Angebote zu "Beach" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Malik Harris - Anonymous Colonis Tour
19,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der 22-jährige Singer-Songwriter und autodidaktische Multiinstrumentalist Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefgründigen Texten sowieunkonventionellem Songwriting. Live vereint er seinen eigenen Popstil aus Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass sowie seine einzigartige Stimme mit der Loop-Station. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wieEd Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore.Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener für James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops oder LP unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art. Auch hierzulande konnte der junge Musiker auf dem Reeperbahn Festival, SWR 3 New Pop Festival und Rolling Stone Beach und Park sowie einer ersten ausgiebigen Tour begeistern. Dass Malik Harris mit seinen ersten beiden Singles ?Say the Name? und ?Welcome to the Rumble? als Dauergast der deutschen AirPlay-Charts und der heiß begehrten ?Swag!?-und ?Top of the morning?-Playlist auf Spotify für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt hat und direkt bei den Menschen damit ankam, zeigen unter anderem über 70.000 Shazams und über 6.000.000 Streams auf Spotify. Dieses Jahr folgte die ?Like That Again?-EP und eben erst die neue Single ?Home?. Malik wird wie gewohnt sehr persönlich in diesem Track und lässt bei uns viel Kopfkino und Selbstreflexion entstehen: ?In dem Song geht es um die schmerzhafte Erkenntnis, dass man diesen einen Menschen hat gehen lassen ?ohne wirklich zu verstehen, warum. Dass man es sich nicht erklären kann und sich am Liebsten selbst eine reinhauen würde, weil man ihr das Herz gebrochen hat und zu blind war zu realisieren, dass sie die Richtige war.? Bei dieser schonungslosen Ehrlichkeit und starken Persönlichkeit, ist es auch nicht verwunderlich, dass Malik Harris von den jungen Programmen der ARD auf die New Music 2019 Hotlist gesetzt wurde, eine Auswahl von 16 Künstlern mit denen man 2020 rechnen muss. Wie passend, dass Malik Harris im Mai 2020 auf ausgedehnte Tour kommt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Malik Harris - Anonymous Colonis Tour
19,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der 22-jährige Singer-Songwriter und autodidaktische Multiinstrumentalist Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefgründigen Texten sowieunkonventionellem Songwriting. Live vereint er seinen eigenen Popstil aus Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass sowie seine einzigartige Stimme mit der Loop-Station. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wieEd Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore.Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener für James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops oder LP unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art. Auch hierzulande konnte der junge Musiker auf dem Reeperbahn Festival, SWR 3 New Pop Festival und Rolling Stone Beach und Park sowie einer ersten ausgiebigen Tour begeistern. Dass Malik Harris mit seinen ersten beiden Singles ?Say the Name? und ?Welcome to the Rumble? als Dauergast der deutschen AirPlay-Charts und der heiß begehrten ?Swag!?-und ?Top of the morning?-Playlist auf Spotify für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt hat und direkt bei den Menschen damit ankam, zeigen unter anderem über 70.000 Shazams und über 6.000.000 Streams auf Spotify. Dieses Jahr folgte die ?Like That Again?-EP und eben erst die neue Single ?Home?. Malik wird wie gewohnt sehr persönlich in diesem Track und lässt bei uns viel Kopfkino und Selbstreflexion entstehen: ?In dem Song geht es um die schmerzhafte Erkenntnis, dass man diesen einen Menschen hat gehen lassen ?ohne wirklich zu verstehen, warum. Dass man es sich nicht erklären kann und sich am Liebsten selbst eine reinhauen würde, weil man ihr das Herz gebrochen hat und zu blind war zu realisieren, dass sie die Richtige war.? Bei dieser schonungslosen Ehrlichkeit und starken Persönlichkeit, ist es auch nicht verwunderlich, dass Malik Harris von den jungen Programmen der ARD auf die New Music 2019 Hotlist gesetzt wurde, eine Auswahl von 16 Künstlern mit denen man 2020 rechnen muss. Wie passend, dass Malik Harris im Mai 2020 auf ausgedehnte Tour kommt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Malik Harris - Anonymous Colonis Tour
19,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der 22-jährige Singer-Songwriter und autodidaktische Multiinstrumentalist Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefgründigen Texten sowieunkonventionellem Songwriting. Live vereint er seinen eigenen Popstil aus Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass sowie seine einzigartige Stimme mit der Loop-Station. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wieEd Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore.Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener für James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops oder LP unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art. Auch hierzulande konnte der junge Musiker auf dem Reeperbahn Festival, SWR 3 New Pop Festival und Rolling Stone Beach und Park sowie einer ersten ausgiebigen Tour begeistern. Dass Malik Harris mit seinen ersten beiden Singles ?Say the Name? und ?Welcome to the Rumble? als Dauergast der deutschen AirPlay-Charts und der heiß begehrten ?Swag!?-und ?Top of the morning?-Playlist auf Spotify für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt hat und direkt bei den Menschen damit ankam, zeigen unter anderem über 70.000 Shazams und über 6.000.000 Streams auf Spotify. Dieses Jahr folgte die ?Like That Again?-EP und eben erst die neue Single ?Home?. Malik wird wie gewohnt sehr persönlich in diesem Track und lässt bei uns viel Kopfkino und Selbstreflexion entstehen: ?In dem Song geht es um die schmerzhafte Erkenntnis, dass man diesen einen Menschen hat gehen lassen ?ohne wirklich zu verstehen, warum. Dass man es sich nicht erklären kann und sich am Liebsten selbst eine reinhauen würde, weil man ihr das Herz gebrochen hat und zu blind war zu realisieren, dass sie die Richtige war.? Bei dieser schonungslosen Ehrlichkeit und starken Persönlichkeit, ist es auch nicht verwunderlich, dass Malik Harris von den jungen Programmen der ARD auf die New Music 2019 Hotlist gesetzt wurde, eine Auswahl von 16 Künstlern mit denen man 2020 rechnen muss. Wie passend, dass Malik Harris im Mai 2020 auf ausgedehnte Tour kommt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Malik Harris - Anonymous Colonis Tour
20,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der 22-jährige Singer-Songwriter und autodidaktische Multiinstrumentalist Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefgründigen Texten sowieunkonventionellem Songwriting. Live vereint er seinen eigenen Popstil aus Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass sowie seine einzigartige Stimme mit der Loop-Station. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wieEd Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore.Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener für James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops oder LP unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art. Auch hierzulande konnte der junge Musiker auf dem Reeperbahn Festival, SWR 3 New Pop Festival und Rolling Stone Beach und Park sowie einer ersten ausgiebigen Tour begeistern. Dass Malik Harris mit seinen ersten beiden Singles ?Say the Name? und ?Welcome to the Rumble? als Dauergast der deutschen AirPlay-Charts und der heiß begehrten ?Swag!?-und ?Top of the morning?-Playlist auf Spotify für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt hat und direkt bei den Menschen damit ankam, zeigen unter anderem über 70.000 Shazams und über 6.000.000 Streams auf Spotify. Dieses Jahr folgte die ?Like That Again?-EP und eben erst die neue Single ?Home?. Malik wird wie gewohnt sehr persönlich in diesem Track und lässt bei uns viel Kopfkino und Selbstreflexion entstehen: ?In dem Song geht es um die schmerzhafte Erkenntnis, dass man diesen einen Menschen hat gehen lassen ?ohne wirklich zu verstehen, warum. Dass man es sich nicht erklären kann und sich am Liebsten selbst eine reinhauen würde, weil man ihr das Herz gebrochen hat und zu blind war zu realisieren, dass sie die Richtige war.? Bei dieser schonungslosen Ehrlichkeit und starken Persönlichkeit, ist es auch nicht verwunderlich, dass Malik Harris von den jungen Programmen der ARD auf die New Music 2019 Hotlist gesetzt wurde, eine Auswahl von 16 Künstlern mit denen man 2020 rechnen muss. Wie passend, dass Malik Harris im Mai 2020 auf ausgedehnte Tour kommt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Malik Harris - Anonymous Colonist Tour
19,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Malik Harris im Mai 2020 auf TourDer 22-jährige Singer-Songwriter und autodidaktische Multiinstrumentalist Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefgründigen Texten sowie unkonventionellem Songwriting. Live vereint er seinen eigenen Popstil aus Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass sowie seine einzigartige Stimme mit der Loop-Station. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wie Ed Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore.Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener für James Blunt, Alex Clare, Jeremy Loops oder LP unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art. Auch hierzulande konnte der junge Musiker auf dem Reeperbahn Festival, SWR 3 New Pop Festival und Rolling Stone Beach und Park sowie einer ersten ausgiebigen Tour begeistern. Dass Malik Harris mit seinen ersten beiden Singles ?Say the Name? und ?Welcome to the Rumble? als Dauergast der deutschen AirPlay-Charts und der heiß begehrten ?Swag!?- und ?Top of the morning?-Playlist auf Spotify für ordentlich Aufmerksamkeit gesorgt hat und direkt bei den Menschen damit ankam, zeigen unter anderem über 70.000 Shazams und über 6.000.000 Streams auf Spotify. Dieses Jahr folgte die ?Like That Again?-EP und eben erst die neue Single ?Home?. Malik wird wie gewohnt sehr persönlich in diesem Track und lässt bei uns viel Kopfkino und Selbstreflexion entstehen: ?In dem Song geht es um die schmerzhafte Erkenntnis, dass man diesen einen Menschen hat gehen lassen ? ohne wirklich zu verstehen, warum. Dass man es sich nicht erklären kann und sich am Liebsten selbst eine reinhauen würde, weil man ihr das Herz gebrochen hat und zu blind war zu realisieren, dass sie die Richtige war.? Bei dieser schonungslosen Ehrlichkeit und starken Persönlichkeit, ist es auch nicht verwunderlich, dass Malik Harris von den jungen Programmen der ARD auf die New Music 2019 Hotlist gesetzt wurde, eine Auswahl von 16 Künstlern mit denen man 2020 rechnen muss. Wie passend, dass Malik Harris im Mai 2020 auf ausgedehnte Tour kommt. Präsentiert wird die Tour von event.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Whitesnake: The Flesh & Blood World Tour
68,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem ausverkauften und umjubelten einzigen Deutschland-Konzert im Juli 2019 in Köln kündigt die legendäre Mega-Platin-RocknRoll-Band Whitesnake um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale für 2020 gleich fünf Konzerte hierzulande an. Mit im Gepäck: das aktuelle Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers/Soulfood). Im Rahmen der ?The Flesh & Blood World Tour? tritt das Sextett in folgenden Städten auf: in München am 17. Mai 2020 (Zenith), in Berlin am 21. Mai 2020 (Verti Music Hall), in Hamburg am 22. Mai 2020 (Sporthalle), in Dortmund am 24. Mai 2020 (Warsteiner Music Hall) und in Stuttgart am 26. Mai 2020 (Porsche-Arena). Special Guests in München, Berlin und Hamburg sind die schwedischen Hardrocker Europe. Am 7. Juli 2019 erlebte das teilweise weit angereiste Publikum im ausverkauften Kölner Palladium das bisher einzige Konzert der ?The Flesh & Blood World Tour?. Jetzt legt die Platin-Band um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale nach und kommt erneut nach Deutschland, um ihr im Mai erschienenes Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers Records/Soulfood) noch einmal in aller Ausführlichkeit live vorzustellen. Denn auch über 40 Jahre nach dem Debüt-Album ?Trouble? ist die Band noch immer ein weltweiter Publikumsmagnet.An diesem Status hat David Coverdale lange gearbeitet: Nach seinem Weggang von Deep Purple 1976 und zwei Soloalben (?White Snake? und Northwinds?) gründete er im Jahr 1978 Whitesnake und begann eine Reise, die ihn vom frühen Heavy Blues Rock der späten 70er mit Veröffentlichungen wie eben ?Trouble? (1978), ?Lovehunter? (1979), ?Ready And Willing? (1980), ?Come An? Get It? (1981)und ?Saints & Sinners? (1982) zum explosiven Hard Rock der 80er-Jahre führte. Der überarbeite ?Snake?-Sound erschuf Multi-Platin-Werke wie ?Slide It In? im Jahr 1984 und das absolute Mega-Millionen-Smash-Hit-Album ?Whitesnake? (1987).Aber auch die jüngeren Veröffentlichungen wie ?Forevermore? (2011, Platz 16 in Deutschland) oder ?Flesh & Blood? (2019, Platz 3 in Deutschland) zeigen, dass Whitesnake aus dem internationalen Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken sind. Die Band war u.a. Headliner legendärer Festivals wie ?Rock In Rio? oder ?Monsters Of Rock? und hat das MTV-Zeitalter mit den Videos zu ?Here I Go Again? oder ?Still Of The Night? maßgeblich mitgeprägt. Nun folgt im Zuge der Promotion zum 13. Studioalbum eine weitere ausgiebige Welttournee. Sänger David Coverdale zur ?The Flesh & Blood World Tour?: ?Wir sind wirklich begeistert und freuen uns sehr darauf, 2020 wieder einmal auf der ganzen Welt zu spielen, um die Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum von Whitesnake fortzusetzen. Ich fühle mich geehrt, diese unglaubliche Welt, die wir uns teilen, 40 Jahre lang bereist, unvergessliche Momente genossen und mit Millionen von Menschen gefeiert zu haben. Alle, die diese Reise mit mehr gegangen sind, ich liebe wirklich alle gemeinsamen Erfahrungen genauso wie meinen Job und werde es immer tun. Mehr als vier Dekaden voller Spaß ? Vielen Dank!!!?Whitesnake sind: David Coverdale (Gesang), Reb Beach (Gitarre), Joel Hoekstra (Gitarre), Michael Devin (Bass), Tommy Aldridge (Schlagzeug), Michele Luppi (Keyboard).Quelle: handwerker-promotion.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Whitesnake: The Flesh & Blood World Tour
67,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem ausverkauften und umjubelten einzigen Deutschland-Konzert im Juli 2019 in Köln kündigt die legendäre Mega-Platin-RocknRoll-Band Whitesnake um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale für 2020 gleich fünf Konzerte hierzulande an. Mit im Gepäck: das aktuelle Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers/Soulfood). Im Rahmen der ?The Flesh & Blood World Tour? tritt das Sextett in folgenden Städten auf: in München am 17. Mai 2020 (Zenith), in Berlin am 21. Mai 2020 (Verti Music Hall), in Hamburg am 22. Mai 2020 (Sporthalle), in Dortmund am 24. Mai 2020 (Warsteiner Music Hall) und in Stuttgart am 26. Mai 2020 (Porsche-Arena). Special Guests in München, Berlin und Hamburg sind die schwedischen Hardrocker Europe. Am 7. Juli 2019 erlebte das teilweise weit angereiste Publikum im ausverkauften Kölner Palladium das bisher einzige Konzert der ?The Flesh & Blood World Tour?. Jetzt legt die Platin-Band um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale nach und kommt erneut nach Deutschland, um ihr im Mai erschienenes Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers Records/Soulfood) noch einmal in aller Ausführlichkeit live vorzustellen. Denn auch über 40 Jahre nach dem Debüt-Album ?Trouble? ist die Band noch immer ein weltweiter Publikumsmagnet.An diesem Status hat David Coverdale lange gearbeitet: Nach seinem Weggang von Deep Purple 1976 und zwei Soloalben (?White Snake? und Northwinds?) gründete er im Jahr 1978 Whitesnake und begann eine Reise, die ihn vom frühen Heavy Blues Rock der späten 70er mit Veröffentlichungen wie eben ?Trouble? (1978), ?Lovehunter? (1979), ?Ready And Willing? (1980), ?Come An? Get It? (1981)und ?Saints & Sinners? (1982) zum explosiven Hard Rock der 80er-Jahre führte. Der überarbeite ?Snake?-Sound erschuf Multi-Platin-Werke wie ?Slide It In? im Jahr 1984 und das absolute Mega-Millionen-Smash-Hit-Album ?Whitesnake? (1987).Aber auch die jüngeren Veröffentlichungen wie ?Forevermore? (2011, Platz 16 in Deutschland) oder ?Flesh & Blood? (2019, Platz 3 in Deutschland) zeigen, dass Whitesnake aus dem internationalen Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken sind. Die Band war u.a. Headliner legendärer Festivals wie ?Rock In Rio? oder ?Monsters Of Rock? und hat das MTV-Zeitalter mit den Videos zu ?Here I Go Again? oder ?Still Of The Night? maßgeblich mitgeprägt. Nun folgt im Zuge der Promotion zum 13. Studioalbum eine weitere ausgiebige Welttournee. Sänger David Coverdale zur ?The Flesh & Blood World Tour?: ?Wir sind wirklich begeistert und freuen uns sehr darauf, 2020 wieder einmal auf der ganzen Welt zu spielen, um die Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum von Whitesnake fortzusetzen. Ich fühle mich geehrt, diese unglaubliche Welt, die wir uns teilen, 40 Jahre lang bereist, unvergessliche Momente genossen und mit Millionen von Menschen gefeiert zu haben. Alle, die diese Reise mit mehr gegangen sind, ich liebe wirklich alle gemeinsamen Erfahrungen genauso wie meinen Job und werde es immer tun. Mehr als vier Dekaden voller Spaß ? Vielen Dank!!!?Whitesnake sind: David Coverdale (Gesang), Reb Beach (Gitarre), Joel Hoekstra (Gitarre), Michael Devin (Bass), Tommy Aldridge (Schlagzeug), Michele Luppi (Keyboard).Quelle: handwerker-promotion.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Whitesnake: The Flesh & Blood World Tour
67,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem ausverkauften und umjubelten einzigen Deutschland-Konzert im Juli 2019 in Köln kündigt die legendäre Mega-Platin-RocknRoll-Band Whitesnake um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale für 2020 gleich fünf Konzerte hierzulande an. Mit im Gepäck: das aktuelle Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers/Soulfood). Im Rahmen der ?The Flesh & Blood World Tour? tritt das Sextett in folgenden Städten auf: in München am 17. Mai 2020 (Zenith), in Berlin am 21. Mai 2020 (Verti Music Hall), in Hamburg am 22. Mai 2020 (Sporthalle), in Dortmund am 24. Mai 2020 (Warsteiner Music Hall) und in Stuttgart am 26. Mai 2020 (Porsche-Arena). Special Guests in München, Berlin und Hamburg sind die schwedischen Hardrocker Europe. Am 7. Juli 2019 erlebte das teilweise weit angereiste Publikum im ausverkauften Kölner Palladium das bisher einzige Konzert der ?The Flesh & Blood World Tour?. Jetzt legt die Platin-Band um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale nach und kommt erneut nach Deutschland, um ihr im Mai erschienenes Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers Records/Soulfood) noch einmal in aller Ausführlichkeit live vorzustellen. Denn auch über 40 Jahre nach dem Debüt-Album ?Trouble? ist die Band noch immer ein weltweiter Publikumsmagnet.An diesem Status hat David Coverdale lange gearbeitet: Nach seinem Weggang von Deep Purple 1976 und zwei Soloalben (?White Snake? und Northwinds?) gründete er im Jahr 1978 Whitesnake und begann eine Reise, die ihn vom frühen Heavy Blues Rock der späten 70er mit Veröffentlichungen wie eben ?Trouble? (1978), ?Lovehunter? (1979), ?Ready And Willing? (1980), ?Come An? Get It? (1981)und ?Saints & Sinners? (1982) zum explosiven Hard Rock der 80er-Jahre führte. Der überarbeite ?Snake?-Sound erschuf Multi-Platin-Werke wie ?Slide It In? im Jahr 1984 und das absolute Mega-Millionen-Smash-Hit-Album ?Whitesnake? (1987).Aber auch die jüngeren Veröffentlichungen wie ?Forevermore? (2011, Platz 16 in Deutschland) oder ?Flesh & Blood? (2019, Platz 3 in Deutschland) zeigen, dass Whitesnake aus dem internationalen Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken sind. Die Band war u.a. Headliner legendärer Festivals wie ?Rock In Rio? oder ?Monsters Of Rock? und hat das MTV-Zeitalter mit den Videos zu ?Here I Go Again? oder ?Still Of The Night? maßgeblich mitgeprägt. Nun folgt im Zuge der Promotion zum 13. Studioalbum eine weitere ausgiebige Welttournee. Sänger David Coverdale zur ?The Flesh & Blood World Tour?: ?Wir sind wirklich begeistert und freuen uns sehr darauf, 2020 wieder einmal auf der ganzen Welt zu spielen, um die Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum von Whitesnake fortzusetzen. Ich fühle mich geehrt, diese unglaubliche Welt, die wir uns teilen, 40 Jahre lang bereist, unvergessliche Momente genossen und mit Millionen von Menschen gefeiert zu haben. Alle, die diese Reise mit mehr gegangen sind, ich liebe wirklich alle gemeinsamen Erfahrungen genauso wie meinen Job und werde es immer tun. Mehr als vier Dekaden voller Spaß ? Vielen Dank!!!?Whitesnake sind: David Coverdale (Gesang), Reb Beach (Gitarre), Joel Hoekstra (Gitarre), Michael Devin (Bass), Tommy Aldridge (Schlagzeug), Michele Luppi (Keyboard).Quelle: handwerker-promotion.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Whitesnake: The Flesh & Blood World Tour
65,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem ausverkauften und umjubelten einzigen Deutschland-Konzert im Juli 2019 in Köln kündigt die legendäre Mega-Platin-RocknRoll-Band Whitesnake um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale für 2020 gleich fünf Konzerte hierzulande an. Mit im Gepäck: das aktuelle Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers/Soulfood). Im Rahmen der ?The Flesh & Blood World Tour? tritt das Sextett in folgenden Städten auf: in München am 17. Mai 2020 (Zenith), in Berlin am 21. Mai 2020 (Verti Music Hall), in Hamburg am 22. Mai 2020 (Sporthalle), in Dortmund am 24. Mai 2020 (Warsteiner Music Hall) und in Stuttgart am 26. Mai 2020 (Porsche-Arena). Special Guests in München, Berlin und Hamburg sind die schwedischen Hardrocker Europe. Am 7. Juli 2019 erlebte das teilweise weit angereiste Publikum im ausverkauften Kölner Palladium das bisher einzige Konzert der ?The Flesh & Blood World Tour?. Jetzt legt die Platin-Band um Ex-Deep Purple-Sänger David Coverdale nach und kommt erneut nach Deutschland, um ihr im Mai erschienenes Top 3-Album ?Flesh & Blood? (Frontiers Records/Soulfood) noch einmal in aller Ausführlichkeit live vorzustellen. Denn auch über 40 Jahre nach dem Debüt-Album ?Trouble? ist die Band noch immer ein weltweiter Publikumsmagnet.An diesem Status hat David Coverdale lange gearbeitet: Nach seinem Weggang von Deep Purple 1976 und zwei Soloalben (?White Snake? und Northwinds?) gründete er im Jahr 1978 Whitesnake und begann eine Reise, die ihn vom frühen Heavy Blues Rock der späten 70er mit Veröffentlichungen wie eben ?Trouble? (1978), ?Lovehunter? (1979), ?Ready And Willing? (1980), ?Come An? Get It? (1981)und ?Saints & Sinners? (1982) zum explosiven Hard Rock der 80er-Jahre führte. Der überarbeite ?Snake?-Sound erschuf Multi-Platin-Werke wie ?Slide It In? im Jahr 1984 und das absolute Mega-Millionen-Smash-Hit-Album ?Whitesnake? (1987).Aber auch die jüngeren Veröffentlichungen wie ?Forevermore? (2011, Platz 16 in Deutschland) oder ?Flesh & Blood? (2019, Platz 3 in Deutschland) zeigen, dass Whitesnake aus dem internationalen Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken sind. Die Band war u.a. Headliner legendärer Festivals wie ?Rock In Rio? oder ?Monsters Of Rock? und hat das MTV-Zeitalter mit den Videos zu ?Here I Go Again? oder ?Still Of The Night? maßgeblich mitgeprägt. Nun folgt im Zuge der Promotion zum 13. Studioalbum eine weitere ausgiebige Welttournee. Sänger David Coverdale zur ?The Flesh & Blood World Tour?: ?Wir sind wirklich begeistert und freuen uns sehr darauf, 2020 wieder einmal auf der ganzen Welt zu spielen, um die Feierlichkeiten zum 40. Jubiläum von Whitesnake fortzusetzen. Ich fühle mich geehrt, diese unglaubliche Welt, die wir uns teilen, 40 Jahre lang bereist, unvergessliche Momente genossen und mit Millionen von Menschen gefeiert zu haben. Alle, die diese Reise mit mehr gegangen sind, ich liebe wirklich alle gemeinsamen Erfahrungen genauso wie meinen Job und werde es immer tun. Mehr als vier Dekaden voller Spaß ? Vielen Dank!!!?Whitesnake sind: David Coverdale (Gesang), Reb Beach (Gitarre), Joel Hoekstra (Gitarre), Michael Devin (Bass), Tommy Aldridge (Schlagzeug), Michele Luppi (Keyboard).Quelle: handwerker-promotion.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot