAIN|IN THE COOL COOL COOL OF THE EVENING|IN THE LAND OF EPHESUS|IN THE WEE SMALL HOURS OF THE MORNING|IN WALKED BUD|INSIDE|Inside Out|THE INTREPID FOX|INVITATION|IS IT YOU|ISN'T IT ROMANTIC|ISRAEL|IT COULD HAPPEN TO YOU|IT DON'T MEAN A THING|IT ONLY HAPPENS WHEN I DANCE WITH YOU|IT'S A LOVELY DAY TODAY|IT'S EASY TO REMEMBER|It's you|IT'S YOU OR NO ONE|JAZZMANIA|JITTERBUG WALTZ|JOSIE AND ROSIE|JULY|JUNG BUG|JUNE IN JANUARY|JUST A GIGOLO|Just one more chance|JUST THE WAY WE PLANNED IT|KEEPIN' OUT OF MISCHIEF NOW|KOGUN|La Fiesta|LADY BIRD|Lady of the evening|The lady sings the blues|THE LADY'S IN LOVE WITH YOU|LAMENT|LAST NIGHT WHEN WE WERE YOUNG|LAST RESORT|LATE LAMENT|LAURA|LAURIE|LAZY|LAZY RIVER|Lemon drop|LET'S FACE THE MUSIC AND DANCE|LET'S GET LOST|LIGIA|LIKE A LOVER (O CANTADOR)|LINES AND SPACES|LISTEN HERE|LITTLE SHOES|LITTLE SUNFLOWER|LITTLE WALTZ|LITTLE WHITE LIES|LIVELY UP YOURSELF / Marley Bob|LIVIN'|LONELY GIRL|Look to the sky|Love Is Just Around The Corner|LOVE IS THE SWEETEST THING|LOVE LETTERS|LOVE LIES|LOVE ME OR LEAVE ME|LOVE YOU MADLY|A LOVELY WAY TO SPEND AN EVENING|LOVER|Lullaby of birdland|LYDIA|MACK THE KNIFE|MAIDEN VOYAGE|MAKE A LIST|MAKE BELIEVE|MAKIN'WHOOPEE|MAMBO A LA SAVOY|MANDY MAKE UP YOUR MIND|MANOIR DE MES REVES|MANTECA|Maputo|MAS QUE NADA|I'm Afraid the Masquerade Is Over|ME AND MY BABY|MIMOSA|MISSION IMPOSSIBLE THEME|MOMENT'S NOTICE|MONA LISA|THE MOOCH|MOOD INDIGO|MOON OVER MIAMI|MOON RIVER|MOONLIGHT BECOMES YOU|(THERE OUGHT TO BE A) MOONLIGHT SAVING TIME|MORE I CANNOT WISH YOU|MORNIN'|MORNING DANCE|Morocco|MOST GENTLEMAN DON'T LIKE LOVE|MOUNTAIN GREENERY|MR BIG FALLS HIS J G HAND|MR GONE|MR JELLY LORD|MR LUCKY|MR WONDERFUL|MY ATTORNEY BERNIE|MY BABY JUST CARES FOR ME|MY GIRL|MY HEART STOOD STILL|MY IDEAL|MY OLD FLAME|MY SILENT LOVE|NAIMA (NIEMA)|NATURE BOY|NEARLY|THE NEARNESS OF YOU|NEVER LET ME GO|NEW ORLEANS BLUES|THE NEXT TIME IT HAPPENS|NICE PANTS|THE NIGHT HAS A THOUSAND EYES|Night train|Nobody knows you when you're down and out|NOBODY'S HEART|Norwegian Wood / Beatles|NOW IT CAN BE TOLD|NUAGES|O MORRO NAO TEM VEZ (FAVELA) (SOMEWHERE IN THE HILLS)|OFF MINOR|ON BROADWAY|ON GREEN DOLPHIN STREET|On The Border|ONCE I LOVED (AMOR EM PAZ) (LOVE IN PEACE)|ONE FINGER SNAP|ONE FOR MY BABY (AND ONE MORE FOR THE ROAD)|THE ONE I LOVE (BELONGS TO SOMEBODY ELSE)|ORIGINAL RAYS|OUT OF NOWHERE|PARKING LOT BLUES|PASSION DANCE|PASSION FLOWER|PEACE|PENTHOUSE SERENADE|PEOPLE IN ME|PERFIDIA|PERI'S SCOPE|PHOEBE'S SAMBA|PLEASE|PLEASE SEND ME SOMEONE TO LOVE / Sade|POOR BUTTERFLY|POTATO HEAD BLUES|PRELUDE TO A KISS|Pretend|PS I LOVE YOU / Beatles|PURE IMAGINATION|PURPLE ORCHIDS|THE RAINBOW CONNECTION|RE PERSON I KNEW|RED CLAY|A REMARK YOU MADE|REMEMBER|REMIND ME|RESEMBLANCE|RIDIN' HIGH|RIFFTIDE|RIGHT AS THE RAIN|RING DEM BELLS|RITMO DE LA NOCHE|RIVERBOAT SHUFFLE|ROCKER|ROCKIN' IN RHYTHM|ST LOUIS BLUES|SAMBA CANTINA|SAY IT ISN'T SO|SEARCHING FINDING|SEEMS LIKE OLD TIMES|SEGMENT|SENOR CARLOS|SENOR MOUSE|SERENGETI WAL (SLIPPIN'IN THE BACK DOOR)|THE SHADOW OF YOUR SMILE|SHAKER SONG|A SHIP WITHOUT A SAIL|SILHOUETTE|SILVER HOLLOW|SIMPLE SAMBA|The single petal of a rose|SIPPIN'AT BELLS|SLAUGHTER ON TENTH AVENUE|A sleepin' bee|SMILE FROM A STRANGER|SO EASY|SO IN LOVE|SO YOU SAY|SOFT LIGHTS AND SWEET MUSIC|SOFTLY AS IN A MORNING SUNRISE|SOLEA|SOME SKUNK FUNK|SOMEBODY LOVES ME|SOMEONE TO LIGHT UP MY LIFE|SOMETHING I DREAMED LAST NIGHT|SOMEWHERE ALONG THE WAY|SONG FOR LORRAINE|SONG FOR STRAYHORN|SONG FROM MASH (SUICIDE IS PAINLESS)|THE SONG IS ENDED (BUT THE MELODY LINGERS ON)|SONGBIRD|SOPHISTICATED LADY|STABLEMATES|STAIRWAY TO THE STARS|STAR DUST|STARDREAMS|STELLA BY STARLIGHT|STEPPIN'OUT WITH MY BABY|STEREOPHONIC|STILL WARM|STOLEN MOMENTS|STORY OF MY FATHER|Straight Life|STRAPHANGIN'|STROLLIN'|SUDDENLY IT'S SPRING|SUN|SUNDAY IN NEW YORK|SURF RIDE|SWAY (QUIEN SERA)|SWING 41 / Reinhardt Django|TAKE FIVE|TAKE TEN|TANGA|TANGERINE|TEACH ME TONIGHT|TELL ME A BEDTIME STORY|Thanks for the memory|THAT OLD BLACK MAGIC|THAT'S RIGHT|THERE'S A MINGUS AMONK US|THINGS AIN'T WHAT THEY USED TO BE|THINGS TO COME|THE THIRD PLANE|THIS IS ALL I ASK (BEAUTIFUL GIRLS WALK A LITTLE SLOWER)|THIS MASQUERADE|THIS YEAR'S KISSES|THREE LITTLE WORDS|TILL THE CLOUDS ROLL BY|TIME WAS|TO EACH HIS OWN|TOKU DO|TOO CLOSE FOR COMFORT|TOPSY|Tourist In Paradise|TRISTE|TWO DEGREES EAST THREE DEGREES WEST|TWO OF A MIND|ULTRAFOX|UNLESS IT'S YOU|THE VERY THOUGHT OF YOU|VISA|WALK DON'T RUN|WALTZ NEW|WATERMELON MAN|WAVE|WE THREE BLUES|WE'LL BE TOGETHER AGAIN|WENDY|WEST COAST BLUES|WHAT DO YOU SEE|WHAT IS THERE TO SAY|WHAT WILL I TELL MY HEART|WHAT'LL I DO|WHEN SUNNY GETS BLUE|WHEN THE SUN COMES OUT|(THERE'LL BE BLUEBIRDS OVER) THE WHITE CLIFFS OF DOVER|WHOLEY EARTH|WHY DON'T YOU DO RIGHT|WHY WAS I BORN|THE WIND|Windows|WINTERSONG|WITHOUT A SONG|WIVES AND LOVERS (HEY LITTLE GIRL)|WOODYN' YOU|YOU ARE TOO BEAUTIFUL|YOU BROUGHT A NEW KIND OF LOVE TO ME|YOU COULDN'T BE CUTER|YOU DON'T KNOW WHAT LOVE IS|YOU GOTTA PAY THE BAND|YOU LEAVE ME BREATHLESS|YOU TOOK ADVANTAGE OF ME|YOU'RE BLASE|YOU'RE DRIVING ME CRAZY (WHAT DID I DO)|YOU'RE EVERYTHING|YOU'RE MINE YOU|YOU'RE NEARER|YOU'VE CHANGED|YOU'VE MADE ME SO VERY HAPPY

Anbieter: Notenbuch
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Riverboat Gamblers
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! The Riverboat Gamblers are a punk rock band originally from Denton, Texas but now residing in Austin, Texas. They are currently signed to Volcom Entertainment. In 1997, former Blanks member Pat Lillard ("Spider Stewart") (Bass), formed The Riverboat Gamblers with Fadi el-Assad ("Freddy Castro") (Lead Guitar), and Mike Weibe ("Rookie Sensation") (vocals). Lillard's original intention was to emulate Virginia rockers The Candy Snatchers. In direct contrast to the popular emo music at the time, The Riverboat Gamblers' premiere show featured over-the-top songs relating to drinking and of course, gambling. Tongue planted firmly in cheek, The Riverboat Gamblers continued to play house parties and shows throughout Denton and the Dallas/Fort Worth area. The Gamblers burst out of the Denton college scene in September of 2001 on the back of their self-released 7" single "Jenna Is A No Show." Both 2001's self-titled release and 2003's Something to Crow About were produced by Texas punk rocker Tim Kerr (Big Boys, Lord High Fixers).

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot