Angebote zu "British" (75.061 Treffer)

Marty Wilde - A Lifetime In Music 1957-2019 (4-CD)
29,95 €
Rabatt
24,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(RPM Records) 132 tracks, hits, highlights and rarities Marty Wilde - Vater von Kim Wilde - gilt als einer der britischen Rock´n´Roll-Stars der ersten Stunde, wurde gerade 80 und feierte dies mit einer ausgiebigen UK-Tournee. Das 4CD Boxset ist eine umfassende Werkschau von Beginn seiner Karriere in den späten 50er Jahren, in denen er mit den Wildcats seine Reihe von Top 10-Hitsingles auf Philips Records verbuchte, über die 60er Jahre mit dem Trio The Wilde Three (mit dem späteren Moody Blues-Star Justin Hayward) bis hin zu seinem bislang letzten Studioalbum aus dem Jahre 2007. Alle Tracks wurden remastered, 55 davon stammen aus Martys bislang unveröffentlichtem Privatarchiv.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Fontella Bass - Free - Best Of (Paula 1972) Cut...
29,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2000/FUEL) 15 tracks

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Cliff Richard - It´s Cliff Richard - Show No.3 ...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1994/Quality Music) 16 tracks (45:04)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
The Shadows - Live At The BBC (CD)
14,95 €
Reduziert
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(BBC-Warner Music UK) 21 Tracks - Digipack - Aufnahmen aus der legendären BBC Radiosendung Saturday Club und den Radio 1 Kult-Shows The John Peel Sessions, entstanden zwischen 1965 und 1973!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Tommy Steele - Rock With The Caveman (2-CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2005/Decca) 43 tracks Decca 1956-63 - TOMMY STEELE WAS THE FIRST AND MOST SUCCESSFUL BRITISH ROCK´N´ROLL (R´N´R) STAR OF THE 1950´s. IN FACT HE HAD AS MANY TOP 20 ENTRIES THAT DECADE AS HIS MAIN RIVALS, CLIFF RICHARD, MARTY WILDE AND BILLY FURY COMBINED. TOMMY ALSO HAD A HAND IN WRITING MANY OF HIS BIGGEST SELLERS. AND IN THOSE PRE-BEATLES DAYS THAT WAS INDEED A RARITY FOR A UK ARTIST. THESE FEATS ALONE WOULD MERIT TOMMY A CHAPTER IN ANY HISTORY OF POPULAR MUSIC, HOWEVER, WHEN YOU ADD THE FACT THAT HE ALSO STARRED IN SEVERAL SUCCESSFUL FILMS AND STAGE MUSICALS ON BOTH SIDES OF THE ATLANTIC, YOU KNOW WE ARE TALKING ABOUT AN EXCEPTIONAL ENTERTAINER.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Cliff Richard - 75 At 75 (3-CD)
17,95 €
Rabatt
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Rhino-Warner Music) 75 Tracks - 1958-2015 - Wie schnell die Zeit vergeht: Der Mädchenschwarm der Generationen wird 75 Jahre alt! Und auch nach einer mehr als 50-jährigen Karriere ist CLIFF RICHARD ein äußerst charmanter und gutaussehender Sänger und Performer, dessen Herz für den Rock’n’Roll und für die Fans schlägt. Zu seinem Geburtstag beschenkt er seine Fans ab dem 25. September mit einer umfassenden Hitsammlung, die 75 Songs enthält – darunter die brandneue Studioaufnahme Golden, die CLIFF RICHARD all seinen Fans kredenzt, die ihm seit Jahrzehnten treu geblieben sind und seine Musik noch immer lieben. Zum außergewöhnlich umfangreichen Repertoire CLIFF RICHARDS gehört eine ganze Reihe von Hits, mit denen man in Deutschland zumeist ebenso vertraut ist wie in England. Da ist natürlich der große Hit Living Doll und das unsterbliche Lucky Lips, das CLIFF in einer deutschsprachigen Version zum Liebling der deutschen Fans werden ließ (Rote Lippen soll man küssen). Weitere Hits in der unglaublich langen Liste seiner Erfolge waren The Young Ones, Summer Holiday, We Don’t Talk Anymore, Devil Woman, Wired For Sound, Move It und nicht zuletzt das wundervolle Weihnachtslied Mistletoe And Wine. Golden gehört schon länger zu CLIFFs Live-Repertoire. Ursprünglich von Chris Eaton (der auch Saviour’s Day komponierte) zum 50. Jubiläum im Jahr 2008 geschrieben, präsentierte CLIFF RICHARD den Song auf der Tour in jenem Jahr, doch erst jetzt wurde Golden für 75 At 75 aufgenommen. Insgesamt hatte SIR CLIFF RICHARD bisher 123 Hit-Singles und ist damit unangefochtener Spitzenreiter in England. Mit Elvis Presley teilt er sich den Rekord als einzige Künstler, die zwischen 1950 und 2000 in jedem Jahrzehnt mindestens einen Single-Charthit hatten. Er ist außerdem der einzige Künstler, der in fünf aufeinanderfolgenden Jahrzehnten jeweils mindestens eine UK-Nummer-1-Hitsingle an den Start brachte. Im vergangenen Jahr erschien sein 100. (!) Album The Fabulous Rock’n’Roll Songbook.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Barry Miles - The British Invasion - The Music,...
39,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2009/Sterling) Barry Miles, 23.5x31.1 cm, Gebunden mit Schutzumschlag, Englisch, 304 Seiten, durchgehend, meist farbig illustriert. Klasse gestalteter Schmöker (1.8kg) für alle Sixties Freunde!*****Sonderpreis - This is a fascinating volume that celebrates the United States embracing British music, film, fashion and art in the 1960s. Capturing one of the most exciting artistic periods in recent history, this is an irresistible look back for all. It is filled with photographs of the many stars that crossed the pond, such as The Beatles, Rolling Stones, Sean Connery and Twiggy. This richly illustrated and informative volume celebrates the pivotal cultural moment when the United States took on a British accent. The huge volume of talent crossing the pond included the The Beatles, The Dave Clark Five, The Kinks, The Moody Blues, Them (and Van Morrison), The Yardbirds, The Who and, of course, the Rolling Stones. The invasion wasn´t only musical: Peter O´Toole, Julie Andrews, Sean Connery and Michael Caine made a splash in Hollywood, while films like ´Goldfinger´, ´Alfie´ and ´What´s New, Pussycat?´ topped box-office charts. ´The Avengers´ became cult TV and ´Carnaby Street´ defined hip style, turning Mary Quant, Twiggy and Jean Shrimpton into fashion icons. Filled with photographs that capture one of the most exciting artistic periods in recent history, this is an evocative, irresistible look back.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Various - British Beat In Sweden - The Original...
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebundene Ausgabe 320 pages, Premium Forlag AB, Englisch DIE BEAT VINYLS 1957-1969 Eine Welle britischer Rock- und Pop-Acts wusch sich durch ganz Schweden, als die Beatles in den frühen bis mittleren sechziger Jahren und später in Skandinavien die Frontlinie des mächtigen britischen Beat-Booms anführten. Dieses Buch stellt auf möglichst umfassende Weise alle 396 britischen Gruppen und Künstler zusammen, die in den Jahren 1957-1969 in Schweden eine Schallplatte veröffentlicht haben, wobei entweder eine einzelne, EP oder LP im Inland für den schwedischen Markt hergestellt wurde. ILLUSTRIERTER COLLECTOR´S LEITFADEN Über 2.000 Original-Vinylveröffentlichungen sind hier in voller Farbe zu sehen! Die meisten von ihnen sind hier zum ersten Mal in einem Buch abgebildet. Gezeigt werden auch die zahlreichen Farbvarianten der oft so schön gefertigten 45 U/min Bilderhüllen. Alle Vinylplatten (mit Variationen) wurden mit einer Bewertungsnote zwischen 1 - 10 Sternen bewertet, um Ihnen zu zeigen, wie selten und gefragt ein bestimmtes Vinyl heute auf dem Markt collector´s ist. FORDERN SIE IHR MUSIKWISSEN HERAUS Der renommierte schwedische Musikjournalist Pontus von Tell hat 396 komprimierte Biografien all jener britischen Acts zusammengestellt, die in den entscheidenden Jahren der Popmusikgeschichte in Schweden so wichtig oder manchmal unbekannt waren. Fabelhafte Lesung! 320 Seiten. Vollständig in Farbe illustriert. HALLO BEAT-FANS! Als der libysch-griechische Dichter/Wissenschaftler Callimachus im dritten Jahrhundert v. Chr. mit der Arbeit an einer bibliographischen Bestandsaufnahme der Inhalte der Bibliothek in Alexandria begann - schließlich in beachtlichen 120 Bänden namens ´´Pinakes´´ - wurde er wegen des schieren Umfangs des Projekts zu äußern gezwungen; ´´Big Book, big evil´´. Als Mann mit einer Vorliebe für wenige Worte anstelle von langatmigen Epen möchten wir annehmen, dass der Kallima-Chor in diesem Buch vielleicht etwas Verdienst gefunden hat, das, obwohl es in seiner Gesamtheit voluminös ist, obwohl es nur einen statt 120 Bände umfasst, 392 Kurzgeschichten enthält, die jeweils eine Karriere (oder einen Teil davon) umfassen. Da ich es nicht wagte, unseren bescheidenen Band mit dem zu vergleichen, was Callimachus vor über 2000 Jahren ohne den geringsten Hinweis auf einen Computer erreicht hat, kann ich immer noch dafür bürgen, dass das gemeinsame Schleppen dieses Buches eine riesige Mühe war, die genau 20 Jahre dauerte, um Früchte zu tragen, nachdem das Konzept 1998 erstmals in der Premium-Zentrale angeschnitten wurde. Viele schwedische Plattensammler fragen sich seit Jahren, oder andere Sammler, warum sich nicht jemand mit der Zusammenstellung eines solchen Buches beschäftigt hat? Die Antwort, mein Freund, ist nicht, im Wind zu wehen. Es schwelt in der Lücke, die von kurzsichtigen schwedischen Plattenfirmen geschaffen wurde, von denen die meisten längst nicht mehr existieren. Leider fehlte diesen Organisationen die Weitsicht, um zu erkennen, dass das, was sie in den 50er und 60er Jahren hausieren ließen, eines Tages die Musikgeschichte verändern würde, mit dem bedauerlichen Ergebnis, dass sich niemand die Mühe machte, die Informationen darüber, welche Discs sie verwendeten, für die Nachwelt zu speichern. Da all diese Informationen verloren gingen, bedeutete dies, dass jeder, der versuchte, eine detaillierte Beschreibung dessen zusammenzustellen, was damals in den schwedischen Plattenläden verkauft wurde, die Ärmel hochkrempeln, Gummihandschuhe anziehen und tief in den schwedischen Kok-kenmodding von Vintage-Vinyl eindringen musste. Glücklicherweise hatte Premium Publishing die Dienste eines solchen Dachses mit dem Duft eines Spürhundes, auf den man sich verlassen kann, Leif Aulin, der den größten Teil seines Lebens damit verbracht hat, die Lücken in den Diskographien durch alle verfügbaren Quellen (alte Musikzeitschriften, Plattensammlungen, Oldies-Plattenläden usw.) zu schließen, um festzustellen, welche Platten in diesem Teil des Waldes herausgegeben wurden. Es versteht sich von selbst, dass Leifs Diskographien über eine bildete das Rückgrat dieses Buches, dem ich versucht habe, eine geeignete Struktur aus biographischem Fleisch für die beteiligten Künstler anzupassen. Ich würde zögern zu sagen, dass meine Last viel geringer war als die von Leif, da einige der Künstler, die in Schweden CDs hatten, damals hoffnungslos obskur waren und es in vielen Fällen geblieben sind, was bedeutet, dass sich der Versuch, heute in

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Music Man StingRay Special MM108 MN VT E-Bässe
2.549,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3, 1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z. B. Cliff Williams (AC, DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)... · Der legendäre Stingray hat ein Facelift, vielmehr ein umsassendes Update erfahren. Nun hat er einen Bund mehr, also 22, das untere Cutaway wurde daraufhin angepasst und der gesamte Korpus im Zuge dessen neu designt, ohne aber die eigene Herkunft zu verleugnen. Der Hals ist nun immer ´´roasted´´ und fühlt sich also noch spektakulärer an. Weitere Erneuerungen sind die um ein viertel gewichtsreduzierten Mechaniken zur Vermeidung von Kopflastigkeit und der nun mit 18 Volt arbeitende Preamp für mehr Wumms und Headroom. · Korpusform: Sting Ray · Korpusmaterial: Esche (Ash) · Bauart: Solid Body · Farbe: Vintage Tobacco · Halskonstruktion: verschraubt · Mensur: Longscale · Mensur: 34´´ (86,36 cm) · Hals: Roasted Maple Neck · Griffbrett Einlagen: Dot Inlays · Bundanzahl: 22 · Saitenanzahl: 4-saitig · Saitenstärke ab Werk: .045-.100 · Pickuptyp: MM-Style · Pickup Neck: Music Man Neodymium magnets · Pickup Bridge: Music Man Neodymium magnets · Klangelektronik: 3-Band EQ · Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter · Hardware: Chrom · Lieferumfang: Koffer · Besonderheit(en): 18 Volt Preamp · Produktionsland: USA

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 06.06.2019
Zum Angebot