Angebote zu "Itunes" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

APPLE MQHW2D/A - Lautsprecher, HomePod, Space G...
335,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihr Zuhause hört sich ab sofort neu an.Der HomePod ist ein revolutionärer Lautsprecher, der sich an seine Umgebung anpasst und Hi-Fi Sound liefert, egal wo er steht. Zusammen mit Apple Music und Siri können Sie mit ihm auf ganz neue Art zu Hause Musik entdecken und damit interagieren. Und er kann Ihnen bei alltäglichen Aufgaben helfen und Ihrn Smart Home steuern – alles nur mit Ihrer Stimme.Kleiner Körper. Großer Klang.Den satten, detailreichen Klang dieses Lautsprechers würden Sie bei seiner Größe eigentlich nicht erwarten. Der HomePod verbindet von Apple entwickelte Audiotechnologien und fortschrittliche Software für einen präzisen, raumfüllenden Klang. Und weil er weniger als 18 cm hoch ist, passt er überall in Ihr Zuhause oder Büro.Tiefe, raumfüllende Bässe.Der High-Excursion Tieftöner, entwickelt von Apple, sitzt oben im Lautsprecher und zeigt zur Decke, wodurch er eine große Bandbreite an tiefem, sattem Bass erzeugt, der jeden herkömmlichen Lautsprecher übertrifft. Ein Ring aus sechs Mikrofonen und ein internes Bass-EQ Mikrofon analysieren und korrigieren den Effekt des Raumes auf den Bass und sorgen für einen satten, gleichmäßigen Klang. Und ein kraftvoller Antrieb bewegt die Membran beeindruckende 20 mm, damit der Bass auch bei geringer Lautstärke präsent ist.Versteht Sie auch aus der Entfernung.Sechs Mikrofone, die ringförmig im HomePod angeordnet sind, sorgen dafür, dass er jedes Geräusch im Raum erfassen kann. Wenn Sie „Hey Siri“ sagen, kann Sie der HomePod durch eine fortschrittliche Signalbearbeitung zusammen mit einer Echo- und Geräuschkompensation hören, ohne dass Sie lauter sprechen müssen – selbst wenn Sie am anderen Ende des Raums bist und laute Musik spielt. Nachdem der HomePod die Wörter „Hey Siri“ erkannt hat, ist das, was Sie danach sagen, verschlüsselt und wird anonym und ohne Bezug zu Ihrer Apple ID an die Apple Server gesendet.Nutzt den ganzen Raum. Automatisch.Den HomePod einrichten geht schnell und wie von selbst. Schließen Sie ihn einfach an den Strom an und Ihr iOS Gerät wird ihn finden. Mit seiner Raum­erkennung stellt sich der HomePod automatisch für optimalen Sound ein, egal wo Sie ihn platzieren. Koppeln Sie ihn mit einem zweiten HomePod für ein unvergleichliches Stereoerlebnis. Und holen Audio für mehrere Räume mit AirPlay 2 in Ihr ganzes Zuhause.AudiotechnologieHigh-Excursion Tieftöner mit speziellem VerstärkerRing aus sieben horngeladenen Hochtönern, jeweils mit eigenem VerstärkerRing aus sechs Mikrofonen für Siri aus der DistanzInternes niederfrequentes Kalibrierungsmikrofon zur automatischen Basskorrekturdirektes und Umgebungs-Audio-Beamformingtransparente dynamische Verarbeitung auf Studioniveauals Stereolautsprecher einsetzbarAudioquellenApple Music1iTunes MusikeinkäufeiCloud Musikmediathek mit einem Apple Music oder iTunes Match AbonnementBeats 1 Live RadioBeats 1 Live-Folgen On-DemandApple PodcastsÜbertragung anderer Inhalte via AirPlay zum HomePod von iPhone, iPad, iPod touch, Apple TV und MacAudioformateHE-AAC (V1), AAC (16 bis 320 kbit/s), Protected AAC (aus dem iTunes Store), MP3 (16 bis 320 kbit/s), MP3 VBR, Apple Lossless, AIFF, WAV und FLAC2Touch-Oberfläche+ oder – tippen oder halten zur Lautstärkeregelungberühren und halten für Siritippen zum Abspielen/Pausieren von Musik oder Sirizweimal tippen zum Überspringendreimal tippen für vorherigen TitelSystemvoraussetzungeniPhone 5s oder neuer, iPad Pro, iPad (5. Generation oder neuer), iPad Air oder neuer, iPad mini 2 oder neuer oder iPod touch (6. Generation) mit iOS 11.4 oder neuer802.11 WLAN InternetzugangApple Music Abonnement für alle Musikfunktionen1Apple Music erfordert ein Abonnement.Inhalte werden mit AirPlay vom iPhone zum HomePod gestreamt. Es kann zu einer Umcodierung in ein verlustbehaftetes Format für das Streaming kommen.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Denon HEOS 5 HS2 Netzwerk Lautsprecher Schwarz
359,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eleganz trifft Leistung. Ideal f&uuml,r mittelgro&szlig,e R&auml,ume wie Esszimmer, gr&ouml,&szlig,ere Schlafzimmer, kleinere Wohnzimmer und B&uuml,ror&auml,ume. Dieser wundersch&ouml,ne Lautsprecher spielt Musik aus der Cloud genauso wie die Musik von Deinem Smartphone oder Tablet, USB-Quellen und Musikservern. Spiele jetzt auch Deine Lieblingssongs direkt &uuml,ber die neue Bluetooth-Funktion ab. Die exzellente Klangqualit&auml,t des HEOS 5 Wireless Lautsprechers wird durch vier selbst entwickelte Treiber, eine Passivmembran und vier diskrete Class D-Leistungsverst&auml,rker realisiert, die allesamt von einem digitalen Signalprozessor der neuesten Generation gesteuert werden. &Uuml,bersetzt bedeutet dies: Schlaue Leute haben diesen Lautsprecher mit richtig coolen Technologien und Komponenten versehen, damit Du bei jedem Takt der Musik richtig Spa&szlig, hast. SCHLANKE UND ELEGANTE STATUR JETZT AUCH MIT UNTERST&Uuml,TZUNG F&Uuml,R HIGH RESLUTION AUDIO DATEIEN H?OHE AUSGANGSLEISTUNG TROTZ KOMPAKTER GR&Ouml,SSE EXZELLENTE KLANGQUALIT&Auml,T DANK AUFW&Auml,NDIGEM SOUND-TUNING UND FORTSCHRITTLICHER DSP-ALGORITHMEN STREAME MUSIK VON MUSIKDIENSTEN WIE SPOTIFY, AMAZON MUSIC, DEEZER, NAPSTER, SOUNDCLOUD, TIDAL ODER TUNEIN HEOS APP KOSTENLOS F&Uuml,R IOS, ANDROID UND KINDLE FIRE ERH&Auml,LTLICH STREAME MUSIK VON DEINEM IOS BZW. ANDROID SMARTPHONE ODER TABLET MUSIK VON USB ODER AUX KANN AUF EINEM ODER MEHREREN HEOS PLAYERN WIEDERGEGEBEN WERDEN, PERFEKT SYNCHRON. STREAME MUSIK VON ANDEREN GER&Auml,TEN IN DEINEM HEIMNETZWERK WIE NETZWERKFESTPLATTEN UND COMPUTERN LAUTST&Auml,RKE- UND MUTING-TASTEN SOWIE MUTING- UND MEHRFARBIGE STATUS-LED AM GER&Auml,T NETZWERK-SCHNITTSTELLE F&Uuml,R KABELGEBUNDENE NETZWERKVERBINDUNG KLANGREGELUNG (BASS, H&Ouml,HEN) Technische Daten Audiosystem Lautsprechersystem mit 5 Treibern: 4 aktive Treiber: 2 Pr&auml,zisions-Hocht&ouml,ner und 2 Mittelt&ouml,ner sowie 1 Passivmembran f&uuml,r Basserg&auml,nzung. Digitalverst&auml,rker der Klasse D: Effizienter 4-Kanal-Digitalverst&auml,rker der Klasse D mit geringer Verzerrung und gro&szlig,em Dynamikbereich. Auxiliary Analogue Line Input: &Uuml,ber den AUX-LINE-Eingang (Stereoklinke 3,5 mm) k&ouml,nnen Nutzer ein Ger&auml,t mit analogem Stereoausgang direkt an den HEOS 5 HS2 anschlie&szlig,en. Stereopaarbetrieb: F&uuml,r ultimativen Stereogenuss k&ouml,nnen Sie 2 HEOS 5 Lautsprecher (HS2) als Stereopaar konfigurieren (1 als linken, 1 als rechten Lautsprecher). Musikquellen Unterst&uuml,tzte Musikdienste: Mit der HEOS-App haben Sie Zugriff auf beliebte Streaming-Abonnementanbieter, darunter Spotify, Amazon Music,TuneIn, SoundCloud, TIDAL, Deezer, Napster und Mood:Mix. Weitere Dienste folgen in K&uuml,rze. Internetradiosender: Streaming von AAC, MP3, WMA (&uuml,ber TuneIn) Unterst&uuml,tzte Audioformate: WMA: bis einschlie&szlig,lich 192 kbit/s AAC und MP3: bis einschlie&szlig,lich 320 kbit/s WAV, ALAC und FLAC: bis einschlie&szlig,lich 24 bit / 192 kHz DSD: 2.8MHz, 5.6MHz Bluetooth-Unterst&uuml,tzung: Auf einzelnem Lautsprecher wiedergeben oder im Party-Modus weitere HEOS-Lautsprecher einbeziehen. Unterst&uuml,tzte Bildformate: HEOS 5 HS2 unterst&uuml,tzt die Bildformate JPG, PNG, BMP und GIF f&uuml,r Musikalben-Cover. Unterst&uuml,tzte USB-Laufwerke: HEOS 5 HS2 unterst&uuml,tzt USB-Sticks &uuml,ber den integrierten USB-Anschluss. Auf einem USB-Laufwerk gespeicherte Musik kann lokal oder auf jedem beliebigen HEOS Lautsprecher in Ihrem Netzwerk wiedergegeben werden. Musik auf Smartphone/Tablet: iTunes-Musik, die lokal auf dem iOS-Ger&auml,t gespeichert ist, und Musik auf Android- und Kindle Fire-Ger&auml,ten. NAS (Netzwerkspeicher): Wiedergabe von Ihren DLNA-kompatiblen Musikservern. Netzwerkf&auml,higkeit WLAN-Verbindung: Unterst&uuml,tzung f&uuml,r moderne Dualband-WLANs (802.11 a/b/g/n/ac). Kabelverbindung: LAN-Kabel-Anschluss (RJ-45-Anschluss) Allgemein Stromversorgung: Schaltnetzteil: AV 100&ndash,240 V, 50&ndash,60 Hz Steuerelemente und Anzeigen: Lautst&auml,rke erh&ouml,hen/reduzieren Stummschalten / LED-Anzeige Stummschalttaste Mehrfarbige LED-Statusanzeige Taste &bdquo,Netzwerk verbinden&ldquo, (hinten) Taste &bdquo,Bluetooth verbinden&ldquo, (hinten) Gewicht: 3.2 kg Mehrsprachenunterst&uuml,tzung: Englisch, Deutsch, Franz&ouml,sisch, Spanisch, Italienisch, Niederl&auml,ndisch, Russisch, Schwedisch, Norwegisch, D&auml,nisch, Polnisch Abmessungen (H x B x T): 209 x 294 x 166 mm Umgebungstemperatur im Betrieb: 5 &deg,C &ndash, 35 &deg,C Ideal f&uum...

Anbieter: Comtech
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Denon HEOS 5 HS2 Netzwerk Lautsprecher Weiß
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eleganz trifft Leistung. Ideal f&uuml,r mittelgro&szlig,e R&auml,ume wie Esszimmer, gr&ouml,&szlig,ere Schlafzimmer, kleinere Wohnzimmer und B&uuml,ror&auml,ume. Dieser wundersch&ouml,ne Lautsprecher spielt Musik aus der Cloud genauso wie die Musik von Deinem Smartphone oder Tablet, USB-Quellen und Musikservern. Spiele jetzt auch Deine Lieblingssongs direkt &uuml,ber die neue Bluetooth-Funktion ab. Die exzellente Klangqualit&auml,t des HEOS 5 Wireless Lautsprechers wird durch vier selbst entwickelte Treiber, eine Passivmembran und vier diskrete Class D-Leistungsverst&auml,rker realisiert, die allesamt von einem digitalen Signalprozessor der neuesten Generation gesteuert werden. &Uuml,bersetzt bedeutet dies: Schlaue Leute haben diesen Lautsprecher mit richtig coolen Technologien und Komponenten versehen, damit Du bei jedem Takt der Musik richtig Spa&szlig, hast. SCHLANKE UND ELEGANTE STATUR JETZT AUCH MIT UNTERST&Uuml,TZUNG F&Uuml,R HIGH RESLUTION AUDIO DATEIEN H?OHE AUSGANGSLEISTUNG TROTZ KOMPAKTER GR&Ouml,SSE EXZELLENTE KLANGQUALIT&Auml,T DANK AUFW&Auml,NDIGEM SOUND-TUNING UND FORTSCHRITTLICHER DSP-ALGORITHMEN STREAME MUSIK VON MUSIKDIENSTEN WIE SPOTIFY, AMAZON MUSIC, DEEZER, NAPSTER, SOUNDCLOUD, TIDAL ODER TUNEIN HEOS APP KOSTENLOS F&Uuml,R IOS, ANDROID UND KINDLE FIRE ERH&Auml,LTLICH STREAME MUSIK VON DEINEM IOS BZW. ANDROID SMARTPHONE ODER TABLET MUSIK VON USB ODER AUX KANN AUF EINEM ODER MEHREREN HEOS PLAYERN WIEDERGEGEBEN WERDEN, PERFEKT SYNCHRON. STREAME MUSIK VON ANDEREN GER&Auml,TEN IN DEINEM HEIMNETZWERK WIE NETZWERKFESTPLATTEN UND COMPUTERN LAUTST&Auml,RKE- UND MUTING-TASTEN SOWIE MUTING- UND MEHRFARBIGE STATUS-LED AM GER&Auml,T NETZWERK-SCHNITTSTELLE F&Uuml,R KABELGEBUNDENE NETZWERKVERBINDUNG KLANGREGELUNG (BASS, H&Ouml,HEN) Technische Daten Audiosystem Lautsprechersystem mit 5 Treibern: 4 aktive Treiber: 2 Pr&auml,zisions-Hocht&ouml,ner und 2 Mittelt&ouml,ner sowie 1 Passivmembran f&uuml,r Basserg&auml,nzung. Digitalverst&auml,rker der Klasse D: Effizienter 4-Kanal-Digitalverst&auml,rker der Klasse D mit geringer Verzerrung und gro&szlig,em Dynamikbereich. Auxiliary Analogue Line Input: &Uuml,ber den AUX-LINE-Eingang (Stereoklinke 3,5 mm) k&ouml,nnen Nutzer ein Ger&auml,t mit analogem Stereoausgang direkt an den HEOS 5 HS2 anschlie&szlig,en. Stereopaarbetrieb: F&uuml,r ultimativen Stereogenuss k&ouml,nnen Sie 2 HEOS 5 Lautsprecher (HS2) als Stereopaar konfigurieren (1 als linken, 1 als rechten Lautsprecher). Musikquellen Unterst&uuml,tzte Musikdienste: Mit der HEOS-App haben Sie Zugriff auf beliebte Streaming-Abonnementanbieter, darunter Spotify, Amazon Music,TuneIn, SoundCloud, TIDAL, Deezer, Napster und Mood:Mix. Weitere Dienste folgen in K&uuml,rze. Internetradiosender: Streaming von AAC, MP3, WMA (&uuml,ber TuneIn) Unterst&uuml,tzte Audioformate: WMA: bis einschlie&szlig,lich 192 kbit/s AAC und MP3: bis einschlie&szlig,lich 320 kbit/s WAV, ALAC und FLAC: bis einschlie&szlig,lich 24 bit / 192 kHz DSD: 2.8MHz, 5.6MHz Bluetooth-Unterst&uuml,tzung: Auf einzelnem Lautsprecher wiedergeben oder im Party-Modus weitere HEOS-Lautsprecher einbeziehen. Unterst&uuml,tzte Bildformate: HEOS 5 HS2 unterst&uuml,tzt die Bildformate JPG, PNG, BMP und GIF f&uuml,r Musikalben-Cover. Unterst&uuml,tzte USB-Laufwerke: HEOS 5 HS2 unterst&uuml,tzt USB-Sticks &uuml,ber den integrierten USB-Anschluss. Auf einem USB-Laufwerk gespeicherte Musik kann lokal oder auf jedem beliebigen HEOS Lautsprecher in Ihrem Netzwerk wiedergegeben werden. Musik auf Smartphone/Tablet: iTunes-Musik, die lokal auf dem iOS-Ger&auml,t gespeichert ist, und Musik auf Android- und Kindle Fire-Ger&auml,ten. NAS (Netzwerkspeicher): Wiedergabe von Ihren DLNA-kompatiblen Musikservern. Netzwerkf&auml,higkeit WLAN-Verbindung: Unterst&uuml,tzung f&uuml,r moderne Dualband-WLANs (802.11 a/b/g/n/ac). Kabelverbindung: LAN-Kabel-Anschluss (RJ-45-Anschluss) Allgemein Stromversorgung: Schaltnetzteil: AV 100&ndash,240 V, 50&ndash,60 Hz Steuerelemente und Anzeigen: Lautst&auml,rke erh&ouml,hen/reduzieren Stummschalten / LED-Anzeige Stummschalttaste Mehrfarbige LED-Statusanzeige Taste &bdquo,Netzwerk verbinden&ldquo, (hinten) Taste &bdquo,Bluetooth verbinden&ldquo, (hinten) Gewicht: 3.2 kg Mehrsprachenunterst&uuml,tzung: Englisch, Deutsch, Franz&ouml,sisch, Spanisch, Italienisch, Niederl&auml,ndisch, Russisch, Schwedisch, Norwegisch, D&auml,nisch, Polnisch Abmessungen (H x B x T): 209 x 294 x 166 mm Umgebungstemperatur im Betrieb: 5 &deg,C &ndash, 35 &deg,C Ideal f&uum...

Anbieter: Comtech
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Denon HEOS 7 HS2 Netzwerk Lautsprecher Schwarz
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Partys kommt es auf Größe an. Ideal f&uuml,r gro&szlig,e und offene R&auml,ume wie Wohnzimmer, Terrassen oder H&auml,user mit offen gestaltetem Grundriss. Dieser gro&szlig,e Lautsprecher ist in jeder Beziehung ein Flaggschiff, entwickelt f&uuml,r diejenigen, die eine hohe Leistung ben&ouml,tigen, um auch mal richtig laut zu h&ouml,ren und dabei nicht auf exzellente Klangqualit&auml,t verzichten zu m&uuml,ssen. Der HEOS 7 Multiroom Lautsprecher spielt Musik aus der Cloud genauso wie die Musik von Deinem Smartphone oder Tablet, USB-Quellen und Musikservern. Spiele jetzt auch Deine Lieblingssongs direkt &uuml,ber die neue Bluetooth-Funktion ab. Die Party kann beginnen. F&Uuml,LLT M&Uuml,HELOS GROSSE R&Auml,UME MIT GEWALTIGEM SOUND EXZELLENTE KLANGQUALIT&Auml,T DANK AUFW&Auml,NDIGEM SOUND-TUNING UND FORTSCHRITTLICHER DSP-ALGORITHMEN UNTERST&Uuml,TZUNG VON HIGH RESOLUTION AUDIODATEIEN STREAME MUSIK VON MUSIKDIENSTEN WIE SPOTIFY, AMAZON MUSIC, DEEZER, NAPSTER, SOUNDCLOUD, TIDAL ODER TUNEIN HEOS APP KOSTENLOS F&Uuml,R IOS, ANDROID UND KINDLE FIRE ERH&Auml,LTLICH STREAME MUSIK VON DEINEM IOS BZW. ANDROID SMARTPHONE ODER TABLET MUSIK VON USB ODER AUX KANN AUF EINEM ODER MEHREREN HEOS PLAYERN WIEDERGEGEBEN WERDEN, PERFEKT SYNCHRON. DIE EINGEBAUTE DUALBAND-WLAN-FUNKTION VERBINDET HEOS 7 MIT DEM STANDARD-HEIMNETZWERK OHNE ZUSATZGER&Auml,TE LAUTST&Auml,RKE- UND MUTING-TASTEN SOWIE MUTING- UND MEHRFARBIGE STATUS-LED AM GER&Auml,T KOPFH&Ouml,RER-AUSGANG - EXKLUSIV BEI HEOS 7 NETZWERK-SCHNITTSTELLE F&Uuml,R KABELGEBUNDENE NETZWERKVERBINDUNG KLANGREGELUNG (BASS, H&Ouml,HEN) Technische Daten Audiosystem Lautsprechersystem mit 7 Treibern: 5 aktive Treiber: 2 Pr&auml,zisions-Hocht&ouml,ner und 2 Mittelt&ouml,ner sowie 1 Subwoofer. 2 Passivmembranen f&uuml,r Basserg&auml,nzung. Digitalverst&auml,rker der Klasse D: Effizienter 5-Kanal-Digitalverst&auml,rker der Klasse D mit geringer Verzerrung und gro&szlig,em Dynamikbereich. Kopfh&ouml,rerausgang: Der HEOS 7 HS2 ist mit einer 3,5-mm-Stereo-Kopfh&ouml,rerbuchse ausgestattet und unterst&uuml,tzt die automatische Abschaltung der Lautsprecher beim Anschlie&szlig,en eines Kopfh&ouml,rers. Auxiliary Analogue Line Input: &Uuml,ber den AUX-LINE-Eingang (Stereoklinke 3,5 mm) k&ouml,nnen Nutzer ein Ger&auml,t mit analogem Stereoausgang direkt an den HEOS 7 HS2 anschlie&szlig,en. Stereopaarbetrieb: F&uuml,r ultimativen Stereogenuss k&ouml,nnen Sie 2 HEOS 7 Lautsprecher (HS2) als Stereopaar konfigurieren (1 als linken, 1 als rechten Lautsprecher). Musikquellen Unterst&uuml,tzte Musikdienste: Mit der HEOS App haben Sie Zugriff auf beliebte Streaming-Abonnementanbieter, darunter Spotify, Amazon Music, TuneIn, SoundCloud, TIDAL, Deezer, Napster und Mood:Mix. Weitere Dienste folgen in K&uuml,rze. Internetradiosender: Streaming von AAC, MP3, WMA (&uuml,ber TuneIn) Unterst&uuml,tzte Audioformate: WMA: bis einschlie&szlig,lich 192 kbit/s AAC und MP3: bis einschlie&szlig,lich 320 kbit/s WAV, ALAC und FLAC: bis einschlie&szlig,lich 24 bit / 192 kHz DSD: 2.8MHz, 5.6MHz Bluetooth-Unterst&uuml,tzung: Auf einzelnem Lautsprecher wiedergeben oder im Party-Modus weitere HEOS-Lautsprecher einbeziehen. Unterst&uuml,tzte Bildformate: HEOS 7 HS2 unterst&uuml,tzt die Bildformate JPG, PNG, BMP und GIF f&uuml,r Musikalben-Cover. Unterst&uuml,tzte USB-Laufwerke: HEOS 7 HS2 unterst&uuml,tzt USB-Sticks &uuml,ber den integrierten USB-Anschluss. Auf einem USB-Laufwerk gespeicherte Musik kann lokal oder auf jedem beliebigen HEOS Lautsprecher in Ihrem Netzwerk wiedergegeben werden. Musik auf Smartphone/Tablet: iTunes-Musik, die lokal auf dem iOS-Ger&auml,t gespeichert ist, und Musik auf Android- und Kindle Fire-Ger&auml,ten. NAS (Netzwerkspeicher): Wiedergabe von Ihren DLNA-kompatiblen Musikservern. Netzwerkf&auml,higkeit WLAN-Verbindung: Unterst&uuml,tzung f&uuml,r moderne Dualband-WLANs (802.11 a/b/g/n/ac). Kabelverbindung: LAN-Kabel-Anschluss (RJ-45-Anschluss) Allgemein Stromversorgung: Schaltnetzteil: AC 100&ndash,240 V, 50&ndash,60 Hz Steuerelemente und Anzeigen: Lautst&auml,rke erh&ouml,hen/reduzieren Stummschalten / LED-Anzeige Stummschalttaste Mehrfarbige LED-Statusanzeige Taste &bdquo,Netzwerk verbinden&ldquo, (hinten) Taste &bdquo,Bluetooth verbinden&ldquo, (hinten) Gewicht: 4.6 kg Mehrsprachenunterst&uuml,tzung: Englisch, Deutsch, Franz&ouml,sisch, Spanisch, Italienisch, Niederl&auml,ndisch, Russisch, Schwedisch, Norwegisch, D&auml,nisch, Polnisch Abmessungen (H x B x T): 203 x 479 x 164 mm Umgebungstemperatur ...

Anbieter: Comtech
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Denon HEOS 7 HS2 Netzwerk Lautsprecher weiß
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Partys kommt es auf Größe an. Ideal f&uuml,r gro&szlig,e und offene R&auml,ume wie Wohnzimmer, Terrassen oder H&auml,user mit offen gestaltetem Grundriss. Dieser gro&szlig,e Lautsprecher ist in jeder Beziehung ein Flaggschiff, entwickelt f&uuml,r diejenigen, die eine hohe Leistung ben&ouml,tigen, um auch mal richtig laut zu h&ouml,ren und dabei nicht auf exzellente Klangqualit&auml,t verzichten zu m&uuml,ssen. Der HEOS 7 Multiroom Lautsprecher spielt Musik aus der Cloud genauso wie die Musik von Deinem Smartphone oder Tablet, USB-Quellen und Musikservern. Spiele jetzt auch Deine Lieblingssongs direkt &uuml,ber die neue Bluetooth-Funktion ab. Die Party kann beginnen. F&Uuml,LLT M&Uuml,HELOS GROSSE R&Auml,UME MIT GEWALTIGEM SOUND EXZELLENTE KLANGQUALIT&Auml,T DANK AUFW&Auml,NDIGEM SOUND-TUNING UND FORTSCHRITTLICHER DSP-ALGORITHMEN UNTERST&Uuml,TZUNG VON HIGH RESOLUTION AUDIODATEIEN STREAME MUSIK VON MUSIKDIENSTEN WIE SPOTIFY, AMAZON MUSIC, DEEZER, NAPSTER, SOUNDCLOUD, TIDAL ODER TUNEIN HEOS APP KOSTENLOS F&Uuml,R IOS, ANDROID UND KINDLE FIRE ERH&Auml,LTLICH STREAME MUSIK VON DEINEM IOS BZW. ANDROID SMARTPHONE ODER TABLET MUSIK VON USB ODER AUX KANN AUF EINEM ODER MEHREREN HEOS PLAYERN WIEDERGEGEBEN WERDEN, PERFEKT SYNCHRON. DIE EINGEBAUTE DUALBAND-WLAN-FUNKTION VERBINDET HEOS 7 MIT DEM STANDARD-HEIMNETZWERK OHNE ZUSATZGER&Auml,TE LAUTST&Auml,RKE- UND MUTING-TASTEN SOWIE MUTING- UND MEHRFARBIGE STATUS-LED AM GER&Auml,T KOPFH&Ouml,RER-AUSGANG - EXKLUSIV BEI HEOS 7 NETZWERK-SCHNITTSTELLE F&Uuml,R KABELGEBUNDENE NETZWERKVERBINDUNG KLANGREGELUNG (BASS, H&Ouml,HEN) Technische Daten Audiosystem Lautsprechersystem mit 7 Treibern: 5 aktive Treiber: 2 Pr&auml,zisions-Hocht&ouml,ner und 2 Mittelt&ouml,ner sowie 1 Subwoofer. 2 Passivmembranen f&uuml,r Basserg&auml,nzung. Digitalverst&auml,rker der Klasse D: Effizienter 5-Kanal-Digitalverst&auml,rker der Klasse D mit geringer Verzerrung und gro&szlig,em Dynamikbereich. Kopfh&ouml,rerausgang: Der HEOS 7 HS2 ist mit einer 3,5-mm-Stereo-Kopfh&ouml,rerbuchse ausgestattet und unterst&uuml,tzt die automatische Abschaltung der Lautsprecher beim Anschlie&szlig,en eines Kopfh&ouml,rers. Auxiliary Analogue Line Input: &Uuml,ber den AUX-LINE-Eingang (Stereoklinke 3,5 mm) k&ouml,nnen Nutzer ein Ger&auml,t mit analogem Stereoausgang direkt an den HEOS 7 HS2 anschlie&szlig,en. Stereopaarbetrieb: F&uuml,r ultimativen Stereogenuss k&ouml,nnen Sie 2 HEOS 7 Lautsprecher (HS2) als Stereopaar konfigurieren (1 als linken, 1 als rechten Lautsprecher). Musikquellen Unterst&uuml,tzte Musikdienste: Mit der HEOS App haben Sie Zugriff auf beliebte Streaming-Abonnementanbieter, darunter Spotify, Amazon Music, TuneIn, SoundCloud, TIDAL, Deezer, Napster und Mood:Mix. Weitere Dienste folgen in K&uuml,rze. Internetradiosender: Streaming von AAC, MP3, WMA (&uuml,ber TuneIn) Unterst&uuml,tzte Audioformate: WMA: bis einschlie&szlig,lich 192 kbit/s AAC und MP3: bis einschlie&szlig,lich 320 kbit/s WAV, ALAC und FLAC: bis einschlie&szlig,lich 24 bit / 192 kHz DSD: 2.8MHz, 5.6MHz Bluetooth-Unterst&uuml,tzung: Auf einzelnem Lautsprecher wiedergeben oder im Party-Modus weitere HEOS-Lautsprecher einbeziehen. Unterst&uuml,tzte Bildformate: HEOS 7 HS2 unterst&uuml,tzt die Bildformate JPG, PNG, BMP und GIF f&uuml,r Musikalben-Cover. Unterst&uuml,tzte USB-Laufwerke: HEOS 7 HS2 unterst&uuml,tzt USB-Sticks &uuml,ber den integrierten USB-Anschluss. Auf einem USB-Laufwerk gespeicherte Musik kann lokal oder auf jedem beliebigen HEOS Lautsprecher in Ihrem Netzwerk wiedergegeben werden. Musik auf Smartphone/Tablet: iTunes-Musik, die lokal auf dem iOS-Ger&auml,t gespeichert ist, und Musik auf Android- und Kindle Fire-Ger&auml,ten. NAS (Netzwerkspeicher): Wiedergabe von Ihren DLNA-kompatiblen Musikservern. Netzwerkf&auml,higkeit WLAN-Verbindung: Unterst&uuml,tzung f&uuml,r moderne Dualband-WLANs (802.11 a/b/g/n/ac). Kabelverbindung: LAN-Kabel-Anschluss (RJ-45-Anschluss) Allgemein Stromversorgung: Schaltnetzteil: AC 100&ndash,240 V, 50&ndash,60 Hz Steuerelemente und Anzeigen: Lautst&auml,rke erh&ouml,hen/reduzieren Stummschalten / LED-Anzeige Stummschalttaste Mehrfarbige LED-Statusanzeige Taste &bdquo,Netzwerk verbinden&ldquo, (hinten) Taste &bdquo,Bluetooth verbinden&ldquo, (hinten) Gewicht: 4.6 kg Mehrsprachenunterst&uuml,tzung: Englisch, Deutsch, Franz&ouml,sisch, Spanisch, Italienisch, Niederl&auml,ndisch, Russisch, Schwedisch, Norwegisch, D&auml,nisch, Polnisch Abmessungen (H x B x T): 203 x 479 x 164 mm Umgebungstemperatur ...

Anbieter: Comtech
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Apple HomePod - Spacegrau
295,00 € *
zzgl. 4,99 € Versand

  Zuhause hört sich neu an. Der HomePod ist ein revolutionärer Laut­sprecher, der sich an seine Umgebung anpasst und Hi‑Fi Sound liefert, egal wo er steht. Zusammen mit Apple Music und Siri kannst du mit ihm auf ganz neue Art zu Hause Musik entdecken und damit interagieren. Und er kann dir bei alltäglichen Aufgaben helfen und dein Smart Home steuern – alles nur mit deiner Stimme. Kleiner Körper. Großer Klang. Den satten, detailreichen Sound dieses Laut­sprechers würdest du bei seiner Größe eigentlich nicht erwarten. Der HomePod kombiniert von Apple entwickelte Audio­technologien und fortschrittliche Software für einen präzisen Klang, der den ganzen Raum ausfüllt. Und weil er weniger als 18 cm hoch ist, passt er überall in dein Zuhause. Tiefe Bässe, die den Raum ausfüllen. Der von Apple entwickelte High‑Excursion Tieftöner sitzt oben im Laut­sprecher und zeigt zur Decke, wodurch er eine große Bandbreite an tiefem, sattem Bass erzeugt, der jeden herkömmlichen Laut­sprecher übertrifft. Ein Ring aus sechs Mikrofonen und ein internes Bass‑EQ Mikrofon analysieren und korrigieren den Effekt des Raumes auf den Bass und sorgen für einen satten, gleichmäßigen Klang. Und ein kraftvoller Antrieb bewegt die Membran beein­druckende 20 mm, damit der Bass auch bei geringer Lautstärke präsent ist. Versteht dich auch aus der Entfernung. Sechs Mikrofone, die ringförmig im HomePod angeordnet sind, sorgen dafür, dass er jedes Geräusch im Raum erfassen kann. Wenn du „Hey Siri“ sagst, kann dich der HomePod durch eine fortschrittliche Signal­bearbeitung zusammen mit einer Echo- und Geräusch­kompensation hören, ohne dass du lauter sprechen musst – selbst wenn du am anderen Ende des Raums bist und laute Musik spielt. Nachdem der HomePod die Wörter „Hey Siri“ erkannt hat, ist das, was du danach sagst, verschlüsselt und wird anonym und ohne Bezug zu deiner Apple ID an die Apple Server gesendet. Hohe Klangtreue, überall um dich herum. Ein einzigartiger Ring aus sieben Hochtönern mit Beamforming, jeder davon mit seinem eigenen Verstärker, ermöglicht eine hervorragende Richtungs­steuerung. Sie sind in einem gefalteten Trichterdesign um den Sockel angeordnet und senden den Musikfluss ins Zentrum und dann unten in einem 360° Muster nach außen, was zu einem allumfassenden Raumgefühl führt. Dadurch werden frühe Reflexionen durch Tische praktisch eliminiert, was einen gleichmäßigen High Definition Sound möglich macht. Kein Laut­sprecher war je intelligenter. Ein von Apple entwickelter A8 Chip orchestriert die vielen beeindru­ckenden Audio-Innovationen im HomePod. Wie zum Beispiel die fortschrittliche Signal­bearbeitung, damit Siri dich trotz Musik hören kann. Verarbeitung in Echtzeit auf Studioniveau, die für maximalen Bass und minimale Verzerrungen sorgt. Buffering, das sogar schneller als in Echtzeit abläuft. Und Upmixing von direktem und Umgebungs­audio. So bekommst du immer einen fantastischen Sound. Design zum Sehen und Hören. Der HomePod ist von einem nahtlosen Netzgewebe umschlossen, das für ästhetische ebenso wie akustische Wirkung entwickelt wurde. Es ist in Weiß und Space Grau erhältlich, sieht aus jedem Winkel gut aus und ist fast vollkommen durchlässig für die Schallwellen, die hindurchgehen. Nutzt den ganzen Raum. Automatisch. Den HomePod einrichten geht schnell und wie von selbst. Schließ ihn einfach an den Strom an und dein iOS Gerät wird ihn finden. Mit seiner Raum­­erkennung stellt sich der HomePod automatisch für optimalen Sound ein, egal wo du ihn platzierst. Kopple ihn mit einem zweiten HomePod für ein unvergleich­liches Stereo­erlebnis. Und hol Audio für mehrere Räume mit AirPlay 2 in dein ganzes Zuhause. Raumfüllender Sound. Von Wand zu Wand. Von der Decke bis zum Boden. Stell deinen HomePod irgendwo im Zimmer auf. Mit seiner Raum­erkennung analysiert er automatisch die Akustik, passt den Sound basierend auf seinem Standort an und trennt die Musik in direkten und Umgebungs­sound. Direkter Sound, einschließlich Gesang und Instrumente, wird in die Mitte des Raums gerichtet, während Umgebungs­sound über die linken und rechten Kanäle verteilt und von den Wänden reflektiert wird. So wird der gesamte Raum mit sattem und klar definiertem Klang gefüllt. Ein Stereopaar. Und eine neue Klangdimension. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar arbeitet zusammen, um vom ersten Moment an eine breitere, raumfüllendere Klang­atmosphäre zu schaffen – mit einem deutlich größeren Optimalbereich als ein Paar herkömmlicher Stereolautsprecher. Jeder HomePod erkennt automatisch seine Platzierung im Raum und passt die Musik präzise und in Balance mit dem anderen an. Und zwar direkt vom ersten Song, den er spielt. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar erzeugt nicht nur einen raumfüllen­deren Klang, sondern bringt auch eine großartige Basserweiterung mit einer satteren, präziseren Wiedergabe von niedrigen Frequenzen. Musik überall zuhause steuern, von einem Zimmer aus. Mit AirPlay 2. Wenn du in mehrere Zimmer einen HomePod platzierst, kommunizieren die Lautsprecher über AirPlay miteinander. So kannst du Siri sagen, dass es Jazz im Wohnzimmer und den Vaiana Soundtrack im Kinderzimmer spielen soll. Oder den gleichen Song überall im Haus. Alles von dort, wo du bist. Wenn du dich durch das Haus bewegst, kann deine Musik dir folgen. Bitte Siri einfach, den Song von einem HomePod auf einen anderen zu legen. So verpasst du keine Sekunde. Du kannst über den HomePod sogar auch alle deine anderen AirPlay 2 kompatiblen Laut­sprecher nur mit deiner Stimme steuern. Kennt sich gut aus mit Musik. Der HomePod holt das Beste aus Apple Music heraus.1 Mit der Intelligenz von Siri und Zugang zu über 45 Millionen Songs lernt er, was du magst. Und hilft dir dabei, neue Musik zu entdecken, die du lieben wirst. Das bringt dein Hörerlebnis auf ein neues Level. 45 Millionen Songs klangen nie so gut. Apple Music gibt dir Zugriff auf fast jeden Song, den du dir vorstellen kannst.1 Streame alles aus unserer Sammlung und die Musik aus deiner iTunes Mediathek. Freunde, die mit deinem WLAN verbunden sind, können ihre Musik direkt auf deinem HomePod abspielen. Du hast noch kein Apple Music? Teste es kostenlos für drei Monate und kündige jederzeit. Lernt, was du magst. Und spielt, was du lieben wirst. Wenn du einen Song richtig gut findest, dann sag „Hey Siri, das mag ich“. Basierend auf dem, was du sagst und hörst, lernt Apple Music deinen ganz eigenen Musik­geschmack kennen. Das heißt, du kannst auch einfach nur sagen, „Hey Siri, spiel was, das ich mag“, um deine Lieblingssongs zu hören und neue Musik zu entdecken. Audio aus weiteren Quellen streamen, mit AirPlay. Mit AirPlay kannst du Musik von verschiedenen Streaming­diensten abspielen und Audio von Filmen, Videos, News, Sport und Hörbüchern wiedergeben. Und als Nächstes, deine Lieblings-Podcasts. Du kannst mehr als 500.000 Sendungen streamen, die es in Apple Podcasts gibt. Neue Folgen deiner Favoriten zu hören und großartige neue Storys zu entdecken ist so einfach, wie Siri zu fragen. Wenn du was brauchst, sag einfach „Hey Siri“. Der HomePod ist Experte für die Dinge, die du zuhause wissen und tun willst. Von der aktuellen Wetter­vorhersage bis zum Versenden von Nach­richten und Steuern deines Smart Home Zubehörs2 macht Siri es dir leicht, mehrere Aufgaben gleichzeitig nur mit deiner Stimme zu erledigen. Schönes Zuhause für einen intelligenten Assistenten. Egal, ob du aktuelle Verkehrsinfos, News oder Sportnachrichten brauchst oder nur einen Timer oder eine Erinnerung festlegen möchtest, Siri ist da, um dir zu helfen. Während du zuhause Dinge erledigst, kannst du mit SMS Nach­richten in Verbindung bleiben. Dein Zuhause macht, was du willst. Sag einfach „Hey Siri, mach das Licht an“ oder „Hey Siri, mach den Raum kühler“. Du kannst mit Siri sogar Szenen wie „Guten Morgen“ erstellen, die mehrere Smart Home Geräte auf einmal steuern. Füg der Home App einfach Zubehör hinzu und steuere es dann mit deiner Stimme über den HomePod.

Anbieter: MacTrade
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Apple HomePod - Weiß
295,00 € *
zzgl. 4,99 € Versand

  Zuhause hört sich neu an. Der HomePod ist ein revolutionärer Laut­sprecher, der sich an seine Umgebung anpasst und Hi‑Fi Sound liefert, egal wo er steht. Zusammen mit Apple Music und Siri kannst du mit ihm auf ganz neue Art zu Hause Musik entdecken und damit interagieren. Und er kann dir bei alltäglichen Aufgaben helfen und dein Smart Home steuern – alles nur mit deiner Stimme. Kleiner Körper. Großer Klang. Den satten, detailreichen Sound dieses Laut­sprechers würdest du bei seiner Größe eigentlich nicht erwarten. Der HomePod kombiniert von Apple entwickelte Audio­technologien und fortschrittliche Software für einen präzisen Klang, der den ganzen Raum ausfüllt. Und weil er weniger als 18 cm hoch ist, passt er überall in dein Zuhause. Tiefe Bässe, die den Raum ausfüllen. Der von Apple entwickelte High‑Excursion Tieftöner sitzt oben im Laut­sprecher und zeigt zur Decke, wodurch er eine große Bandbreite an tiefem, sattem Bass erzeugt, der jeden herkömmlichen Laut­sprecher übertrifft. Ein Ring aus sechs Mikrofonen und ein internes Bass‑EQ Mikrofon analysieren und korrigieren den Effekt des Raumes auf den Bass und sorgen für einen satten, gleichmäßigen Klang. Und ein kraftvoller Antrieb bewegt die Membran beein­druckende 20 mm, damit der Bass auch bei geringer Lautstärke präsent ist. Versteht dich auch aus der Entfernung. Sechs Mikrofone, die ringförmig im HomePod angeordnet sind, sorgen dafür, dass er jedes Geräusch im Raum erfassen kann. Wenn du „Hey Siri“ sagst, kann dich der HomePod durch eine fortschrittliche Signal­bearbeitung zusammen mit einer Echo- und Geräusch­kompensation hören, ohne dass du lauter sprechen musst – selbst wenn du am anderen Ende des Raums bist und laute Musik spielt. Nachdem der HomePod die Wörter „Hey Siri“ erkannt hat, ist das, was du danach sagst, verschlüsselt und wird anonym und ohne Bezug zu deiner Apple ID an die Apple Server gesendet. Hohe Klangtreue, überall um dich herum. Ein einzigartiger Ring aus sieben Hochtönern mit Beamforming, jeder davon mit seinem eigenen Verstärker, ermöglicht eine hervorragende Richtungs­steuerung. Sie sind in einem gefalteten Trichterdesign um den Sockel angeordnet und senden den Musikfluss ins Zentrum und dann unten in einem 360° Muster nach außen, was zu einem allumfassenden Raumgefühl führt. Dadurch werden frühe Reflexionen durch Tische praktisch eliminiert, was einen gleichmäßigen High Definition Sound möglich macht. Kein Laut­sprecher war je intelligenter. Ein von Apple entwickelter A8 Chip orchestriert die vielen beeindru­ckenden Audio-Innovationen im HomePod. Wie zum Beispiel die fortschrittliche Signal­bearbeitung, damit Siri dich trotz Musik hören kann. Verarbeitung in Echtzeit auf Studioniveau, die für maximalen Bass und minimale Verzerrungen sorgt. Buffering, das sogar schneller als in Echtzeit abläuft. Und Upmixing von direktem und Umgebungs­audio. So bekommst du immer einen fantastischen Sound. Design zum Sehen und Hören. Der HomePod ist von einem nahtlosen Netzgewebe umschlossen, das für ästhetische ebenso wie akustische Wirkung entwickelt wurde. Es ist in Weiß und Space Grau erhältlich, sieht aus jedem Winkel gut aus und ist fast vollkommen durchlässig für die Schallwellen, die hindurchgehen. Nutzt den ganzen Raum. Automatisch. Den HomePod einrichten geht schnell und wie von selbst. Schließ ihn einfach an den Strom an und dein iOS Gerät wird ihn finden. Mit seiner Raum­­erkennung stellt sich der HomePod automatisch für optimalen Sound ein, egal wo du ihn platzierst. Kopple ihn mit einem zweiten HomePod für ein unvergleich­liches Stereo­erlebnis. Und hol Audio für mehrere Räume mit AirPlay 2 in dein ganzes Zuhause. Raumfüllender Sound. Von Wand zu Wand. Von der Decke bis zum Boden. Stell deinen HomePod irgendwo im Zimmer auf. Mit seiner Raum­erkennung analysiert er automatisch die Akustik, passt den Sound basierend auf seinem Standort an und trennt die Musik in direkten und Umgebungs­sound. Direkter Sound, einschließlich Gesang und Instrumente, wird in die Mitte des Raums gerichtet, während Umgebungs­sound über die linken und rechten Kanäle verteilt und von den Wänden reflektiert wird. So wird der gesamte Raum mit sattem und klar definiertem Klang gefüllt. Ein Stereopaar. Und eine neue Klangdimension. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar arbeitet zusammen, um vom ersten Moment an eine breitere, raumfüllendere Klang­atmosphäre zu schaffen – mit einem deutlich größeren Optimalbereich als ein Paar herkömmlicher Stereolautsprecher. Jeder HomePod erkennt automatisch seine Platzierung im Raum und passt die Musik präzise und in Balance mit dem anderen an. Und zwar direkt vom ersten Song, den er spielt. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar erzeugt nicht nur einen raumfüllen­deren Klang, sondern bringt auch eine großartige Basserweiterung mit einer satteren, präziseren Wiedergabe von niedrigen Frequenzen. Musik überall zuhause steuern, von einem Zimmer aus. Mit AirPlay 2. Wenn du in mehrere Zimmer einen HomePod platzierst, kommunizieren die Lautsprecher über AirPlay miteinander. So kannst du Siri sagen, dass es Jazz im Wohnzimmer und den Vaiana Soundtrack im Kinderzimmer spielen soll. Oder den gleichen Song überall im Haus. Alles von dort, wo du bist. Wenn du dich durch das Haus bewegst, kann deine Musik dir folgen. Bitte Siri einfach, den Song von einem HomePod auf einen anderen zu legen. So verpasst du keine Sekunde. Du kannst über den HomePod sogar auch alle deine anderen AirPlay 2 kompatiblen Laut­sprecher nur mit deiner Stimme steuern. Kennt sich gut aus mit Musik. Der HomePod holt das Beste aus Apple Music heraus.1 Mit der Intelligenz von Siri und Zugang zu über 45 Millionen Songs lernt er, was du magst. Und hilft dir dabei, neue Musik zu entdecken, die du lieben wirst. Das bringt dein Hörerlebnis auf ein neues Level. 45 Millionen Songs klangen nie so gut. Apple Music gibt dir Zugriff auf fast jeden Song, den du dir vorstellen kannst.1 Streame alles aus unserer Sammlung und die Musik aus deiner iTunes Mediathek. Freunde, die mit deinem WLAN verbunden sind, können ihre Musik direkt auf deinem HomePod abspielen. Du hast noch kein Apple Music? Teste es kostenlos für drei Monate und kündige jederzeit. Lernt, was du magst. Und spielt, was du lieben wirst. Wenn du einen Song richtig gut findest, dann sag „Hey Siri, das mag ich“. Basierend auf dem, was du sagst und hörst, lernt Apple Music deinen ganz eigenen Musik­geschmack kennen. Das heißt, du kannst auch einfach nur sagen, „Hey Siri, spiel was, das ich mag“, um deine Lieblingssongs zu hören und neue Musik zu entdecken. Audio aus weiteren Quellen streamen, mit AirPlay. Mit AirPlay kannst du Musik von verschiedenen Streaming­diensten abspielen und Audio von Filmen, Videos, News, Sport und Hörbüchern wiedergeben. Und als Nächstes, deine Lieblings-Podcasts. Du kannst mehr als 500.000 Sendungen streamen, die es in Apple Podcasts gibt. Neue Folgen deiner Favoriten zu hören und großartige neue Storys zu entdecken ist so einfach, wie Siri zu fragen. Wenn du was brauchst, sag einfach „Hey Siri“. Der HomePod ist Experte für die Dinge, die du zuhause wissen und tun willst. Von der aktuellen Wetter­vorhersage bis zum Versenden von Nach­richten und Steuern deines Smart Home Zubehörs2 macht Siri es dir leicht, mehrere Aufgaben gleichzeitig nur mit deiner Stimme zu erledigen. Schönes Zuhause für einen intelligenten Assistenten. Egal, ob du aktuelle Verkehrsinfos, News oder Sportnachrichten brauchst oder nur einen Timer oder eine Erinnerung festlegen möchtest, Siri ist da, um dir zu helfen. Während du zuhause Dinge erledigst, kannst du mit SMS Nach­richten in Verbindung bleiben. Dein Zuhause macht, was du willst. Sag einfach „Hey Siri, mach das Licht an“ oder „Hey Siri, mach den Raum kühler“. Du kannst mit Siri sogar Szenen wie „Guten Morgen“ erstellen, die mehrere Smart Home Geräte auf einmal steuern. Füg der Home App einfach Zubehör hinzu und steuere es dann mit deiner Stimme über den HomePod.

Anbieter: MacTrade
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
PIXIES - Summer in the City 2020
54,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Pixies veröffentlichten im Herbst dieses Jahres ihr neues und achtes Studioalbum und starteten zeitgleich mit dem europäischen Teil ihrer Welttournee, die die wegweisenden Indie-Rocker im Oktober auch nach Berlin,Köln und München führte. Mainz steht im nächsten Jahr fest in ihrem Konzertkalender. Von den Pixies ist man gewohnt, dass sie keine fertige Setlist dabei haben, sondern Black Francis (Gesang, Gitarre), Joey Santiago (Gitarre), Paz Lenchantin (Bass) und David Lovering (Drums) bereiten bei ihren Proben rund 90 Songs aus allen Phasen der Bandgeschichte vor.Jeder Auftritt soll anders werden als alle anderen, die Abfolge und Auswahl der Stücke erfolgt ganz spontan während der Konzerte. Dabei wird Frontman Black Francis dem Mischer, dem Lichtmenschen und den Mitgliedern jeweils kurzfristig vorgeben, welcher Song als nächstes gespielt wird. Zudem legt die Band Pixies keine großen Wert auf viele Worte zwischen den Stücken und konzentriert sich viel mehr auf ihre elektrisierende Musik, dann steht einem großartigen Konzert nichts mehr im Weg.Das Quartett greift auf ein großes und vielfältiges Repertoire zurück: Seit der ersten Phase in den späten 80er sind die Pixies eine der einflussreichsten Bands überhaupt und die Liste der Musikerinnen und Musiker, die sich auf sie berufen, ist lang. Sie haben den Weg für Grunge (Nirvana und Pearl Jam waren Fans) genauso geebnet wie für hymnische Sounds (Radiohead beziehen sich heute noch darauf) oder vielfältigen Indie-Rock zwischen TV On The Radio und Weezer. Der starke dynamische Wechsel, der so ausgeprägt erst mit ihnen im Rock Einzug hielt, ist ihr Markenzeichen, das auch das konzertante Erlebnis prägt.Zuletzt arbeiteten sie diesen Winter, nach ihrer Reunion im Jahr 2004, mit dem Produzenten Tom Dalgety an der neuen Platte. Ihre stärksten Momente aber, haben die Pixies auf der Bühne. Es ist immer wieder bemerkenswert und besonders erfreulich, dass viele internationale und nationale Künstler ihren Weg nach Mainz finden. Dabei passen auch die Pixies aus den Vereinigten Staaten bestens auf die Zitadelle,um Jung und Alt mit ihrem Indie-Rock zu begeistern, so Mariann Grosse, Kulturdezernentin der Landeshauptstadt Mainz.Tickets:Der Vorverkauf beginnt offiziell am Freitag, den 15. November 2019, um 10 Uhr. Tickets sind unter www.summerinthecity-mainz.de und an ausgewählten VVKStellen / CTS Eventim erhältlich. Alle Infos zur Open Air-Konzertreihe Summer in the City Mainz gibt es unter www.summerinthecity-mainz.de und www.facebook.com/SummerintheCityMainzHintergrundinformationen zu Pixies: (Wikipedia)Die Pixies wurden 1986 gegründet, nachdem sich Black Francis und Joey Santiago an der University of Massachusetts in Boston kennengelernt und beschlossen hatten, eine Band zu gründen. Durch eine Annonce (gesucht war ein Bassist, der sowohl auf die Hardcore-Punk-Band Hu¨sker Du¨ als auch auf die Folk-Gruppe Peter, Paul and Mary stehen sollte) schlossen sich die Bassistin Kim Deal und der Drummer Dave Lovering an. Während eines Konzertes im Vorprogramm der Throwing Muses fielen sie ihrem späteren Manager GarySmith auf, der mit ihnen ein Demo-Band mit siebzehn Stücken produzierte (The Purple Tape). Dieses Demo-Band geriet auch in die Hände der Plattenfirma 4AD, die sie daraufhin unter Vertrag nahm. Aus acht Stücken des Demos entstand 1987 die erste Veröffentlichung der Pixies, die EP Come On Pilgrim.Im Jahre 1988 entstand schließlich das erste Album der Band, Surfer Rosa, produziert von Steve Albini. Surfer Rosa enthält den heute sicherlich berühmtesten Song der Band, Where Is My Mind?, und gilt rückblickend als eine der wichtigsten Rockplatten der 1980er. Beide Alben wurden bei späteren Veröffentlichungen auf einer CD zusammengefasst.1989 erschien das Album Doolittle, welches einen weniger rohen Sound aufwies als der Vorgänger und einen relativ großen kommerziellen Erfolg hatte. Mit den darauf enthaltenen Singles Here Comes Your Man und Monkey Gone to Heaven erzielte die Band ihre ersten Top-10-Hits in Großbritannien. Nach Doolittle begannen jedoch auch vermehrte Solo-Aktivitäten der Bandmitglieder: Black Francis spielte Solokonzerte, und Kim Deal gru¨ndete mit Tanya Donelly von den Throwing Muses die Band The Breeders. Es entstanden vermehrt Konflikte durch den nun immer größer werdenden Einfluss von Francis auf das Songwriting.Er veröffentlichte einen Song für den Film Pump up the Volume, Wave of Mutilation (U.K. Surf), der auch auf dem Soundtrack enthalten ist. Das folgende Pixies-Album aus dem Jahr 1990, Bossanova, wurde komplett von Black Francis geschrieben. Die Konflikte in der Band wuchsen stetig, und nachdem 1991 Trompe Le Monde veröffentlicht worden war, machte die Band im Anschluss an eine aufreibende Tournee als Vorgruppe für U2 eine zeitlich unbegrenzte Pause, während der die jeweiligen Soloprojekte im Vordergrund stehen sollten. 1993 erklärte Black Francis dann ohne das Wissen der anderen Bandmitglieder in einem Interview das Ende der Pixies.Später sollte er wiederholt äußern, dass diese Entscheidung ein Fehler gewesen sei, da ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als die Pixies vorerst von der Bühne verschwanden, die Hochzeit des Grunge begann - also eines Musikstiles, für den die Pixies als ein wichtiger Wegbereiter gelten, von dessen Erfolg sie aber zunächst nicht profitieren konnten.Nach der Auflösung folgten noch vier Platten mit teilweise unveröffentlichten, jedoch nicht neu produzierten Songs. Trotz dieser geringen Anzahl an veröffentlichtem Material hatten die Pixies einen nachhaltigen Einfluss auf die Musikszene der damaligen Zeit. Die britische Musikzeitschrift NME hat das Pixies-Album Doolittle zum zweitbesten Album überhaupt gekürt. Black Francis spielte nach der Trennung solo als Frank Black und mit den Catholics. Kim Deal konzentrierte sich auf ihre beiden Bands Breeders und The Amps. David Lovering spielte eine kurze Zeit bei Cracker, wechselte dann aber das Metier und arbeitete als Zauberkünstler unter dem Namen The Scientific Phenomenalist. Joey Santiago produzierte Musik für Film und Fernsehen undspielte weiterhin in seiner Band The Martinis, die er mit seiner Frau Linda Mallari 1993 gründete.Im Jahre 2003 schlossen sich die Pixies wieder zusammen und begannen im April 2004 zu touren. Die US-Konzerte waren weitgehend ausverkauft, obwohl die Band seit zwölf Jahren keine Platte mehr veröffentlicht hatte. Außerdem traten sie im Sommer 2004 bei mehreren europäischen Festivals auf. Im Juni 2004 veröffentlichten die Pixies exklusiv über iTunes den Song Bam Thwok.Am 14. Juni 2013 gab die Band u¨ber ihre Facebook-Seite bekannt, dass Kim Deal die Pixies verlassen hat. Sie wurde zunächst durch Kim Shattuck vertreten, bevor Paz Lenchantin an ihre Stelle trat. Am 28. Juni 2013 erschien die Single Bagboy. Zwischen September 2013 und März 2014 veröffentlichte die Band neues Material auf den drei Platten EP1, EP2 und EP3. Die Tracks der drei EPs wurden im April 2014 auf dem Album IndieCindy gesammelt veröffentlicht. Zwei Jahre danach, am 6. Juli 2016, kündigten die Pixies über diverse soziale Medien das Erscheinen ihres nächsten Albums Head Carrier an. Dieses erschien am 30. September des gleichen Jahres. In einem Interview mit BBC Radio 6 Music grenzte Black Francis Head Carrier vonden letzten beiden Alben ab. Ihm zufolge habe es weniger Glätte als Trompe le Monde und Indie Cindy, sei einfacher gestrickt und habe wieder mehr von der Spritzigkeit ihrer ersten Alben wie Doolittle.Im Juni 2019 erschien der Song On Graveyard Hill als Vorbote zum im September desselben Jahres erscheinenden Album Beneath The Eyrie. Die Veröffentlichung wird von einem umfangreichen Podcast-Projekt begleitet. Über die gesamte Produktionszeit hatten die Bandmitglieder ein gesondertes Podcast-Studio, wo sie Eindrücke der Sessions wiedergaben.Die Pixies gelten als wegweisende Band für Grunge, Indie- und Alternative Rock. Viele Künstler, darunter David Bowie, Radiohead, PJ Harvey, U2, Nirvana, The Cardigans, The Strokes, TV on the Radio, Weezer, Spoon und Pavement, nannten die Band als wichtigen Einfluss oder äußerten ihre Bewunderung. KurtCobain verließ in London sogar eines seiner eigenen Konzerte früher, um einen Auftritt der Pixies in der Nähe nicht zu verpassen. In einem Interview mit dem Rolling Stone sagte er zudem, Smells Like Teen Spirit sei der Versuch gewesen, einen Pixies-Song zu schreiben.Es gibt zahlreiche Coverversionen der Pixies und Tributealben: So coverten etwa OK Go den Song Gigantic und Mogwai Gouge Away auf dem Album Dig for Fire, Papa Roach spielten auf ihrem 2002er Album Lovehatetragedy ebenfalls Gouge Away ein und auf David Bowies Album Heathen ist seine Version des SongsCactus zu hören. Placebo schlossen mehrere Auftritte ihrer 2003er Tour mit dem Pixies-Song Where Is My Mind? ab. Frank Black war beim letzten Konzert von Placebo in Paris dabei, und sie spielten zusammen Where Is My Mind?. Where Is My Mind? wurde von Regisseur David Fincher für die Endsequenz des Films Fight Club ausgewählt, wodurch der Song zehn Jahre nach seinem Erscheinen eine ungeahnte Popularität erlangte.Auch in der letzten Folge der 4400 wurde das Lied abschließend gespielt, ebenso wird der Song bei VeronicaMars (Staffel 2, Episode 2) angespielt. Im Film Knock Knock mit Keanu Reeves in der Hauptrolle läuft das Lied ebenfalls in der Endsequenz. In dem Film Unbreakable - Unzerbrechlich mit Bruce Willis ist der Song I´ve Been Tired von den Pixies zu hören, im Abspann des Films Dom Hemingway (mit Jude Law in der Hauptrolle) läuft der Song Debaser. Zur Fußball WM 2010 in Südafrika nutzte Visa Inc. den Pixies Song Isla de Encanta für ihren Werbespot.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
The Gorillaz Handbook - Everything You Need to ...
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Gorillaz are an English musical and visual project created in 1998 by Damon Albarn and Jamie Hewlett. The project consists of Gorillaz itself and an extensive fictional universe depicting a 'virtual band' of cartoon characters. This band has four animated members: 2D (lead vocalist, keyboard, and melodica), Murdoc Niccals (bass guitar and drum machine), Noodle (guitar, keyboard, and occasional vocals) and Russel Hobbs (drums and percussion). Their fictional universe is explored through the band's website and music videos, as well as a number of other media, such as short cartoons. The music is a collaboration between various musicians, Albarn being the only permanent musical contributor. Their style is a composition of multiple musical genres, with a large number of influences including alternative, rock, hip hop, electronica, dub and pop. This book is your ultimate resource for Gorillaz. Here you will find the most up-to-date information, photos, and much more. In easy to read chapters, with extensive references and links to get you to know all there is to know about Gorillaz's Early life, Career and Personal life right away. A quick look inside: Gorillaz, 19-2000, 2005 MTV Europe Music Awards, 2005 MTV Video Music Awards, 2006 BRIT Awards, 2006 in British music, 2D (musician), 5/4 (Gorillaz song), Alternative hip hop, Bashy, Bobby Womack, Dare (song), De La Soul, Deltron 3030, Deltron 3030 (album), Demon Days, Demon Days Live, Dirty Harry (song), DoYaThing, Doncamatic, El Mañana / Kids with Guns, Escape to Plastic Beach Tour, Eslam Jawaad, Feel Good Inc., Grammy Award for Record of the Year, Help!: A Day in the Life, IPad, ITunes Session (Gorillaz EP), Jamie Hewlett, Jeff Wootton, Krishnan Guru-Murthy, Laika Come Home, Lil' Dub Chefin', Little Dragon...and more pages! Contains selected content from the highest rated entries, typeset, printed and shipped, combining the advantages of up-to-date and in-depth knowledge with the convenience of printed books. A portion of the proceeds of each book will be donated to the Wikimedia Foundation to support their mission.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot