Angebote zu "Lead" (293 Treffer)

Kategorien

Shops

The Chainsmokers - Tour 2020
67,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das New Yorker DJ-Duo The Chainsmokers hat eine der rasantesten Karrieren hingelegt, die man in der Welt der Dance-Music je gesehen hat. Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatten Andrew Taggart und Alex Pall im Jahr 2013, bereits im Jahr darauf erlebten sie ihren internationalen Durchbruch mit der Single ?#Selfie?. Seither ist kaum ein Monat vergangen, in dem The Chainsmokers nicht eine weitere Single abgeliefert hätten, die wie gewohnt hoch in die Charts steigt. Allein 27 Single-Auskopplungen kletterten bis in die Top 20 der US-Dance-Charts, sechs davon erreichten sogar die Spitze. Im Oktober 2020 kommen The Chainsmokers im Rahmen einer Welttournee zu ihrem nächsten Album ?World War Joy? für zwei Konzerte nach Deutschland: Am 7. Oktober spielen sie in München, am 21. Oktober in Düsseldorf.Innerhalb von nur fünf Jahren sind The Chainsmokers von Newcomern zu den bestbezahlten DJs der Welt aufgestiegen. Ihre Shows vor vielen tausend Menschen bieten ein perfektes Abbild der Dance-Music der Gegenwart, die beiden DJs beziehen ihre Einflüsse aus EDM, Trap, Electro-House sowie Pop und gelten mittlerweile international als die Könige des neuen Dance-Genres Future Bass. Dabei spielen der ehemalige Kunststudent Alex Pall und der Plattenfirmen-Mitarbeiter Andrew Taggart nicht nur furios mit ihren Klangerzeugern, sondern ebenso virtuos auf der Klaviatur des modernen Marketings; für zahlreiche Singles und EPs überlegten sie sich jeweils ein neues Social Media-Konzept und beweisen damit, dass sich ihre außergewöhnliche Kreativität nicht auf die Musik allein beschränkt. Die Anfänge des Duos, das ursprünglich aus Pall und dem Musikjournalisten Rhett Bixler bestand ? wobei Bixler noch vor dem großen Durchbruch das Feld räumte und durch Andrew Taggart ersetzt wurde ? gehen zurück auf Remixe einiger Indie-Künstler wie Daughter, Dragonette, Two Door Cinema Club oder The Wanted. Schon dies war ein kluger Schachzug, denn auf diese Weise eroberten The Chainsmokers die Musikwelt zunächst über zahlreiche Genre-Nischen, bevor sie den Angriff auf die Mainstream- und Pop-Welt unternahmen. Als dann Anfang 2014 ihre erste Single ?#Selfie? erschien, hatte sich ihr Name durch die Remixe schon so weit herumgesprochen, dass der Track unmittelbar bis an die Spitze der US-Dance-Charts stieg und sich auch weltweit hoch in den Hitlisten wiederfand. Mit ?Roses?, der Lead-Single ihrer ersten EP ?Bouquet?, konnten sie im Jahr darauf an die Erfolge von ?#Selfie? anknüpfen; Gleiches galt erneut für die Lead-Single der folgenden EP ?Collage?, den Song ?Dont Let Me Down?: Spitzenposition der US-Dance-Charts, weltweite Charts-Entrys und viele hundert Millionen Spotify-Plays folgten. Fast folgerichtig erhielten The Chainsmokers daraufhin ihren ersten Grammy Award.Seither reiht sich bei The Chainsmokers Hit an Hit. Fast jeden Monat veröffentlichen die beiden einen neuen Track, sowohl Song-Auskopplungen aus ihren beiden bisherigen Alben ?Memories... Do Not Open? (2017) und ?Sick Boy? (2018) als auch exklusive Tracks, die sie mit einer Vielzahl an Gastvokalisten aufnehmen. Mehr denn je changieren The Chainsmokers dabei zwischen der Dance- und Pop-Welt und treffen mit jeder weiteren Produktion den Nerv vieler Millionen Hörer. Dies belegen die bislang aus dem Album ?World War Joy? fünf veröffentlichten Singles mit mehr als eine Milliarde Streams. Entsprechend geraten ihre Konzerte zu wahren Messen der Positivität und tanzenden Freude ? so auch im Oktober 2020 in München sowie Düsseldorf.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Chainsmokers - Tour 2020
68,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das New Yorker DJ-Duo The Chainsmokers hat eine der rasantesten Karrieren hingelegt, die man in der Welt der Dance-Music je gesehen hat. Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatten Andrew Taggart und Alex Pall im Jahr 2013, bereits im Jahr darauf erlebten sie ihren internationalen Durchbruch mit der Single ?#Selfie?. Seither ist kaum ein Monat vergangen, in dem The Chainsmokers nicht eine weitere Single abgeliefert hätten, die wie gewohnt hoch in die Charts steigt. Allein 27 Single-Auskopplungen kletterten bis in die Top 20 der US-Dance-Charts, sechs davon erreichten sogar die Spitze. Im Oktober 2020 kommen The Chainsmokers im Rahmen einer Welttournee zu ihrem nächsten Album ?World War Joy? für zwei Konzerte nach Deutschland: Am 7. Oktober spielen sie in München, am 21. Oktober in Düsseldorf.Innerhalb von nur fünf Jahren sind The Chainsmokers von Newcomern zu den bestbezahlten DJs der Welt aufgestiegen. Ihre Shows vor vielen tausend Menschen bieten ein perfektes Abbild der Dance-Music der Gegenwart, die beiden DJs beziehen ihre Einflüsse aus EDM, Trap, Electro-House sowie Pop und gelten mittlerweile international als die Könige des neuen Dance-Genres Future Bass. Dabei spielen der ehemalige Kunststudent Alex Pall und der Plattenfirmen-Mitarbeiter Andrew Taggart nicht nur furios mit ihren Klangerzeugern, sondern ebenso virtuos auf der Klaviatur des modernen Marketings; für zahlreiche Singles und EPs überlegten sie sich jeweils ein neues Social Media-Konzept und beweisen damit, dass sich ihre außergewöhnliche Kreativität nicht auf die Musik allein beschränkt. Die Anfänge des Duos, das ursprünglich aus Pall und dem Musikjournalisten Rhett Bixler bestand ? wobei Bixler noch vor dem großen Durchbruch das Feld räumte und durch Andrew Taggart ersetzt wurde ? gehen zurück auf Remixe einiger Indie-Künstler wie Daughter, Dragonette, Two Door Cinema Club oder The Wanted. Schon dies war ein kluger Schachzug, denn auf diese Weise eroberten The Chainsmokers die Musikwelt zunächst über zahlreiche Genre-Nischen, bevor sie den Angriff auf die Mainstream- und Pop-Welt unternahmen. Als dann Anfang 2014 ihre erste Single ?#Selfie? erschien, hatte sich ihr Name durch die Remixe schon so weit herumgesprochen, dass der Track unmittelbar bis an die Spitze der US-Dance-Charts stieg und sich auch weltweit hoch in den Hitlisten wiederfand. Mit ?Roses?, der Lead-Single ihrer ersten EP ?Bouquet?, konnten sie im Jahr darauf an die Erfolge von ?#Selfie? anknüpfen; Gleiches galt erneut für die Lead-Single der folgenden EP ?Collage?, den Song ?Dont Let Me Down?: Spitzenposition der US-Dance-Charts, weltweite Charts-Entrys und viele hundert Millionen Spotify-Plays folgten. Fast folgerichtig erhielten The Chainsmokers daraufhin ihren ersten Grammy Award.Seither reiht sich bei The Chainsmokers Hit an Hit. Fast jeden Monat veröffentlichen die beiden einen neuen Track, sowohl Song-Auskopplungen aus ihren beiden bisherigen Alben ?Memories... Do Not Open? (2017) und ?Sick Boy? (2018) als auch exklusive Tracks, die sie mit einer Vielzahl an Gastvokalisten aufnehmen. Mehr denn je changieren The Chainsmokers dabei zwischen der Dance- und Pop-Welt und treffen mit jeder weiteren Produktion den Nerv vieler Millionen Hörer. Dies belegen die bislang aus dem Album ?World War Joy? fünf veröffentlichten Singles mit mehr als eine Milliarde Streams. Entsprechend geraten ihre Konzerte zu wahren Messen der Positivität und tanzenden Freude ? so auch im Oktober 2020 in München sowie Düsseldorf.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
47,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
47,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
59,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
60,39 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
52,69 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
59,29 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
The Temptations Review - 60 Years Motown Gold -...
63,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Temptations Review feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron60 Years of Motown ? Platinum Hits Tour 201960 Jahre Motown, der legendäre Sound der in die Hüften geht und die Seele wärmt, feiert Jubiläum! ?The Temptations? mit Welthits wie ?My Girl?, ?Papa was a rolling stone?, oder ?Treat her like a Lady? haben diesen Sound geprägt, und sind mit über 100 Millionen verkaufter LPs zu Legenden geworden. Soul Fans erwartet ein unvergleichlicher Konzertabend mit ?THE TEMPTATIONS? ? Reunion of Legends, feat. Glenn Leonard, Joe Herndon, GC Cameron auf ihrer ? Platinum Hits Tour?.Die Liste an Gold- und Platinauszeichnungen, sowie Grammy Awards der ?Emperors of Soul? ist schier unerschöpflich. Schon 1999 wurden die ?TEMPTATIONS? in die ?Vocal Group Hall of Fame aufgenommen und gelten bis heute als die beste amerikanische Soulband aller Zeiten. Glenn Leonard ist seit 1975 lead Sänger der ?TEMPTATIONS? und hat über 10 Alben mit der Supergroup produziert. 2013 wurde er in die ?R&B Music Hall of Fame? aufgenommen. Mit ?The reunion of Legends? und Joe Herndon (bass) sowie G.C. Cameron (tenor) lebt der original TEMPs Sound weiter.?THE TEMPTATIONS? sind unweigerlich mit dem legendären ?Motown Label? aus Detroit, Michigan verbunden. Neben den TEMP´s erlangten in der Hitfabrik viele Stars wie u.a. ?Marvin Gaye?, ?Stevie Wonder? ?The Supremes?, ?The Miracles? oder ?The Jackson 5? mit Michael Jackson Weltruhm. Was heute quasi Show Standard ist -nämlich eine pfiffige Bühnen-Choreographie, sollte mit den ?TEMPTATIONS? ab Mitte der 60er Jahre zum Lehrstück angehender Popstars werden. Keine Gruppe vorher war in diesem Maße innovativ, bzw. durch ähnlich coole Tanz- und Showeinlagen aufgefallen. Das unverwechselbare Markenzeichen der ?TEMP`S? jedoch wurde ihr ausgefeilter, mehrstimmige Falsett- und Satzgesang. Der Begriff ?Boygroup? war geboren. Über drei Jahrzehnte dominierten ?THE TEMPTATIONS? so die Soul Charts rund um den Globus. Nur Michael Jackson hat diese Erfolge jemals übertroffen.Bis heute wird die Musik der ?TEMPTATIONS? überall im Radio sowie in den Diskotheken gespielt. Ihr Motown Sound ist aktueller denn je. Retro Style, New Soul, Funk und Disco Groove hat die Charts erobert, doch die Wurzeln dieses Trends führen aber zurück zu ?THE TEMPTATIONS?. Keine Band beeinflusst die Styles der aktuellen Musik Szene bis in die heutige Zeit so nachhaltig wie ?THE TEMPTATIONS?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot