Angebote zu "Chester" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Bring On The Music - Live At The Capitol Theatr...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit genau einem Vierteljahrhundert sind Gov't Mule für Freunde klassischen Southern Rocks ein Fels in der Brandung. Frontmann Warren Haynes und die während der verschiedenen Phasen der Band immer wieder wechselnden Begleiter, standen und stehen für eine perfekte Mischung aus markigen Riffs, feinsinniger Virtuosität und überbordender Spielfreude, die sich insbesondere auf der Bühne absolut verlässlich Bahn bricht. Neben bislang zehn Studioalben (zuletzt erschienen: "Revolution Come ... Revolution Go", 2017) umfasst die Gov't Mule-Diskographie inzwischen einen wohl nur noch für Insider überschaubaren Output offizieller und auch semioffizieller Live-Mitschnitte. Gerade hinter diesen sind Anhänger der Gruppe wie der Teufel hinter der lieben Seele her, denn Haynes und seine Mitstreiter schöpfen mittlerweile aus einem gut 300 Stücke zählenden Repertoire, und bekanntlich gleicht selbst bei ein- und derselben Tour kaum ein Mule-Konzert dem anderen. Um das diesjährige 25. Bandjubiläum gemeinsam mit den Fans vorab zu feiern und einen damit einhergehenden neuen Live-Release in den Kasten zu bekommen, buchte die aus Warren Haynes (Gesang, Gitarre), Matt Abts (Schlagzeug), Danny Louis (Keyboards, Gitarre und Gesang) und Jorgen Carlsson (Bass) bestehende aktuelle Gov't Mule-Besetzung am 27. und 28. April letzten Jahres das traditionsreiche Capitol Theatre in Port Chester im US-Bundesstaat New York. Dort zelebrierte das Quartett an jenen Tagen vor jeweils ausverkauftem Haus zwei fulminante Gigs mit stark voneinander abweichenden Setlists.Formate:- 2CD/2DVD-Set - Digi Sleeve in CD Size packiging - 2CD: erstes Konzert, 2DVD: zweites KonzertDVD über 2 Std. Live Music von Gov't Mule - Langspiel Konzert, Regie: Danny Clinch+ Rare Fotos+ Bonus Videos Soulshine & Traveling TuneDVD Specs: Sound: Stereo / 5.1 Aspect Ratio: 16:09 Region: NTSC Region 0, Total running time: 190 Min.- Doppel-CD - zweites Konzert - 2CD als Digi Sleeve mit Booklet- Blue-ray Disc Aufnahmen identisch mit der 2DVD- Doppel-LP "Volume 1" auf lila Vinyl- Doppel-LP "Volume 2" auf blauem Vinyl- darauf jeweils unterschiedliche Tracks aus beiden Konzerten, beide Ausgaben mit beigelegtem Download-Code

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Bring On The Music - Live At The Capitol Theatr...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit genau einem Vierteljahrhundert sind Gov't Mule für Freunde klassischen Southern Rocks ein Fels in der Brandung. Frontmann Warren Haynes und die während der verschiedenen Phasen der Band immer wieder wechselnden Begleiter, standen und stehen für eine perfekte Mischung aus markigen Riffs, feinsinniger Virtuosität und überbordender Spielfreude, die sich insbesondere auf der Bühne absolut verlässlich Bahn bricht. Neben bislang zehn Studioalben (zuletzt erschienen: "Revolution Come ... Revolution Go", 2017) umfasst die Gov't Mule-Diskographie inzwischen einen wohl nur noch für Insider überschaubaren Output offizieller und auch semioffizieller Live-Mitschnitte. Gerade hinter diesen sind Anhänger der Gruppe wie der Teufel hinter der lieben Seele her, denn Haynes und seine Mitstreiter schöpfen mittlerweile aus einem gut 300 Stücke zählenden Repertoire, und bekanntlich gleicht selbst bei ein- und derselben Tour kaum ein Mule-Konzert dem anderen. Um das diesjährige 25. Bandjubiläum gemeinsam mit den Fans vorab zu feiern und einen damit einhergehenden neuen Live-Release in den Kasten zu bekommen, buchte die aus Warren Haynes (Gesang, Gitarre), Matt Abts (Schlagzeug), Danny Louis (Keyboards, Gitarre und Gesang) und Jorgen Carlsson (Bass) bestehende aktuelle Gov't Mule-Besetzung am 27. und 28. April letzten Jahres das traditionsreiche Capitol Theatre in Port Chester im US-Bundesstaat New York. Dort zelebrierte das Quartett an jenen Tagen vor jeweils ausverkauftem Haus zwei fulminante Gigs mit stark voneinander abweichenden Setlists.Formate:- 2CD/2DVD-Set - Digi Sleeve in CD Size packiging - 2CD: erstes Konzert, 2DVD: zweites KonzertDVD über 2 Std. Live Music von Gov't Mule - Langspiel Konzert, Regie: Danny Clinch+ Rare Fotos+ Bonus Videos Soulshine & Traveling TuneDVD Specs: Sound: Stereo / 5.1 Aspect Ratio: 16:09 Region: NTSC Region 0, Total running time: 190 Min.- Doppel-CD - zweites Konzert - 2CD als Digi Sleeve mit Booklet- Blue-ray Disc Aufnahmen identisch mit der 2DVD- Doppel-LP "Volume 1" auf lila Vinyl- Doppel-LP "Volume 2" auf blauem Vinyl- darauf jeweils unterschiedliche Tracks aus beiden Konzerten, beide Ausgaben mit beigelegtem Download-Code

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
The Movie Box 1981-2007
91,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Disc 1: 'Three Sides Live' „Three Sides Live“ war bisher nur als VHS-Video erhältlich und erscheint hiermit erstmals auf DVD. In Form eines 83-minütigen Features dokumentiert sie die 1981er-Welttournee des Original-Trios Phil Collins, Gesang und Schlagzeug, Tony Banks, Tasteninstrumente, und Mike Rutherford, Bass und Gitarren, das sich schon längst mit den hervorragenden Session-Leuten und zukünftigen längjährigen Mitmusikern Daryl Stuermer, Gitarren, und Chester Thompson, Schlagzeug, umgeben hatte und sich zu ungeahnten Höhenflügen empor heben sollte. Neben den einzeln ansteuerbaren Songs und Interviews enthält die DVD on top noch 7 weitere bzw. hier dann auch komplette Audio only-Tracks! Tracklisting: 01 Behind The Lines 02 Duchess 03 Misunderstanding 04 Dodo / Lurker 05 Abacab 06 No Reply At All 07 Who Dunnit? 08 Medley: In The Cage / Cinema Show / Slippermen 09 Afterglow 10 Me And Sarah Jane 11 Man On The Corner 12 Turn It On Again Disc 2: 'The Mama Tour' „The Mama Tour“ war bisher ebenfalls nur im VHS-Format zu haben und erfreut sich damit ihres DVD-Debüts. Aufgezeichnet wurde hierfür im Februar 1984 ein komplettes Konzert aus dem National Exhibition Centre in mittelenglischen Birmingham. Neben der beeindruckenden Show des Quintetts enthält diese DVD noch das umfangreiche „The Making Of The Mama Album“, bei dem vor allem Phil Collins die Kamera führte. Tracklisting: 01 Abacab 02 That's All 03 Mama 04 Illegal Alien 05 Home By The Sea 06 Second Home By The Sea 07 Keep It Dark 08 It?s Gonna Get Better 09 Medley: In The Cage / Cinema Show / In That Quiet 10 Afterglow 11 Drum Duet 12 Turn It On Again ? Medley: Turn It On Again / Ever Disc 3: 'Live at Wembley Stadium' Tracklisting: 01 Mama 02 Abacab 03 Domino Part 1 04 Domino Part 2 05 That s All 06 Brazilian 07 Land Of Confusion 08 Tonight, Tonight, Tonight 09 Throwing it All Away 10 Home By The Sea 11 Invisible Touch 12 Drum Duet 13 Los Endos 14 Turn It On Again (Medley) Laufzeit: 115 Minuten Disc 4: 'The Way We Walk' Mit „The Way We Walk“, aufgezeichnet im November 1992 im Londoner Venue „Earls Court“ und hiermit erstmals über EMI als DVD erhältlich, waren GENESIS endgültig auf dem Olymp der Rockmusik angelangt. Die Hits des global erfolgreichen 91erStudio-Albums „We Can’t Dance“ und die profunden Klassiker aus vorherigen Bandphasen rissen das Publikum zu regelrechten Begeisterungsstürmen hin. Der absolute Höhepunkt war erreicht. Kein Wunder, dass Phil Collins nur wenige Monate später seinen Ausstieg erklärte. Tracklisting: 01 Land Of Confusion 02 No Son Of Mine 03 Driving The Last Spike 04 Old Medley: Dance On A Volcano / The Lamb Lies Dow 05 Fading Lights 06 Jesus He Knows Me 07 Dreaming While You Sleep 08 Home By The Sea 09 Hold On My Heart 10 Domino 11 Drum Duet 12 I Can't Dance 13 Tonight, Tonight, Tonight 14 Invisible Touch 15 Turn It On Again Disc 5: 'VH-1 Behind The Music' „VH1 – Behind The Music“, eingebettet in ein kleines Buch mit zahlreichen Fotos, beinhaltet eine upgedatete Version der Dokumentation des bekannten Musiksenders.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
The Movie Box 1981-2007
119,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Disc 1: 'Three Sides Live' „Three Sides Live“ war bisher nur als VHS-Video erhältlich und erscheint hiermit erstmals auf DVD. In Form eines 83-minütigen Features dokumentiert sie die 1981er-Welttournee des Original-Trios Phil Collins, Gesang und Schlagzeug, Tony Banks, Tasteninstrumente, und Mike Rutherford, Bass und Gitarren, das sich schon längst mit den hervorragenden Session-Leuten und zukünftigen längjährigen Mitmusikern Daryl Stuermer, Gitarren, und Chester Thompson, Schlagzeug, umgeben hatte und sich zu ungeahnten Höhenflügen empor heben sollte. Neben den einzeln ansteuerbaren Songs und Interviews enthält die DVD on top noch 7 weitere bzw. hier dann auch komplette Audio only-Tracks! Tracklisting: 01 Behind The Lines 02 Duchess 03 Misunderstanding 04 Dodo / Lurker 05 Abacab 06 No Reply At All 07 Who Dunnit? 08 Medley: In The Cage / Cinema Show / Slippermen 09 Afterglow 10 Me And Sarah Jane 11 Man On The Corner 12 Turn It On Again Disc 2: 'The Mama Tour' „The Mama Tour“ war bisher ebenfalls nur im VHS-Format zu haben und erfreut sich damit ihres DVD-Debüts. Aufgezeichnet wurde hierfür im Februar 1984 ein komplettes Konzert aus dem National Exhibition Centre in mittelenglischen Birmingham. Neben der beeindruckenden Show des Quintetts enthält diese DVD noch das umfangreiche „The Making Of The Mama Album“, bei dem vor allem Phil Collins die Kamera führte. Tracklisting: 01 Abacab 02 That's All 03 Mama 04 Illegal Alien 05 Home By The Sea 06 Second Home By The Sea 07 Keep It Dark 08 It?s Gonna Get Better 09 Medley: In The Cage / Cinema Show / In That Quiet 10 Afterglow 11 Drum Duet 12 Turn It On Again ? Medley: Turn It On Again / Ever Disc 3: 'Live at Wembley Stadium' Tracklisting: 01 Mama 02 Abacab 03 Domino Part 1 04 Domino Part 2 05 That s All 06 Brazilian 07 Land Of Confusion 08 Tonight, Tonight, Tonight 09 Throwing it All Away 10 Home By The Sea 11 Invisible Touch 12 Drum Duet 13 Los Endos 14 Turn It On Again (Medley) Laufzeit: 115 Minuten Disc 4: 'The Way We Walk' Mit „The Way We Walk“, aufgezeichnet im November 1992 im Londoner Venue „Earls Court“ und hiermit erstmals über EMI als DVD erhältlich, waren GENESIS endgültig auf dem Olymp der Rockmusik angelangt. Die Hits des global erfolgreichen 91erStudio-Albums „We Can’t Dance“ und die profunden Klassiker aus vorherigen Bandphasen rissen das Publikum zu regelrechten Begeisterungsstürmen hin. Der absolute Höhepunkt war erreicht. Kein Wunder, dass Phil Collins nur wenige Monate später seinen Ausstieg erklärte. Tracklisting: 01 Land Of Confusion 02 No Son Of Mine 03 Driving The Last Spike 04 Old Medley: Dance On A Volcano / The Lamb Lies Dow 05 Fading Lights 06 Jesus He Knows Me 07 Dreaming While You Sleep 08 Home By The Sea 09 Hold On My Heart 10 Domino 11 Drum Duet 12 I Can't Dance 13 Tonight, Tonight, Tonight 14 Invisible Touch 15 Turn It On Again Disc 5: 'VH-1 Behind The Music' „VH1 – Behind The Music“, eingebettet in ein kleines Buch mit zahlreichen Fotos, beinhaltet eine upgedatete Version der Dokumentation des bekannten Musiksenders.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe