Angebote zu "Bass-Spiel" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Linde, Hans-Martin: Spiel und Spaß mit der Bloc...
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spiel und Spaß mit der Blockflöte. Spielbuch 1, Titelzusatz: Neuausgabe, herausgegeben von Gudrun Heyens und Gerhard Engel. Band 1. Sopran-Blockflöte mit verschiedenen Instrumenten (S, A, T, B-Blockflöten, Klavier, Gitarre, Schlagzeug und Bass ad lib.). Spielbuch., Autor: Linde, Hans-Martin // Hünteler, Konrad // Heyens, Gudrun // Engel, Gerhard, Illustrator: Estenfeld-Kropp, Christa, Verlag: Schott Music // Schott Music GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Blockflöte // Flöte // Instrumentenunterricht // Musikerziehung // Musikunterricht // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen // Schulen und Vorschulen, Rubrik: Instrumentenunterricht, Seiten: 60, Reihe: Spiel und Spass mit der Blockflöte, Informationen: Spielbuch (Rückendrahtheftung), Gewicht: 253 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Linde, Hans-Martin: Spiel und Spaß mit der Bloc...
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spiel und Spaß mit der Blockflöte. Spielbuch 2, Titelzusatz: Neuausgabe, herausgegeben von Gudrun Heyens und Gerhard Engel. Band 2. Sopran-Blockflöte mit verschiedenen Instrumenten (S, A, T, B-Blockflöten, Klavier, Gitarre, Schlagzeug und Bass ad lib.). Spielbuch., Autor: Linde, Hans-Martin // Hünteler, Konrad // Heyens, Gudrun // Engel, Gerhard, Illustrator: Estenfeld-Kropp, Christa, Verlag: Schott Music, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Blockflöte // Flöte // Instrumentenunterricht // Musikerziehung // Musikunterricht // Musikalien // Instrumente // Schlaginstrumente // Percussion // Gitarre // Bassgitarre // E-Gitarre // Blasmusik // Blasorchester // Orchester // Musik: Musizieren // Techniken // Anleitungen // Perkussionsinstrumente // Gitarren // Blasinstrumente // Schulen und Vorschulen, Rubrik: Instrumentenunterricht, Seiten: 48, Reihe: Spiel und Spass mit der Blockflöte, Informationen: Spielbuch (Rückendrahtheftung), Gewicht: 273 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Apple HomePod - Spacegrau
295,00 € *
zzgl. 4,99 € Versand

  Zuhause hört sich neu an. Der HomePod ist ein revolutionärer Laut­sprecher, der sich an seine Umgebung anpasst und Hi‑Fi Sound liefert, egal wo er steht. Zusammen mit Apple Music und Siri kannst du mit ihm auf ganz neue Art zu Hause Musik entdecken und damit interagieren. Und er kann dir bei alltäglichen Aufgaben helfen und dein Smart Home steuern – alles nur mit deiner Stimme. Kleiner Körper. Großer Klang. Den satten, detailreichen Sound dieses Laut­sprechers würdest du bei seiner Größe eigentlich nicht erwarten. Der HomePod kombiniert von Apple entwickelte Audio­technologien und fortschrittliche Software für einen präzisen Klang, der den ganzen Raum ausfüllt. Und weil er weniger als 18 cm hoch ist, passt er überall in dein Zuhause. Tiefe Bässe, die den Raum ausfüllen. Der von Apple entwickelte High‑Excursion Tieftöner sitzt oben im Laut­sprecher und zeigt zur Decke, wodurch er eine große Bandbreite an tiefem, sattem Bass erzeugt, der jeden herkömmlichen Laut­sprecher übertrifft. Ein Ring aus sechs Mikrofonen und ein internes Bass‑EQ Mikrofon analysieren und korrigieren den Effekt des Raumes auf den Bass und sorgen für einen satten, gleichmäßigen Klang. Und ein kraftvoller Antrieb bewegt die Membran beein­druckende 20 mm, damit der Bass auch bei geringer Lautstärke präsent ist. Versteht dich auch aus der Entfernung. Sechs Mikrofone, die ringförmig im HomePod angeordnet sind, sorgen dafür, dass er jedes Geräusch im Raum erfassen kann. Wenn du „Hey Siri“ sagst, kann dich der HomePod durch eine fortschrittliche Signal­bearbeitung zusammen mit einer Echo- und Geräusch­kompensation hören, ohne dass du lauter sprechen musst – selbst wenn du am anderen Ende des Raums bist und laute Musik spielt. Nachdem der HomePod die Wörter „Hey Siri“ erkannt hat, ist das, was du danach sagst, verschlüsselt und wird anonym und ohne Bezug zu deiner Apple ID an die Apple Server gesendet. Hohe Klangtreue, überall um dich herum. Ein einzigartiger Ring aus sieben Hochtönern mit Beamforming, jeder davon mit seinem eigenen Verstärker, ermöglicht eine hervorragende Richtungs­steuerung. Sie sind in einem gefalteten Trichterdesign um den Sockel angeordnet und senden den Musikfluss ins Zentrum und dann unten in einem 360° Muster nach außen, was zu einem allumfassenden Raumgefühl führt. Dadurch werden frühe Reflexionen durch Tische praktisch eliminiert, was einen gleichmäßigen High Definition Sound möglich macht. Kein Laut­sprecher war je intelligenter. Ein von Apple entwickelter A8 Chip orchestriert die vielen beeindru­ckenden Audio-Innovationen im HomePod. Wie zum Beispiel die fortschrittliche Signal­bearbeitung, damit Siri dich trotz Musik hören kann. Verarbeitung in Echtzeit auf Studioniveau, die für maximalen Bass und minimale Verzerrungen sorgt. Buffering, das sogar schneller als in Echtzeit abläuft. Und Upmixing von direktem und Umgebungs­audio. So bekommst du immer einen fantastischen Sound. Design zum Sehen und Hören. Der HomePod ist von einem nahtlosen Netzgewebe umschlossen, das für ästhetische ebenso wie akustische Wirkung entwickelt wurde. Es ist in Weiß und Space Grau erhältlich, sieht aus jedem Winkel gut aus und ist fast vollkommen durchlässig für die Schallwellen, die hindurchgehen. Nutzt den ganzen Raum. Automatisch. Den HomePod einrichten geht schnell und wie von selbst. Schließ ihn einfach an den Strom an und dein iOS Gerät wird ihn finden. Mit seiner Raum­­erkennung stellt sich der HomePod automatisch für optimalen Sound ein, egal wo du ihn platzierst. Kopple ihn mit einem zweiten HomePod für ein unvergleich­liches Stereo­erlebnis. Und hol Audio für mehrere Räume mit AirPlay 2 in dein ganzes Zuhause. Raumfüllender Sound. Von Wand zu Wand. Von der Decke bis zum Boden. Stell deinen HomePod irgendwo im Zimmer auf. Mit seiner Raum­erkennung analysiert er automatisch die Akustik, passt den Sound basierend auf seinem Standort an und trennt die Musik in direkten und Umgebungs­sound. Direkter Sound, einschließlich Gesang und Instrumente, wird in die Mitte des Raums gerichtet, während Umgebungs­sound über die linken und rechten Kanäle verteilt und von den Wänden reflektiert wird. So wird der gesamte Raum mit sattem und klar definiertem Klang gefüllt. Ein Stereopaar. Und eine neue Klangdimension. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar arbeitet zusammen, um vom ersten Moment an eine breitere, raumfüllendere Klang­atmosphäre zu schaffen – mit einem deutlich größeren Optimalbereich als ein Paar herkömmlicher Stereolautsprecher. Jeder HomePod erkennt automatisch seine Platzierung im Raum und passt die Musik präzise und in Balance mit dem anderen an. Und zwar direkt vom ersten Song, den er spielt. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar erzeugt nicht nur einen raumfüllen­deren Klang, sondern bringt auch eine großartige Basserweiterung mit einer satteren, präziseren Wiedergabe von niedrigen Frequenzen. Musik überall zuhause steuern, von einem Zimmer aus. Mit AirPlay 2. Wenn du in mehrere Zimmer einen HomePod platzierst, kommunizieren die Lautsprecher über AirPlay miteinander. So kannst du Siri sagen, dass es Jazz im Wohnzimmer und den Vaiana Soundtrack im Kinderzimmer spielen soll. Oder den gleichen Song überall im Haus. Alles von dort, wo du bist. Wenn du dich durch das Haus bewegst, kann deine Musik dir folgen. Bitte Siri einfach, den Song von einem HomePod auf einen anderen zu legen. So verpasst du keine Sekunde. Du kannst über den HomePod sogar auch alle deine anderen AirPlay 2 kompatiblen Laut­sprecher nur mit deiner Stimme steuern. Kennt sich gut aus mit Musik. Der HomePod holt das Beste aus Apple Music heraus.1 Mit der Intelligenz von Siri und Zugang zu über 45 Millionen Songs lernt er, was du magst. Und hilft dir dabei, neue Musik zu entdecken, die du lieben wirst. Das bringt dein Hörerlebnis auf ein neues Level. 45 Millionen Songs klangen nie so gut. Apple Music gibt dir Zugriff auf fast jeden Song, den du dir vorstellen kannst.1 Streame alles aus unserer Sammlung und die Musik aus deiner iTunes Mediathek. Freunde, die mit deinem WLAN verbunden sind, können ihre Musik direkt auf deinem HomePod abspielen. Du hast noch kein Apple Music? Teste es kostenlos für drei Monate und kündige jederzeit. Lernt, was du magst. Und spielt, was du lieben wirst. Wenn du einen Song richtig gut findest, dann sag „Hey Siri, das mag ich“. Basierend auf dem, was du sagst und hörst, lernt Apple Music deinen ganz eigenen Musik­geschmack kennen. Das heißt, du kannst auch einfach nur sagen, „Hey Siri, spiel was, das ich mag“, um deine Lieblingssongs zu hören und neue Musik zu entdecken. Audio aus weiteren Quellen streamen, mit AirPlay. Mit AirPlay kannst du Musik von verschiedenen Streaming­diensten abspielen und Audio von Filmen, Videos, News, Sport und Hörbüchern wiedergeben. Und als Nächstes, deine Lieblings-Podcasts. Du kannst mehr als 500.000 Sendungen streamen, die es in Apple Podcasts gibt. Neue Folgen deiner Favoriten zu hören und großartige neue Storys zu entdecken ist so einfach, wie Siri zu fragen. Wenn du was brauchst, sag einfach „Hey Siri“. Der HomePod ist Experte für die Dinge, die du zuhause wissen und tun willst. Von der aktuellen Wetter­vorhersage bis zum Versenden von Nach­richten und Steuern deines Smart Home Zubehörs2 macht Siri es dir leicht, mehrere Aufgaben gleichzeitig nur mit deiner Stimme zu erledigen. Schönes Zuhause für einen intelligenten Assistenten. Egal, ob du aktuelle Verkehrsinfos, News oder Sportnachrichten brauchst oder nur einen Timer oder eine Erinnerung festlegen möchtest, Siri ist da, um dir zu helfen. Während du zuhause Dinge erledigst, kannst du mit SMS Nach­richten in Verbindung bleiben. Dein Zuhause macht, was du willst. Sag einfach „Hey Siri, mach das Licht an“ oder „Hey Siri, mach den Raum kühler“. Du kannst mit Siri sogar Szenen wie „Guten Morgen“ erstellen, die mehrere Smart Home Geräte auf einmal steuern. Füg der Home App einfach Zubehör hinzu und steuere es dann mit deiner Stimme über den HomePod.

Anbieter: MacTrade
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Apple HomePod - Weiß
295,00 € *
zzgl. 4,99 € Versand

  Zuhause hört sich neu an. Der HomePod ist ein revolutionärer Laut­sprecher, der sich an seine Umgebung anpasst und Hi‑Fi Sound liefert, egal wo er steht. Zusammen mit Apple Music und Siri kannst du mit ihm auf ganz neue Art zu Hause Musik entdecken und damit interagieren. Und er kann dir bei alltäglichen Aufgaben helfen und dein Smart Home steuern – alles nur mit deiner Stimme. Kleiner Körper. Großer Klang. Den satten, detailreichen Sound dieses Laut­sprechers würdest du bei seiner Größe eigentlich nicht erwarten. Der HomePod kombiniert von Apple entwickelte Audio­technologien und fortschrittliche Software für einen präzisen Klang, der den ganzen Raum ausfüllt. Und weil er weniger als 18 cm hoch ist, passt er überall in dein Zuhause. Tiefe Bässe, die den Raum ausfüllen. Der von Apple entwickelte High‑Excursion Tieftöner sitzt oben im Laut­sprecher und zeigt zur Decke, wodurch er eine große Bandbreite an tiefem, sattem Bass erzeugt, der jeden herkömmlichen Laut­sprecher übertrifft. Ein Ring aus sechs Mikrofonen und ein internes Bass‑EQ Mikrofon analysieren und korrigieren den Effekt des Raumes auf den Bass und sorgen für einen satten, gleichmäßigen Klang. Und ein kraftvoller Antrieb bewegt die Membran beein­druckende 20 mm, damit der Bass auch bei geringer Lautstärke präsent ist. Versteht dich auch aus der Entfernung. Sechs Mikrofone, die ringförmig im HomePod angeordnet sind, sorgen dafür, dass er jedes Geräusch im Raum erfassen kann. Wenn du „Hey Siri“ sagst, kann dich der HomePod durch eine fortschrittliche Signal­bearbeitung zusammen mit einer Echo- und Geräusch­kompensation hören, ohne dass du lauter sprechen musst – selbst wenn du am anderen Ende des Raums bist und laute Musik spielt. Nachdem der HomePod die Wörter „Hey Siri“ erkannt hat, ist das, was du danach sagst, verschlüsselt und wird anonym und ohne Bezug zu deiner Apple ID an die Apple Server gesendet. Hohe Klangtreue, überall um dich herum. Ein einzigartiger Ring aus sieben Hochtönern mit Beamforming, jeder davon mit seinem eigenen Verstärker, ermöglicht eine hervorragende Richtungs­steuerung. Sie sind in einem gefalteten Trichterdesign um den Sockel angeordnet und senden den Musikfluss ins Zentrum und dann unten in einem 360° Muster nach außen, was zu einem allumfassenden Raumgefühl führt. Dadurch werden frühe Reflexionen durch Tische praktisch eliminiert, was einen gleichmäßigen High Definition Sound möglich macht. Kein Laut­sprecher war je intelligenter. Ein von Apple entwickelter A8 Chip orchestriert die vielen beeindru­ckenden Audio-Innovationen im HomePod. Wie zum Beispiel die fortschrittliche Signal­bearbeitung, damit Siri dich trotz Musik hören kann. Verarbeitung in Echtzeit auf Studioniveau, die für maximalen Bass und minimale Verzerrungen sorgt. Buffering, das sogar schneller als in Echtzeit abläuft. Und Upmixing von direktem und Umgebungs­audio. So bekommst du immer einen fantastischen Sound. Design zum Sehen und Hören. Der HomePod ist von einem nahtlosen Netzgewebe umschlossen, das für ästhetische ebenso wie akustische Wirkung entwickelt wurde. Es ist in Weiß und Space Grau erhältlich, sieht aus jedem Winkel gut aus und ist fast vollkommen durchlässig für die Schallwellen, die hindurchgehen. Nutzt den ganzen Raum. Automatisch. Den HomePod einrichten geht schnell und wie von selbst. Schließ ihn einfach an den Strom an und dein iOS Gerät wird ihn finden. Mit seiner Raum­­erkennung stellt sich der HomePod automatisch für optimalen Sound ein, egal wo du ihn platzierst. Kopple ihn mit einem zweiten HomePod für ein unvergleich­liches Stereo­erlebnis. Und hol Audio für mehrere Räume mit AirPlay 2 in dein ganzes Zuhause. Raumfüllender Sound. Von Wand zu Wand. Von der Decke bis zum Boden. Stell deinen HomePod irgendwo im Zimmer auf. Mit seiner Raum­erkennung analysiert er automatisch die Akustik, passt den Sound basierend auf seinem Standort an und trennt die Musik in direkten und Umgebungs­sound. Direkter Sound, einschließlich Gesang und Instrumente, wird in die Mitte des Raums gerichtet, während Umgebungs­sound über die linken und rechten Kanäle verteilt und von den Wänden reflektiert wird. So wird der gesamte Raum mit sattem und klar definiertem Klang gefüllt. Ein Stereopaar. Und eine neue Klangdimension. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar arbeitet zusammen, um vom ersten Moment an eine breitere, raumfüllendere Klang­atmosphäre zu schaffen – mit einem deutlich größeren Optimalbereich als ein Paar herkömmlicher Stereolautsprecher. Jeder HomePod erkennt automatisch seine Platzierung im Raum und passt die Musik präzise und in Balance mit dem anderen an. Und zwar direkt vom ersten Song, den er spielt. Ein HomePod Stereolautsprecher-Paar erzeugt nicht nur einen raumfüllen­deren Klang, sondern bringt auch eine großartige Basserweiterung mit einer satteren, präziseren Wiedergabe von niedrigen Frequenzen. Musik überall zuhause steuern, von einem Zimmer aus. Mit AirPlay 2. Wenn du in mehrere Zimmer einen HomePod platzierst, kommunizieren die Lautsprecher über AirPlay miteinander. So kannst du Siri sagen, dass es Jazz im Wohnzimmer und den Vaiana Soundtrack im Kinderzimmer spielen soll. Oder den gleichen Song überall im Haus. Alles von dort, wo du bist. Wenn du dich durch das Haus bewegst, kann deine Musik dir folgen. Bitte Siri einfach, den Song von einem HomePod auf einen anderen zu legen. So verpasst du keine Sekunde. Du kannst über den HomePod sogar auch alle deine anderen AirPlay 2 kompatiblen Laut­sprecher nur mit deiner Stimme steuern. Kennt sich gut aus mit Musik. Der HomePod holt das Beste aus Apple Music heraus.1 Mit der Intelligenz von Siri und Zugang zu über 45 Millionen Songs lernt er, was du magst. Und hilft dir dabei, neue Musik zu entdecken, die du lieben wirst. Das bringt dein Hörerlebnis auf ein neues Level. 45 Millionen Songs klangen nie so gut. Apple Music gibt dir Zugriff auf fast jeden Song, den du dir vorstellen kannst.1 Streame alles aus unserer Sammlung und die Musik aus deiner iTunes Mediathek. Freunde, die mit deinem WLAN verbunden sind, können ihre Musik direkt auf deinem HomePod abspielen. Du hast noch kein Apple Music? Teste es kostenlos für drei Monate und kündige jederzeit. Lernt, was du magst. Und spielt, was du lieben wirst. Wenn du einen Song richtig gut findest, dann sag „Hey Siri, das mag ich“. Basierend auf dem, was du sagst und hörst, lernt Apple Music deinen ganz eigenen Musik­geschmack kennen. Das heißt, du kannst auch einfach nur sagen, „Hey Siri, spiel was, das ich mag“, um deine Lieblingssongs zu hören und neue Musik zu entdecken. Audio aus weiteren Quellen streamen, mit AirPlay. Mit AirPlay kannst du Musik von verschiedenen Streaming­diensten abspielen und Audio von Filmen, Videos, News, Sport und Hörbüchern wiedergeben. Und als Nächstes, deine Lieblings-Podcasts. Du kannst mehr als 500.000 Sendungen streamen, die es in Apple Podcasts gibt. Neue Folgen deiner Favoriten zu hören und großartige neue Storys zu entdecken ist so einfach, wie Siri zu fragen. Wenn du was brauchst, sag einfach „Hey Siri“. Der HomePod ist Experte für die Dinge, die du zuhause wissen und tun willst. Von der aktuellen Wetter­vorhersage bis zum Versenden von Nach­richten und Steuern deines Smart Home Zubehörs2 macht Siri es dir leicht, mehrere Aufgaben gleichzeitig nur mit deiner Stimme zu erledigen. Schönes Zuhause für einen intelligenten Assistenten. Egal, ob du aktuelle Verkehrsinfos, News oder Sportnachrichten brauchst oder nur einen Timer oder eine Erinnerung festlegen möchtest, Siri ist da, um dir zu helfen. Während du zuhause Dinge erledigst, kannst du mit SMS Nach­richten in Verbindung bleiben. Dein Zuhause macht, was du willst. Sag einfach „Hey Siri, mach das Licht an“ oder „Hey Siri, mach den Raum kühler“. Du kannst mit Siri sogar Szenen wie „Guten Morgen“ erstellen, die mehrere Smart Home Geräte auf einmal steuern. Füg der Home App einfach Zubehör hinzu und steuere es dann mit deiner Stimme über den HomePod.

Anbieter: MacTrade
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Danielle Nicole - Cry No More (CD)
16,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(Concord) 14 Tracks - Deluxe Ecopack -  Danielle Nicole war Gründungsmitglied, Leadsängerin und Bassistin der Bluesrock-Band Trampled Under Foot. Seit 2015 geht sie ihren Solo-Weg. Für ihr markantes und originelles Bass-Spiel wurde Danielle Nicole 2014 als erste Frau mit dem Blues Music Awar...

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
GREGOR HILDEN ORGAN TRIO - Jazzy, funky, bluesy_
18,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn drei etablierte Musiker der deutschen Jazz und R&B Szene zu einem Konzertabend einladen, wird man sicherlich ein musikalisches Highlight erwarten dürfen. Vornehmlich Titel aus der Feder des Gitarristen Gregor Hilden ? der auch dieses Projekt initiierte ? stehen auf dem Programm. Musik, im Grenzbereich von Jazz, Soul, Blues, die durch die Spiellaune und die Spontanität der drei Protagonisten geprägt wird. Improvisation, Groove, gute Laune: Das Konzept verspricht einen mitreißenden und vielseitigen Gig mit hohem Musikalitäts- und Spaßfaktor! Gregor Hilden - git.,voc. / Wolfgang Roggenkamp - hammond-organ,voc / Dirk Brand - drumsGregor Hilden - Blues, Soul und grooviger Jazz stehen auf dem Programm des münsterischen Gitarristen Gregor Hilden. Mit unzähligen Auftritten und insgesamt 12 CDs und einer Live-DVD unter eigenem Namen ist er seit langem in der Szene aktiv und mittlerweile auch international bekannt geworden. Das Fachmagazin Gitarre und Bass widmete ihm mehrere Features, wies dabei auf Einflüsse von Peter Green und Larry Carlton hin und belegte sein Spiel mit Prädikaten wie ökonomisch, flexibel und elegant. Das charakterisiert Hildens Musik - eine Melange aus Blues, Jazz und Soul - denn auch höchst zutreffend. Hildens Spiel ist nicht auf Attribute wie besser, schneller oder spektakulärer angewiesen, sondern überzeugt vielmehr durch einen gefühlvollen Stil, der nicht durch Schubladen-Denken gekennzeichnet ist, sondern höchst individuelle Noten besitzt. Ebendies verdeutlicht der Musiker auf seinen letzten CDs Blue In Red und In Phase (2015) Die E-Gitarre ist die Stimme vornehmlich selbst geschriebenen Titel, die allesamt die vielfältigen stilistischen Interessen des Protagonisten widerspiegeln: Blues, Funk, Jazz, souligen Pop und R & B.Der musikalische Bogen aber, der auf dieser CD gespannt wird, ist ungleich umfassend: Federnde, singende Gitarrenlinien treffen auf extrem swingige Rhythmustruppe, knackiger Funk-Titel atmosphärische Balladen und schöne Uptempo-Jazz-Grooves.Interessant sind vor allem die Eigenkompositionen.Wolfgang Roggenkamp ? Organist und Schlagzeuger absolviert das Klassikstudium am Conservatorium in Osnabrück, von 1986-1989. In den Jahren 1989 - 1993 studiert er Jazz, Rock und Pop an der Folkwang Hochschule in Essen. 1996 verschlägt es Wolfgang an das Berklee College of Music in Boston. Schon in diesen frühen Jahren hat Wolfgang viele Engagements, geht auf Tourneen und spielt Platten ein. Zusammenarbeiten, u.a. mit dem Trompeter Uli Beckerhoff, Gitarrist Peter O´Mara, Helmut Hattler, Johnny Heartsman oder Kenny Wheeler machen ihn zu einem erfahrenen Musiker. Er verlässt die Position des Nur Drummers, als sich über die Jahre Kompositionen und Tasteninstrumente zu einem weiteren Arbeitsfeld entwickeln. 1995 erscheint Wolfgangs erste CD Spirits, es folgt die erste veröffentlichte Komposition African Blues, erschienen im Gretel Verlag. Seit 1986 spielte er auf ca. 35 CDs mit, seit 2000 lebt er in Berlin und gründet dort seine eigene Band. Wolfgang tourt und recorded, gibt Drum-, Keyboard- und Hammondworkshops.Dirk Brand - Schon mit sieben Jahren erhielt Dirk Brand bei dem englischen Jazztrommler James Sargent Schlagzeugunterricht und spielte bereits mit zehn Jahren in mehreren Sinfonie- und Jugendorchestern. 1985 gewann er mit einem Percussionensemble den Wettbewerb Jugend musiziert. Auch in anderen Bereichen, z. B. Theater- und Musicalproduktionen, war er erfolgreich tätig. 1989 legte er seine Abschlussprüfung zum Industriekaufmann vor der IHK Münster ab. Durch die ?Modern Drum School? wurde Brand auf das Percussion Institute of Technology (PIT) in Los Angeles/USA aufmerksam. Dort studierte er bei Ralph Humphrey (Frank Zappa), Joe Porcaro (Master Teacher), Richie Garcia (Latin Great) und Joe Brancato (Ella Fitzgerald) und erlernte neue Spieltechniken und Konzepte. Er schloss das Studium mit dem ?Diploma with Honors? ab. Seit Anfang 1998 ist er Lehrbeauftragter der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster im Fachbereich Musikpädagogik und Instrumentalunterricht. Seit 2008 ist er weiterhin Lehrbeauftragter an der Rock-Pop-Jazz Akademie Mittelhessen, einem staatlich geprüften Institut für Musik, in Gießen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Rockabilly Slapbass
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die in den letzten Jahren immer populärer gewordene Spieltechnik des Slappens auf dem Kontrabass, vor allem durch Chart-Erfolge von Bands wie 'Boppin' B', 'Dick Brave' und 'The Boss Hoss', wird hier von Boppin' B-Bassist und Bestseller-Autor Didi Beck von Grund auf erklärt. Selbst vollkommene Anfänger finden einen leichten Einstieg, und fortgeschrittene Bassisten können ihr Spiel mit dieser Schule um eine spektakuläre Technik erweitern. Stilistisch wird hier vor allem der Bereich der Rockabilly-Musik und Artverwandtes wie Country, Rock 'n' Roll und Psychobilly präsentiert. Unter artist-ahead-download.de stehen alle Playalongs, Hörbeispiele und Übungen als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. 'Einfach sensationell! Dieses Lehrbuch ist ein absolutes Muss für jeden der in die Geheimnisse der Kontrabass-Slaptechnik eingeweiht werden möchte'. Zweisprachige Ausgabe in Deutsch & Englisch. -- In this textbook the playing technique of slapping the double bass, which has become more and more popular over the past few years, is explained by Boppin' B-bassplayer and bestseller author Didi Beck from the bottom up. Even absolute beginners will find easy access to this technique and advanced bass players will expand their skill-set. The main focus lies on rockabilly music and related genres such as country, rock 'n' roll and psychobilly. At artist-ahead-download.de all playalongs, audio samples and exercises are available for download as audio and mp3 files. 'Simply sensational! This textbook is an absolute must-have for anyone who wishes to be inducted into the secrets of slapping the double bass.' Bilingual edition in English & German.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Rockabilly Slapbass
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in den letzten Jahren immer populärer gewordene Spieltechnik des Slappens auf dem Kontrabass, vor allem durch Chart-Erfolge von Bands wie 'Boppin' B', 'Dick Brave' und 'The Boss Hoss', wird hier von Boppin' B-Bassist und Bestseller-Autor Didi Beck von Grund auf erklärt. Selbst vollkommene Anfänger finden einen leichten Einstieg, und fortgeschrittene Bassisten können ihr Spiel mit dieser Schule um eine spektakuläre Technik erweitern. Stilistisch wird hier vor allem der Bereich der Rockabilly-Musik und Artverwandtes wie Country, Rock 'n' Roll und Psychobilly präsentiert. Unter artist-ahead-download.de stehen alle Playalongs, Hörbeispiele und Übungen als Audio- und MP3-Dateien zum Download zur Verfügung. 'Einfach sensationell! Dieses Lehrbuch ist ein absolutes Muss für jeden der in die Geheimnisse der Kontrabass-Slaptechnik eingeweiht werden möchte'. Zweisprachige Ausgabe in Deutsch & Englisch. -- In this textbook the playing technique of slapping the double bass, which has become more and more popular over the past few years, is explained by Boppin' B-bassplayer and bestseller author Didi Beck from the bottom up. Even absolute beginners will find easy access to this technique and advanced bass players will expand their skill-set. The main focus lies on rockabilly music and related genres such as country, rock 'n' roll and psychobilly. At artist-ahead-download.de all playalongs, audio samples and exercises are available for download as audio and mp3 files. 'Simply sensational! This textbook is an absolute must-have for anyone who wishes to be inducted into the secrets of slapping the double bass.' Bilingual edition in English & German.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot